HandMade Films


HandMade Films

HandMade Films ist eine von George Harrison und Denis O'Brien 1979 gegründete Filmproduktionsgesellschaft.

Geschichte

Das Unternehmen entstand, als während der Produktion des Films Das Leben des Brian die EMI ihr finanzielles Engagement zurückzog und den Monty Pythons damit zwei Millionen Pfund für die Fertigstellung des Films fehlten. George Harrison, Ex-Beatle und Fan der Pythons, sprang mit vier Millionen US-Dollar ein mit der Begründung, er wolle den fertigen Film sehen – die teuerste Kinokarte der Welt, wie später gelästert wurde. Harrisons Engagement hatte jedoch auch steuerliche Gründe.

Die so in Zusammenarbeit mit Harrisons Geschäftsfreund Denis O'Brien entstandene HandMade Films produzierte in der Folge einige der wichtigsten Filme der britischen Kinoszene. Eric Idle behauptete sogar, dass von der britischen Filmszene der 80er Jahre nichts mehr übrig bliebe, wenn man die HandMade-Filme wegnähme. Außerdem eröffneten HandMade-Filme Schauspielern wie Bob Hoskins, Pierce Brosnan, Robbie Coltrane und Richard E. Grant die Möglichkeit zu einer Filmkarriere.

1994 verkaufte George Harrison das Unternehmen an die kanadische Paragon Entertainment Corporation und verklagte O'Brien erfolgreich auf Schadenersatz für Verluste, die dieser als Geschäftsführer zu verantworten hatte.

Filme (Auszug)

  • Das Leben des Brian (Monty Python’s Life of Brian, 1979)
  • Lebenslänglich – Ein Alptraum hinter Gittern (A Sense of Freedom, 1979)
  • Rififi am Karfreitag (The Long Good Friday 1980)
  • Time Bandits (Time Bandits, 1981)
  • Monty Python live at the Hollywood Bowl (Monty Python live at the Hollywood Bowl, 1982)
  • Der Missionar (The Missionary, 1982)
  • Blackout in Höllenparadies (Scrubbers, 1982)
  • Hey Soldat, Dein Täschchen brennt (Privates on Parade, 1983)
  • Ein tollkühner Himmelhund (Bullshot, 1983)
  • Magere Zeiten (A Private Function, 1984)
  • Wasser – Der Film (Water, 1985)
  • Shanghai Surprise (Shanghai Surprise, 1986)
  • Mona Lisa (Mona Lisa, 1986)
  • Pinguine in der Bronx (Five Corners, 1987)
  • Withnail & I (Withnail & I , 1988)
  • Bellman & True (Bellman and True, 1988)
  • Track 29 (Track 29, 1988)
  • Die große Sehnsucht der Juduth Hearne (The Lonely Passion of Judith Hearne, 1988)
  • The Raggedy Rawney (The Raggedy Rawney, 1989)
  • Kopf an Kopf (How to get ahead in Advertising, 1989)
  • Zwei Cheyenne auf dem Highway (Pow Wow Highway, 1990)
  • Nonnen auf der Flucht (Nuns on the Run, 1990)
  • Cold Dog (Cold Dog Soup, 1990)

Folgende Handmade Filme wurden nach dem Verkauf der Firma an Paragon Entertainment produziert:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • HandMade Films — Тип Публичная компания: LSE: HMF Год основания 1979 …   Википедия

  • Handmade Films — is a British film production and distribution company. Through a series of sales, and acquisitions, the company now known as Handmade Plc owns all the rights and assets of the original HandMade Films Ltd. Notable films from the studio include;… …   Wikipedia

  • Handmade Films — Image:Handmadefilms.jpg Logo de Handmade Films Création 1979 Dates clés 1979 : Sortie dans les salles La Vie de Brian Fondateur(s) George Harrison …   Wikipédia en Français

  • HandMade Films — Création 1979 Dates clés 1979 : Sortie dans les salles La Vie de Brian Fondateurs George Harrison Denis O Brian Personnages clés …   Wikipédia en Français

  • Handmade Films — ist eine von George Harrison und Denis O Brien 1979 gegründete Filmproduktionsgesellschaft. Geschichte Das Unternehmen entstand, als während der Produktion des Films Das Leben des Brian die EMI ihr finanzielles Engagement zurückzog und den Monty… …   Deutsch Wikipedia

  • Handmade Films —    During the 1980s, Handmade Films stood out as a rare phenomenon; it was an internationally renowned and consistently successful British film production company. It was established in 1978 by former Beatle George Harrison and financial… …   Encyclopedia of contemporary British culture

  • Handmade Films — …   Википедия

  • Handmade — means something made by hand, rather than by a machine. It may refer to:* Handmade (album) the second album by Jimmy Rankin, released in 2003. * Handmade Films * Cardmaking Handmade cards * Handmade jewelry * Papermaking Handmade paper *… …   Wikipedia

  • Handmade Plc — #REDIRECT Handmade Films …   Wikipedia

  • Hand Made Films — HandMade Films ist eine von George Harrison und Denis O Brien 1979 gegründete Filmproduktionsgesellschaft. Geschichte Das Unternehmen entstand, als während der Produktion des Films Das Leben des Brian die EMI ihr finanzielles Engagement zurückzog …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.