Hattie Jacques


Hattie Jacques

Hattie Jacques (* 7. Februar 1922 in Sandgate, Grafschaft Kent, Großbritannien als Josephina Edwina Jaques; † 6. Oktober 1980 in London) war eine britische Schauspielerin.

Leben

Jacques machte zuerst eine Ausbildung zur Friseurin. Bedingt durch den Zweiten Weltkrieg musste sie erst als Krankenschwester, später als Schweißerin arbeiten. Unter diesen schlechten Umständen entdeckte sie ihr Talent, Leute zum Lachen zu bringen. Da sie einen recht umfangreichen Körperbau besaß, nutzte sie den Humor auch als Verteidigung.

Mit dem Showbusiness kam sie in Berührung als sie ihren Bruder zur Arbeit begleitete. Dieser war Fahrstuhlführer in einem Londoner Theater. Sie wurde als Darstellerin und Sängerin eingestellt. Ihre Darstellung einer übergroßen Zauberin wurde bekannt. Später kehrte sie zum Little Players Theatre in London als Schauspielerin, Produzenten und Stückeschreiberin zurück.

Hatties Karriere begann zu laufen, sie wurde jetzt auch für Bühnenshows engagiert. Ihr Gesang und ihr derber Humor machten sie so bekannt, dass sie für die Ist ja irre-Filmreihe geholt wurde. Auch im Radio war sie immer wieder in Comedysendungen zu hören. Sie lernte ihren Partner Eric Sykes kennen, mit dem sie über 30 Jahre lang in verschiedenen Fernsehserien zusammenarbeitete.

Hattie war bei ihren Kollegen sehr beliebt. Viele von ihnen sahen in ihr eine Art Schwester, auf Grund ihres sanften Gemüts und ihres Humors. Von der Ist ja irre-Crew bekam sie den Spitznamen Übermutter verpasst.

Hattie war mit dem Schauspieler John Le Mesurier verheiratet. Sie brachte zwei Söhne zur Welt. Auch wenn John und sie sich später scheiden ließen, blieben sie Freunde.

1980 erlag Hattie Jacques im Alter von 58 Jahren den Folgen eines Herzschlags.

Im Jahr 2000 wurde eine biografische Dokumentation mit dem Titel The Unforgettable Hattie Jacques vom britischen Fernsehen ausgestrahlt.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hattie Jacques — Nombre real Josephine Edwina Jaques Nacimiento 7 de febrero de 1922 …   Wikipedia Español

  • Hattie Jacques — Infobox actor name = Hattie Jacques bgcolour = silver imagesize = 150px caption = birthname = Josephine Edwina Jaques birthdate = birth date|1922|02|7|df=yes location = Sandgate, Kent, England height = deathdate = death date and… …   Wikipedia

  • Hattie — (sometimes misspelt Hatty) is a female given name, sometimes a shortened form of Harriet. It is especially popular in the American South, particularly amongst the older generations of blacks.Hattie is the given name of these people (both real and …   Wikipedia

  • Jacques — is the French equivalent of Jake (and subsequently Jacob or James). In French it is pronounced IPA|/ʒɑk/, but in English it is traditionally pronounced IPA|/ˈdʒeɪˌkwɛz/ as a first name and IPA|/dʒeks/ (North America) or IPA|/dʒeɪks/ (United… …   Wikipedia

  • Jacques (Begriffsklärung) — Jacques steht für: Jacques, ein männlicher Vorname Frère Jacques, ein französisches Kinderlied Personen: Ben Jacques Maynes (* 1978), US amerikanischer Cyclocross und Straßenradrennfahrer Brian Jacques (1939–2011), britischer Schriftsteller… …   Deutsch Wikipedia

  • Robin Jacques — (born March 27, 1920 in London, England; died March 18, 1995) was an illustrator whose work was published in more than 100 novels and children s books in the 20th century. He is notable for his long collaboration with Ruth Manning Sanders,… …   Wikipedia

  • Hancock's Half Hour — Infobox Radio Show show name = Hancock’s half hour imagesize = 250px caption = Tony Hancock (in black) and Sid James other names = format = Comedy runtime = 30 minutes country = UK language = English home station = BBC syndicates = television =… …   Wikipedia

  • Sykes — infobox television show name = Sykes imagesize = 200px caption = Eric Sykes on Sykes DVD cover format = Sitcom runtime = 30 minutes creator = starring = Eric Sykes Hattie Jacques Deryck Guyler Richard Wattis country = United Kingdom network =… …   Wikipedia

  • Carry on Dick — Filmdaten Deutscher Titel: Mach weiter, Dick! Originaltitel: Carry On Dick Produktionsland: Großbritannien Erscheinungsjahr: 1974 Länge: 94 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Der total verrückte Straßenräuber — Filmdaten Deutscher Titel: Mach weiter, Dick! Originaltitel: Carry On Dick Produktionsland: Großbritannien Erscheinungsjahr: 1974 Länge: 94 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.