Guy Pratt


Guy Pratt
Guy Pratt auf einem Konzert in München im Jahr 2006

Guy Pratt (* 31. Januar 1962 in London) ist ein britischer Bassist, Schauspieler und Komponist. Er ist der Sohn des Schauspielers Mike Pratt und Schwiegersohn des verstorbenen Pink-Floyd-Keyboarders Richard Wright.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Studiomusiker

Pratt ist ein Studiomusiker und hat in seiner Karriere schon mit unterschiedlichen Musikern und Bands wie Pink Floyd, The Smiths, Gary Moore, Tears For Fears, Madonna, Roxy Music sowie Michael Jackson gearbeitet. Er ist Mitglied der Band The Transit Kings, die neben ihm aus Alex Paterson (The Orb), Jimmy Cauty (The KLF), Dominic Beken und Billy Pilgrim besteht.

Pratt wurde von Pink Floyd als Ersatz für Roger Waters für die Livetour zu Momentary Lapse of Reason und ab dem Video La Carrera Panamericana als fester Bassist der Gruppe verpflichtet.

Komponist

Er produzierte, und schrieb die Musik zur den Serien Spaced, The Young Person's Guide to Becoming a Rock Star, Linda Green und Wild West sowie zu den Spielfilmen County Kilburn (2000) und Redemption Road (2001). Zusammen mit Jimmy Nail schrieb er dessen Nummer-eins-Hit Ain't No Doubt.

Schauspieler

Pratt trat in den Serien The Young Person's Guide to Becoming a Rock Star, Spaced und der Neuverfilmung von Randall and Hopkirk (Deceased) auf. Seit August 2005 ist er mit seinem Soloprogramm My Bass & Other Animals auf Tour, die Premiere war auf dem Edinburgh Festival.

Diskografie (Auszug)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Guy Pratt — Datos generales Nombre real Guy Pratt Nacimiento 3 de enero de 1962 (49 años) Origen Londres, Ingla …   Wikipedia Español

  • Guy Pratt — pendant la tournée 2006 de David Gilmour. Guy Pratt (né le 3 janvier 1962 à Londres) est un bassiste de rock anglais. Il est surtout connu pour avoir été bassiste au sein des Pink Floyd après le départ de Roger Waters en tant que musicien… …   Wikipédia en Français

  • Guy Pratt — Infobox Musical artist Name = Guy Pratt Img capt = Pratt playing Echoes on David Gilmour s On An Island tour in Munich, Germany, July 29, 2006 Background = non vocal instrumentalist Birth name = Alias = Born = birth date and age|1962|01|3|df=yes… …   Wikipedia

  • Pratt — is a surname, may refer to:* Al Pratt (baseball), American baseball player * Atom (Al Pratt), fictional comics character The Atom * Andy Pratt (baseball), American baseball player * Andy Pratt (singer songwriter), American singer songwriter, the… …   Wikipedia

  • Pratt — ist der Familienname folgender Personen: Anthony Pratt (* 1937), britischer Filmarchitekt Anthony Ernest Pratt (1903–1994), britischer Spieleerfinder Babe Pratt (1916–1988), kanadischer Eishockeyspieler Charles Clarence Pratt (1854–1916), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Guy — or Guys may refer to: * Man, in slang * Guys , a group of two or more people, originally used to refer to groups of males, now commonly used to refer to any groups, although the singular guy might not be used to refer to an individual female. *… …   Wikipedia

  • Guy Warner — Infobox soap character colour = Television colour|Neighbours name = Guy Warner series = Shortland Street caption = first = Episode #? 1992 Episode #? 2007 last = Episode #? 1996 Episode #? 2007 cause = nickname = alias = species = gender = Male… …   Wikipedia

  • Guy Rose — On the River, 1908 Guy Orlando Rose (* 3. März 1867 in San Gabriel, Kalifornien; † 17. November 1925 in Pasadena, Kalifornien) war ein US amerikanischer Maler und gilt als einer der Hauptvertreter des kalifornischen Impressionismus des späten 19 …   Deutsch Wikipedia

  • Guy Rose — Pour les articles homonymes, voir Rose. Guy Rose: La Jolla Cove Guy Rose, né le 3 mars 1867 à San Gabriel (Californie) et m …   Wikipédia en Français

  • Mike Pratt (actor) — Mike Pratt Pratt in Randall and Hopkirk Deceased Born 7 June 1931(1931 06 07) London, England Died 10 July 1976 …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.