Larry J. Franco


Larry J. Franco

Larry Joseph Franco (* 5. April 1949 in Sonora, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent und Filmregisseur.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach seinem Abschluss an der Filmschule der UCLA trat Larry J. Franco dem Trainingsprogramm der Directors Guild of America bei und konnte bereits 1975 beim Kriegsfilm Schlacht um Midway als Praktikant arbeiten.[1] Nachdem er 1976 das Programm erfolgreich abschloss, arbeitete er als Regieassistent von Regisseuren wie Mark Rydell, John Frankenheimer und Dick Richards in deren Filmen Und morgen wird ein Ding gedreht, Schwarzer Sonntag und Marschier oder stirb. Bereits 1979 lernte er John Carpenter kennen, dem er in Elvis und The Fog – Nebel des Grauens assistierte. Dieser war es auch, der ihn für seinen Film Die Klapperschlange erstmals als Produzent in Betracht zog. Diese Zusammenarbeit war so erfolgreich, dass sie bis 1988 mit Sie leben anhielt. Fortan wechselte Franco endgültig in den Produzentenbereich und produzierte Filme wie Mars Attacks!, Batman Begins und 2012.

Bis zu seiner Scheidung am 21. September 1984 war Franco mit Bing Russells Tochter Jill Russel verheiratet und war somit auch der Schwager von Kurt Russell. Zusammen haben beide drei gemeinsame Kinder. Zwei seiner Söhne sind die ehemaligen professionellen Baseballspieler Matt Franco und Phronsie Franco .

Filmografie (Auswahl)

Auszeichnungen

  • Goldene Himbeere
    • 2002: Schlechteste Neuverfilmung oder Fortsetzung – Jurassic Park III (nominiert)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Larry J. Franco auf TV.com

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Larry J. Franco — is an American film producer. He has also served as a Second Unit Director or Assistant Director.Filmography* The Spiderwick Chronicles * Batman Begins * Hulk * Jurassic Park III * Sleepy Hollow * October Sky * Mars Attacks! * Jumanji * Batman… …   Wikipedia

  • Larry J. Franco — est un producteur de cinéma américain né le 25 avril 1949 à Sonora (Californie). Il a travaillé pendant les années 1980 avec John Carpenter qu il assistait à la réalisation. Il a par ailleurs participé à la production de tous les films… …   Wikipédia en Français

  • Franco (disambiguation) — Franco may refer to:urnameFranco is a common surname in Portuguese and Spanish which derives from the word Frank , in reference to the Germanic tribe of the Franks, who invaded the modern day France during the Migration period [… …   Wikipedia

  • Franco (Name) — Franco ist als Variante des Namens Frank ein männlicher Vorname, der auch als Familienname gebräuchlich ist. Außerdem ist es die lateinische, italienische und spanische Form für die Währung Franken. Bekannte Namensträger Vorname Franco Brienza (* …   Deutsch Wikipedia

  • Franco Harris — Données générales Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Larry King — Nombre real: Lawrence Harvey Zeiger Nacimiento: 19 de noviembre de 1933 (77 años) …   Wikipedia Español

  • Larry Little — Position(en): Guard Trikotnummer(n): 66 geboren am 2. November 1945 in Groveland, Georgia Karriereinformationen Aktiv: 1967–1980 NFL Draft: 1967 / Runde: / P …   Deutsch Wikipedia

  • Larry Wilson (football américain) — Pour les articles homonymes, voir Larry Wilson. Larry Wilson Données générales Nom complet Lawrence Frank Wilson Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Batman Begins — Filmdaten Deutscher Titel Batman Begins …   Deutsch Wikipedia

  • Batman, le commencement — Batman Begins Batman Begins Titre original Batman Begins Titre québécois Batman: Le commencement Réalisation Christopher Nolan Acteurs principaux Christian Bale Michael Caine Liam Neeson Katie Holmes Scénario Christophe …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.