Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie


Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie

Das Hessische Landesamt für Umwelt und Geologie (HLUG) ist eine technisch-wissenschaftliche Umweltbehörde im Geschäftsbereich des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUELV).

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Hessische Landesamt für Umwelt und Geologie entstand am 1. Januar 2000 durch Zusammenlegung des Hessischen Landesamtes für Bodenforschung (HLFB) und der Hessischen Landesanstalt für Umwelt (HLFU).

Seit Oktober 2008 ist hier auch das Fachzentrum Klimawandel Hessen eingerichtet.

Aufgaben

Das HLUG führt Untersuchungen und Bewertungen von Wasser, Boden und Luft durch. Es nimmt zentrale Aufgaben wie die Weiterentwicklung der Geodateninfrastruktur dar.

Das HLUG sammelt, erfasst und bewertet Daten zum Zustand und zur Veränderung der Umweltmedien und erstellt daraus Konzepte, Handlungsempfehlungen und Gutachten. Es berät Ministerien und andere Behörden und informiert Fachkreise und die Öffentlichkeit durch Veröffentlichungen, Veranstaltungen und das Internet.

Standorte

Das Hessische Landesamt für Umwelt und Geologie hat seinen Sitz in Wiesbaden mit Außenstellen in Kassel und Darmstadt sowie in Ebsdorfergrund, Hünstetten und Villmar.

Weblinks

50.0348572846078.2429003715515

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hessisches Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen — Hessischen Straßen und Verkehrsverwaltung Staatliche Ebene Land Stellung der Behörde Landesbehörde Aufsichtsbehörde(n) …   Deutsch Wikipedia

  • Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz — Das Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz (LUA) ist eine Landesbehörde des Saarlandes. Sie ist dem Ministerium für Umwelt, Energie und Verkehr nachgeordnet. Das Amt hat seinen Hauptsitz in Saarbrücken mit einer Außenstelle in Schiffweiler.… …   Deutsch Wikipedia

  • Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie — Die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG) ist eine Behörde des Freistaates Thüringen, die mit Anordnung der Landesregierung und Verordnung des Innenministers über die Errichtung von Behörden und Einrichtungen des Landes Thüringen …   Deutsch Wikipedia

  • Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie — Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) ist eine Behörde des Freistaats Sachsen. Sie ist dem Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft nachgeordnet. Das Amt hat seinen Dienstsitz in Dresden und hat zahlreiche… …   Deutsch Wikipedia

  • Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz — Staatliche Ebene Landesbehörde Stellung der Behörde …   Deutsch Wikipedia

  • Hessisches Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Forsten — Das Hessische Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist das Umweltministerium und gleichzeitig das Landwirtschaftsministerium des Bundeslandes Hessen. Hessische Umweltministerin ist Silke Lautenschläger, Mark… …   Deutsch Wikipedia

  • Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz — Das Hessische Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist das Umweltministerium und gleichzeitig das Landwirtschaftsministerium des Bundeslandes Hessen. Hessische Umweltministerin ist Silke Lautenschläger, Mark… …   Deutsch Wikipedia

  • Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern — Das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) ist eine wissenschaftlich technische Fachbehörde des Landes Mecklenburg Vorpommern. Das Landesamt ist den Ministerien für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, Wirtschaft, Arbeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz — Das Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (LUGV) ist eine Landesoberbehörde in Brandenburg[1], die Aufgaben im Bereich der Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz erfüllt. Bis zur Landtagswahl 2009 trug das Amt die Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht — Das Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht (LUWG) ist eine Landesbehörde des Landes Rheinland Pfalz. Sie ist dem Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz nachgeordnet. Das Amt hat seinen Hauptsitz in Mainz mit… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.