Mario Irrek


Mario Irrek

Mario Irrek (* 3. November 1968 in Haan) ist ein deutscher Schauspieler.

Biografie

Mario Irrek bewegte sich bereits als junger Teenager in der Düsseldorfer Punkszene und lernte dort die Mitglieder der Rockband Die Toten Hosen kennen. Seine erste Rolle vor der Kamera spielte Irrek 1983 im Videoclip zu ihrem Lied Eisgekühlter Bommerlunder.

1985 wurde er mit 16 Jahren als Laienschauspieler für den Film Verlierer von Bernd Schadewald besetzt. Er erhielt die Hauptrolle als „Mücke“ neben Ralf Richter und Campino. Durch diese Arbeit entdeckte er seine Leidenschaft zur Schauspielerei.

Der Film „Es war einmal in Amerika“ (Originaltitel: Once Upon a Time in America) von Sergio Leone, mit Robert De Niro in der Hauptrolle bewegte, faszinierte und inspirierte ihn laut eigenen Angaben nachhaltig.

Ohne schauspielerische Ausbildung besetzte Bernd Schadewald Irrek für zwei weitere Rollen, zunächst 1986 für eine Rolle in der Folge Voll auf Hass der Fernsehreihe Tatort, sieben Jahre später dann für einen Part im Fernsehfilm Schicksalsspiel. Weitere Rollen in Kino- und Fernsehfilmen folgten.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • The Legend of Rita — Directed by Volker Schlöndorff Produced by Arthur Hofer Emmo Lempert Friedrich Carl Wachs Written by Wolfgang Kohlhaase Volker Schlöndorff St …   Wikipedia

  • Bernd Lade — Bernd Michael Lade (* 24. Dezember 1964 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Nach einer Ausbildung als Baufacharbeiter in Ost Berlin studierte er Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Cascadeur - Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer — Filmdaten Originaltitel: Cascadeur – Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1998 Länge: 106 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Cascadeur – Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer — Filmdaten Originaltitel: Cascadeur – Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1998 Länge: 106 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Der Letzte macht das Licht aus! — Filmdaten Deutscher Titel Der Letzte macht das Licht aus! Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Die Stille nach dem Schuss — Filmdaten Originaltitel Die Stille nach dem Schuss Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Haan — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Manta - Der Film — Filmdaten Originaltitel: Manta – Der Film Produktionsland: BRD Erscheinungsjahr: 1991 Länge: ca. 89 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Manta – Der Film — Filmdaten Originaltitel: Manta – Der Film Produktionsland: BRD Erscheinungsjahr: 1991 Länge: ca. 89 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • The legend of Rita — Filmdaten Originaltitel: Die Stille nach dem Schuss Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2000 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.