Alfredo Rojas


Alfredo Rojas
Alfredo Rojas

Alfredo Rojas

Spielerinformationen
Voller Name Alfredo Hugo Rojas Delinge
Geburtstag 20. Februar 1937
Geburtsort LanúsArgentinien
Position Stürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1956–1958
1958–1959
1959–1961
1961
1962–1964
1964–1968
1969
CA Lanús
Celta Vigo
Betis Sevilla
River Plate
Gimnasia La Plata
Boca Juniors
Universidad Católica
56 (40)
7 0(1)
47 (18)
3 0(2)
81 (35)
113 (47)
Nationalmannschaft
1958–1967 Argentinien 15 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Alfredo Hugo Rojas Delinge (* 20. Februar 1937 in Lanús) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler. Er nahm mit der Nationalmannschaft seines Heimatlandes an den Fußball-Weltmeisterschaften 1958 und 1966 teil.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Vereinskarriere

Alfredo Rojas im Trikot von Gimnasia y Esgrima de La Plata

Alfredo Rojas begann seine fußballerische Laufbahn bei CA Lanús in seiner Heimatstadt. Als er 1958 an der Fußball-Weltmeisterschaft in Schweden teilnahm, fiel er dem spanischen Erstligisten Celta Vigo auf. Die Nordspanier verpflichteten ihn dann. Nach dem Abstieg von Celta Vigo aus der Primera División 1959 verließ er den Verein und schloss sich Real Betis Sevilla an. Bei dem Verein aus Andalusien blieb er bis ins Jahr 1961, ehe er in seine Heimat zurückkehrte und sich CA River Plate aus Buenos Aires anschloss. Nach nur drei Spielen verließ er den Verein wieder und ging zu Gimnasia y Esgrima de La Plata. Dort avancierte er zum Stammspieler und erzielte gleich in seiner ersten Saison siebzehn Saisontore, während sein Verein Dritter hinter den Boca Juniors und River Plate wurde. Alfredo Rojas blieb noch zwei weitere Jahre in La Plata, bevor er 1964 in die Hauptstadt zu den Boca Juniors wechselte. Mit dem Verein aus dem Arbeiterviertel La Boca gewann Rojas 1965 seine erste nationale Meisterschaft, als man mit einem Punkt Vorsprung vor CA River Plate den ersten Platz in der Primera División belegte. Dieser Titelgewinn bildete auch den einzigen in seiner gesamten Karriere. Nach vier Jahren und 102 Ligaspielen (46 Tore) für Boca Juniors wechselte er erneut den Verein und ging nach Chile zum Hauptstadtverein CD Universidad Católica, wo er 1969 seine Karriere im Alter von 32 Jahren beendete.

Nationalmannschaft

In der argentinischen Fußballnationalmannschaft wurde Alfredo Rojas zwischen 1958 und 1967 fünfzehn Mal eingesetzt. Von Argentiniens Nationaltrainer Guillermo Stábile, selbst 1930 Finalteilnehmer und Torschützenkönig der ersten Fußball-Weltmeisterschaft, wurde Rojas ins Aufgebot der Südamerikaner für die Fußball-Weltmeisterschaft 1958 in Schweden berufen. Bei dem Turnier wurde er nur in einem von drei Spielen seiner Mannschaft eingesetzt, und zwar im ersten Gruppenspiel gegen Deutschland (1:3). Argentinien scheiterte bei der Weltmeisterschaft bereits in der Vorrunde nach nur einem Sieg gegen Nordirland und zwei Niederlagen gegen Deutschland und die Tschechoslowakei (1:6). Nachdem Alfredo Rojas für die Weltmeisterschaft 1962 in Chile nicht nominiert worden war, stand er beim Weltchampionat 1966 in England wieder im Aufgebot der Argentinier. Nationaltrainer Juan Carlos Lorenzo setzte ihn jedoch nicht ein, während Argentinien das Viertelfinale erreichte und erst dort am späteren Weltmeister England mit 0:1 scheiterte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfredo Rojas — Nombre Alfredo Hugo Rojas Delinge Apodo Tanque …   Wikipedia Español

  • Alfredo Rojas — Biogra …   Wikipédia en Français

  • Alfredo Rojas — Football player infobox playername = Alfredo Rojas fullname = Alfredo Hugo Rojas Delinge height = nickname = dateofbirth = birth date and age|1937|2|20 cityofbirth = Lanús countryofbirth = Argentina currentclub = clubnumber = position = Striker… …   Wikipedia

  • Alfredo Rojas Pajuelo — Alfredo Rojas Nombre Alfredo Junior Rojas Pajuelo Apodo Conan Nacimiento 1 de mayo de 1991 (20 años) Callao …   Wikipedia Español

  • Alfredo Rojas (futbolista chileno) — Alfredo Rojas Nombre Alfredo Rojas Acuña Nacimiento 12 de noviembre de 1990 Santiago, Chile Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Rojas (desambiguación) — Saltar a navegación, búsqueda El término Rojas se puede referir a: Contenido 1 Geografía 2 Otros 3 Personas con apellido Rojas 3.1 …   Wikipedia Español

  • Rojas — ist ein spanischer Familienname mit der Bedeutung „rot“ (als Gesichts oder Haarfarbe), abgeleitet vom spanischen rojo.[1] Bekannte Namensträger Alfonso Rojas (1916–1996), spanischer Schauspieler Alfredo Rojas (* 1937), argentinischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Rojas Fútbol Club — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Rojas. Rojas FC Nombre completo Rojas Fútbol Club Apodo(s) Los Rojenses,El grande de Rojas F …   Wikipedia Español

  • Alfredo Woodward Téllez — fue un político mexicano, miembro del Partido Revolucionario Institucional. Contenido 1 Inicios 2 Política 3 Vida empresarial 4 Referencias …   Wikipedia Español

  • Alfredo Stroessner — Mandats 46e président de la République du Paraguay 15  …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.