European Physiology Modules


European Physiology Modules
European Physiology Modules (Konfiguration entspricht nicht dem Original)

Das European Physiology Modul Facility (EPM) ist eine Nutzlast in Form eines International Standard Payload Rack, die im Columbus-Raumlabor integriert ist. Das EPM Rack wird von der OHB-System in Bremen gebaut.

Das Rack stellt mehrere Einschübe für Experimente zur Verfügung. Über externe Schnittstellen können weitere Experimente angeschlossen werden.

Folgende Experimente sind bereits integriert.

  • Multi-Electrode Electroencephalography Module (MEEMM) - Ermöglicht neurologische Messungen des Gehirns. Gebaut von EREMS in Toulouse.
  • Samples Collection Kit (SCK) - Sammlung verschiedener Instrumente und Behälter zum Sammeln medizinischer Proben.
  • Cardiolab (CDL) - Für Messungen des Herz-Kreislauf-Systems. Finanziert und gebaut von CNES und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).

Es werden verschiedene Modelle gefertigt:

  • Flight Model (FM) - Das Flugmodell ist bereits fertiggestellt und abgenommen. Die Auslieferung erfolgte im September 2005 zur Integration in Columbus.
  • Trainings Model (TRM) - Das Trainingsmodell ist an das Europäische Astronautenzentrum (EAC) ausgeliefert.
  • Ground Model (GM-1) - Das Bodenmodell 1 ist bereits fertiggestellt und abgenommen. Die Auslieferung an das Facility Responsible Center (FRC) nach CADMOS/Toulouse erfolgte im Juli 2005.
  • Ground Model (GM-2) - Das Bodenmodell 2 ist bereits fertiggestellt. Es sollte ursprünglich im März 2006 an das Johnson Space Center (JSC) der NASA ausgeliefert werden.
  • Baseline Data Collection Model (BDCM) - Das BDC Modell ist bereits fertiggestellt. Die Auslieferung an das FRC nach CADMOS erfolgte im November 2005.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • European Physiology Modules — The European Physiology Modules (EPM) is an International Standard Payload Rack for the Columbus Laboratory on board the ISS. The EPM rack was built by OHB System in Bremen.It includes the following science containers for medical experiments:*… …   Wikipedia

  • Columbus (Raumlabor) — Navigation Internationale Raumstation Liste der ISS Module …   Deutsch Wikipedia

  • Columbus Raumlabor — Navigation Internationale Raumstation Liste der ISS Module …   Deutsch Wikipedia

  • PICA-Prinzip — Navigation Internationale Raumstation Liste der ISS Module …   Deutsch Wikipedia

  • Columbus (ISS module) — The Columbus Module on the International Space Station …   Wikipedia

  • ISPR — International Standard Payload Rack Ein International Standard Payload Rack (ISPR) ist ein Standardforschungsmodul (Rack) für die europäischen, US amerikanischen und japanischen Module der Internationalen Raumstation (ISS). Damit soll eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Columbus (ISS) — Navigation Internationale Raumstation Liste der ISS Module …   Deutsch Wikipedia

  • OHB — Technology AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 2002 …   Deutsch Wikipedia

  • OHB-System — OHB Technology AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 2002 …   Deutsch Wikipedia

  • OHB Technology — AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 2002 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.