Luigi Ganna


Luigi Ganna

Luigi Ganna (* 1. Dezember 1883 in Induno Olona (VA); † 2. Oktober 1957 in Varese) war ein italienischer Radrennfahrer und der erste Gesamtsieger des Giro d’Italia.

Werdegang

Ganna begann seine Karriere als Berufs-Radfahrer im Jahr 1904. Nach Siegen bei kleineren Rennen startete er 1908 bei der Tour de France und beendete sie als Fünfter. Im Jahr darauf gewann er den heutigen Klassiker Mailand–Sanremo, ehe er wenige Wochen später zu den 127 Startern des erstmals ausgetragenen Giro d’Italia zählte. Mit insgesamt drei Etappensiegen sicherte er sich auch souverän den Gesamtsieg. 1910 startete er abermals beim Giro, wurde trotz wiederum drei Etappensiegen aber nur Zweiter in der Gesamtwertung. 1912 gewann er wieder die Gesamtwertung der Italien-Rundfahrt, jedoch wurde diese Ausgabe nur als Teamwertung ausgetragen und Ganna gehörte zu den vier Fahrern der siegreichen Mannschaft Atala. 1915 beendete er seine Karriere.

Ganna starb am 2. Oktober 1957 im Alter von 73 Jahren in Varese.

Erfolge

1906

  • Mailand-Piano dei Giovi-Mailand

1907

  • San Remo-Ventimiglia-San Remo

1909

1910

1912

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luigi Ganna — en 1914 In …   Wikipédia en Français

  • Luigi Ganna — Luigi Ganna. Luigi Ganna (1 de diciembre de 1883 en Induno Olona †2 de octubre de 1957) fue un ciclista italiano, de principios del siglo XX y vencedor de la primera edición del Giro de Italia. El mayor logro de su carrera deportiva fue el… …   Wikipedia Español

  • Luigi Ganna — (December 1 1883 October 2 1957) was an Italian professional road racing cyclist. The highlight of his career was his overall win in the first Giro d Italia, held in 1909.He was born in Induno Olona, near Varese, in Lombardy …   Wikipedia

  • Luigi Marchisio — (* 26. April 1909 in Castelnuovo Don Bosco; † 3. Juli 1992) war ein italienischer Radrennfahrer. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Gesamtwertung des Giro d’Italia 1930, nachdem der mehrfache Sieger Alfredo Binda auf Drängen der Veranstalter… …   Deutsch Wikipedia

  • Ganna — Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe. Ganna hat folgende Bedeutungen: der Familienname von Luigi Ganna (1883 1957), italienischer Radrennfahrer der Name des ungarischen Ortes …   Deutsch Wikipedia

  • Luigi Marchisio — Pour les articles homonymes, voir Marchisio. Luigi Marchisio (né le 26 avril 1909 à Castelnuovo Don Bosco, dans la province d Asti, au Piémont mort le 3 juillet 1992 dans la même ville) était un coureur cycliste italien. Professionnel… …   Wikipédia en Français

  • Giro de Italia 1909 — Índice << Giro de Italia 1909 >> 1910 Clasificaciones 8 etapas, 2448 km General Luigi Ganna 89h 48 14 Puntos …   Wikipedia Español

  • Tour d'Italie 1909 — Carte de la course …   Wikipédia en Français

  • Giro d'Italia 1909 — Endstand nach der 8. Etappe Sieger Luigi Ganna 89:48:14 h (27,260 km/h) 25 P. Zweiter Carlo Galetti 27 P. Dritter Giovanni Rossignoli 40 P. Vierter …   Deutsch Wikipedia

  • Tour d'italie 1909 — Classement général final 1. Luigi Ganna 89h 48 14 25 points 2 …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.