Jack Black


Jack Black
Jack Black (2011)

Thomas Jacob „Jack“ Black (* 28. August 1969 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger der Band Tenacious D.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach dem Besuch der Highschool folgte ein Studium an der Universität von Los Angeles (UCLA). Dort wurde er Mitglied in einer Schauspielertruppe von Tim Robbins und spielte 1992 auch in dessen Film Bob Roberts mit.

Nach kleineren Rollen in Serien wie Akte X und einem Gastauftritt im Film Dead Man Walking – Sein letzter Gang erreichte er im Jahr 2000 erste internationale Bekanntheit mit dem Film High Fidelity. An der Seite von Gwyneth Paltrow gelang ihm im Jahr 2001 der endgültige Durchbruch im Film Schwer verliebt. Er hat auch in den Filmen School of Rock, King Kong sowie Kings of Rock – Tenacious D Hauptrollen gespielt.

Weitere Bekanntheit erlangte er vor allem als Mitgründer und Sänger der komödiantischen Rock-Band Tenacious D. Diese gründete er zusammen mit seinem Schauspielkollegen Kyle Gass, den er im Alter von 16 Jahren kennenlernte. Mit ihm spielte er auch im gleichnamigen Film Kings of Rock – Tenacious D.

Seit dem 14. März 2006 ist Jack Black mit Tanya Haden, einer Cellistin und Tochter der Jazz-Größe Charlie Haden, verheiratet. Die beiden kennen einander bereits seit dem gemeinsamen Besuch der privaten Crossroads-Highschool. Aus der Verbindung gingen zwei gemeinsame Söhne (geboren 2006 und 2008) hervor. Neben seiner Arbeit als Schauspieler und Musiker trat Black in der Vergangenheit auch als Moderator in Erscheinung, so beispielsweise 2002 gemeinsam mit der Schauspielerin Sarah Michelle Gellar bei den MTV Movie Awards oder bei den „Nick Kids' Choice Award 2008“.

Jack Black moderierte die Nick Kids' Choice Awards 2011 und war zudem als Bester männlicher Schauspieler für den Film Gullivers Reisen nominiert.[1]

Sonstiges

  • Seinen ersten Auftritt hatte Jack Black 1982 in der Rolle des Pitfall Harry des gleichnamigen Videospiels für das Atari 2600 VCS [2]
  • Die deutsche Synchronstimme von Jack Black ist meistens Tobias Meister.
  • Er wirkte bei einem TV-Pilotfilm mit dem Namen Heat Vision and Jack mit, bei dem Ben Stiller Regie führte.
  • Außerdem verbindet Jack Black und Ben Stiller eine private Freundschaft. Aus diesem Grund hat Ben Stiller im Tenacious D Musik Video „Tribute“ einen Cameo-Auftritt. Beide arbeiteten auch in etlichen Filmen zusammen.
  • Auch mit dem Drehbuchautor Mike White verbindet Jack Black eine Freundschaft. White schrieb zu den Jack-Black-Filmen School of Rock und Nichts wie raus aus Orange County die Drehbücher.
  • Auf der 2004 erschienenen CD Probot, einem von Foo-Fighters-Gründer Dave Grohl veröffentlichen Metal-Projekt, sang Jack Black den Bonustrack I am the Warlock. Jack Black ist ebenfalls mit Dave Grohl befreundet.
  • Für das Videospiel „Brütal Legend“ des Entwicklerstudios Double Fine Productions stellte Black Gesichtszüge als auch Stimme dem Protagonisten zur Verfügung. Dafür arbeitete er mit dem bekannten Gamedesigner Tim Schafer zusammen.[3]

Filmografie (Auszug)

Auszeichnungen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://kino.kukksi.de/2011/03/30/1519-the-black-eyed-peas-bei-den-nickelodeon-kids%E2%80%99-choice-awards-2011/
  2. Pitfall Commercial
  3. Interview der LA Times mit Jack Black
  4. a b Jack Black (I) - Awards. Internet Movie Database, abgerufen am 31. Januar 2011 (englisch).
  5. Yahoo

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jack Black — Nombre real Thomas Jack Black Nacimiento 28 de agosto de 1969 (42 años) Santa Monica , California …   Wikipedia Español

  • Jack Black — Infobox musical artist Name = Jack Black Img capt = Jack Black performing in 2006 Img size = 200px Landscape = Background = solo singer Birth name = Thomas Jack Black Alias = Born = birth date and age|1969|8|28 in Hermosa Beach, California, U.S.… …   Wikipedia

  • Jack Black — Pour les articles homonymes, voir Jack Black (homonymie) et Black. Jack Black …   Wikipédia en Français

  • Jack Black — …   Википедия

  • Jack Black (acteur) — Jack Black Pour les articles homonymes, voir Jack Black (homonymie) et Black. Jack Black …   Wikipédia en Français

  • Jack Black (disambiguation) — Jack Black (b. 1969), is an American actor and musician, notably of Tenacious D.Jack Black may also refer to:* Jack Black (author), late 19th early 20th Century author and hobo * Jack Black (drummer), drummer for 70s UK punk band The Boys * Jack… …   Wikipedia

  • Jack Black (Viz) — Jack Black is a character appearing in the adult Viz comic. The cartoons in which he appears are currently drawn by Simon Ecob.Jack is effectively a young amateur detective who along with his dog Silver seems to spend an eternal school holiday… …   Wikipedia

  • Jack Black (author) — Jack Black was a late 19th century/early 20th century hobo and professional burglar, living out the dying age of the Wild West. He wrote You Can t Win , a memoir or sketched autobiography describing his days on the road and life as an honorable… …   Wikipedia

  • Jack black (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Jack Black est un acteur américain. Jack Black était un écrivain et un hobo du XIXe siècle. Jack Black était l Attapeur de rats de la reine Victoria …   Wikipédia en Français

  • Jack Black (company) — Jack Black is a brand of personal grooming products based out of Carrollton, Texas. The company specializes in men s skin care, shaving cream, fragrance, and hair care products. Jack Black was founded in April 2000 by former Mary Kay, Inc. Vice… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.