John Galliano


John Galliano

John Galliano (* 28. November 1960 in Gibraltar; eigentlich Juan Carlos Antonio Galliano Guillén) ist ein britischer Modedesigner.

Galliano zog bereits als Kind nach London und schloss 1984 sein Designstudium an der St. Martin's School of Arts ab. Sein Vater stammt aus Gibraltar und seine Mutter war Spanierin. Als Abschlussarbeit zeigte er eine Modekollektion, die von der Französischen Revolution beeinflusst war.

Unmittelbar danach startete er seine eigene Modemarke und wurde bereits 1987 als British designer of the year ausgezeichnet. In den 1990er Jahren zog Galliano nach Paris und wurde 1995 Hauptdesigner für Givenchy. Der respektlose Stil seiner ersten Kollektion für dieses traditionelle Modehaus schockierte die Modewelt. Von 1997 bis 2011 arbeitete er für das Modehaus Christian Dior, wo er seinen extravaganten Stil fortsetzte.

Am 25. Februar 2011 wurde Galliano von Dior vorläufig suspendiert,[1] weil er in Paris mehrere Leute mit antisemitischen Aussagen beleidigt hatte.[2] Am 1. März 2011 gab Dior die endgültige Trennung bekannt.[3]

Galliano musste sich deshalb in Paris vor Gericht verantworten. Im Prozess sagte er aus, er habe unter enormem beruflichem Druck gestanden und immer mehr getrunken und Tabletten eingenommen. Am 8. September 2011 wurde er vom Pariser Strafgericht zu einer Geldstrafe von 6000 Euro auf Bewährung verurteilt.[4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. John Galliano – erst verhaftet, dann von Dior suspendiert Eintrag auf mode4you.info
  2. Film of John Galliano's racist rant in bar. In: The Sun. 28. Februar 2011, abgerufen am 1. März 2011.
  3. John Galliano sacked by fashion house Dior. 1. März 2011, abgerufen am 1. März 2011.
  4. AFP: Antisemitische Pöbeleien: John Galliano kommt mit milder Strafe davon, Stern.de. 8. September 2011. 

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John Galliano — Born John Charles Galliano 28 November 1960 (1960 11 28) (age 50) Gibraltar Nationality British Education Central Saint Martins Occupat …   Wikipedia

  • John Galliano — Biografía Nace 28 de noviembre de 1960 50 años Gibraltar Nacionalidad británica Residencia París Premios BFA: 1987, 1994, 1995 y 1997 …   Wikipedia Español

  • John Galliano — Pour les articles homonymes, voir Galliano. John Galliano Nom de naissance Juan Carlos Antonio Galliano Guillén Naissance 28 novembre 1960 (1960 11 28) …   Wikipédia en Français

  • John Galliano — ➡ Galliano * * * …   Universalium

  • John Galliano's Spring-Summer 2004 Haute Couture collection — for Christian Dior was themed to his then recent travels to Egypt, clearly representative of the ethnic influences which often shine in his works.The more conservative of John Galliano s apparel shown on January 19, 2004 in Paris, included… …   Wikipedia

  • GALLIANO (J.) — GALLIANO JOHN (1960 ) C’est par une collection de fin d’études inspirée des «Incroyables» du Directoire que John Galliano achève en 1984 sa scolarité à la Saint Martin School of Arts de Londres, affirmant ainsi d’emblée son goût et pour… …   Encyclopédie Universelle

  • Galliano — puede aludir a: Galliano, un licor; Giuseppe Galliano, un héroe de guerra italiano; John Galliano (n. 1960), un diseñador de moda británico; Richard Galliano (n. 1950), un acordeonista franco italiano; Galliano (banda), una banda musical… …   Wikipedia Español

  • Galliano (Begriffsklärung) — Galliano bezeichnet: einen Kräuter und Gewürzlikör, siehe Galliano den Familiennamen von John Galliano (* 1960), britischer Modedesigner den Familiennamen von Richard Galliano (* 1950), französischer Jazzmusiker und Komponist eine britische Acid… …   Deutsch Wikipedia

  • John Cameron Mitchell — Pour les articles homonymes, voir John Mitchell et Mitchell. John Cameron Mitchell, né le 21 avril  …   Wikipédia en Français

  • Galliano, John Charles — ▪ 1997       The arrival in October 1996 of maverick British fashion designer John Galliano as designer in chief at Christian Dior heralded a fresh start for the beleaguered reputation of haute couture. His appointment followed his 11 month stint …   Universalium


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.