Good Night White Pride


Good Night White Pride
Logo der Bewegung

Die Good-Night-White-Pride-Bewegung (wörtliche Übersetzung: „Gute Nacht weißer Stolz“) entstand als Antwort der deutschen Hardcore-Szene auf Neonazis, die versuchten, in der Musikrichtung des Hardcore Fuß zu fassen und sie zu unterwandern. Als Ziel wird dabei verstanden, Faschismus und Rassismus „keinen Millimeter Platz einzuräumen“, d. h. diesen Personengruppen offensiv auf Konzerten und auf der Straße entgegenzutreten. Die Bewegung wird inzwischen von vielen Hardcore-Punk- und Oi!-Bands aktiv unterstützt.

Inhaltsverzeichnis

Name

Der Name der Bewegung nimmt Bezug auf die rassistische und antisemitische White-Pride-, bzw. White-Power-Ideologie. Diese drückt ein Überlegenheitsgefühl der weißen „Nicht-Juden“ gegenüber anderen „Rassen“ und Bevölkerungsschichten aus.

Das Logo macht auf T-Shirts, Schals, Flyern und Plakaten auf sich aufmerksam. Viele Bands wie Loikaemie, SS-Kaliert, Volxsturm unterstützen diese Kampagne.

Geschichte

Seit 2005 existiert die Good-Night-White-Pride-Kampagne auch in der Tschechischen Republik. Neben dem erklärten Ziel, neonazistische Inhalte aus den Subkultur-Szenen zurückzudrängen, stehen weiterhin die Ideen von Gegenkultur, antifaschistischer Aufklärungsarbeit und des Do it yourself (DIY).

Let’s Fight White Pride

Logo von Let’s Fight White Pride

Um auf die Situation der Kampagne erneut aufmerksam zu machen, wurde 2007 ein neues bzw. zweites Logo und der Slogan Let’s Fight White Pride herausgebracht. Dieser soll der Kampagne einen neuen Schwung verleihen.

Gegen-Gegenbewegung

Einige Zeit später entwickelten sich in der neonazistischen Szene Antworten auf diese Gegenbewegung wie „Good Night Left Side“, „Good Night Commie Scum“ u. ä., die z. B. auf T-Shirts, Pullovern oder Autoaufklebern verbreitet werden.

Sonstiges

Die deutsche Oi!-Band Loikaemie sowie die Leipziger Hardcore-Band Full Speed Ahead haben der Bewegung jeweils ein gleichnamiges Lied gewidmet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Good night white pride — Logo der Bewegung Die Good Night White Pride Bewegung (wörtliche Übersetzung: Gute Nacht weißer Stolz ) entstand als Antwort der deutschen Hardcore Szene auf Neonazis, die versuchten, in der Musikrichtung des Hardcore Fuß zu fassen und sie zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Let's Fight White Pride — Logo der Bewegung Die Good Night White Pride Bewegung (wörtliche Übersetzung: Gute Nacht weißer Stolz ) entstand als Antwort der deutschen Hardcore Szene auf Neonazis, die versuchten, in der Musikrichtung des Hardcore Fuß zu fassen und sie zu… …   Deutsch Wikipedia

  • PRIDE — (engl. Stolz) ist die Bezeichnung für einen Wettkampfveranstalter, siehe PRIDE FC eine Stadt in Louisiana, siehe Pride (Louisiana) ein Namensteil des Romans Stolz und Vorurteil im englischen Originaltitel Pride and Prejudice. ein Namensteil… …   Deutsch Wikipedia

  • Pride — (engl. Stolz) ist eine Stadt in Louisiana, siehe Pride (Louisiana) ein österreichisches Lesben und Schwulenmagazin, siehe Pride (Zeitschrift) ein Namensteil des Romans Stolz und Vorurteil im englischen Originaltitel Pride and Prejudice die… …   Deutsch Wikipedia

  • Pride (comics) — The Pride. Art by Adrian Alphona. Publication information Publisher Marvel Comics …   Wikipedia

  • White Stag Leadership Development Program — White Stag Leadership Development is a non profit organization founded on the Monterey Peninsula, California, in 1958 by Dr. Béla H. Bánáthy. The youth run program prepares and produces two week long summer camps for other youth age 11 17 each… …   Wikipedia

  • PRIDE Fighting Championships — Infobox Company company name = PRIDE Fighting Championships company company type = Private foundation = 1997 2007 location city = flagicon|JPN Tokyo location country = Japan key people = industry = Mixed martial arts promotion homepage =… …   Wikipedia

  • Night Time Is the Right Time — The Right Time Single by Nappy Brown B side Oh, You Don t Know Released …   Wikipedia

  • Night’s Watch — The Night s Watch is an organization dedicated to defending the realms of Westeros in George R.R. Martin s epic fantasy series A Song of Ice and Fire. HistoryThe Night s Watch guard the Wall, a huge fortification built primarily of ice located in …   Wikipedia

  • Charley Pride — Pride performing at the Capital Centre on the 1981 Inauguration Day Background information Birth name Charley Frank Pride …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.