Space Gothic


Space Gothic
Space Gothic
Veröffentlichung
Designer Gerhard Winkler, Michael Greiss
Originalverlag Fantastische Spiele GbR
Originalveröffentlichung 1993
Originalsprache deutsch
Deutscher Verlag Ulisses Spiele
Welt und System
Genre Science-Fiction
Aufstieg Erfahrung (Rollenspiel)
Würfel W100 / W20 / W10 / W8 / W6 / W4

Space Gothic ist ein Pen-&-Paper-Rollenspiel im Science-Fiction-Genre. Das Grundregelwerk von Space Gothic liegt in der 3. Edition vor (2009 - Erstveröffentlichung 1993). Das Rollenspiel wurde von der Fantastische Spiele GbR aus Wiesbaden entwickelt und publiziert. Der kleine Verlag veröffentlichte neben dieser eigenen Produktion auch in Lizenz Abenteuer für Call of Cthulhu. 2003 erschien das vorläufig letzte Space Gothic-Abenteuermodul "Snuff Runners". Am 23. Oktober 2006 stellte die offizielle Website der GbR ihren Dienst ein. Seit 2007 verlegt Ulisses Spiele Space Gothic. Das Grundregelwerk für die 3. Edition ist am 22. Oktober 2009 erschienen.

Inhaltsverzeichnis

Hintergrund

Space Gothic kombiniert verschiedene Aspekte klassischer Science-Fiction Rollenspiele mit starken Horror-Elementen und Verschwörungstheorien. Trotz dieser eher düsteren Hintergrundgeschichte zeichnen sich die Quellenbände und Abenteuer jedoch durch starke humoristische und überzeichnende Elemente aus, indem z.B. lustige Kommentare aus den Spielrunden der Autoren als Randkommentare eingefügt werden oder ungewöhnliche Abenteuerschauplätze gewählt werden.

Space Gothic ist in einer düsteren Zukunftsvision des Jahres 2245 angesiedelt und verläuft ab 1999 in einer fiktiven Geschichtsentwicklung.

Während sich die Lebensbedingungen auf der Erde zu Beginn dieser Geschichtsentwicklung aufgrund von Überbevölkerung, Rohstoffknappheit und daraus resultierender Konflikte zwischen den Staaten zunächst zunehmend verschlechtern, gelingt es der Menschheit sich über das Sonnensystem und später auch über andere nahegelegene Planetensysteme auszubreiten. Im Zuge dieser Expansion treten machthungrige Konzerne zunehmend in den Vordergrund und übernehmen teilweise staatliche Aufgaben bzw. beginnen die den menschlichen Siedlungsraum beherrschende Terranische Staaten Union (TSU) zu unterwandern und die Gesellschaft nach ihren Interessen zu formen. Hierdurch bedingt bilden sich zahlreiche gesellschaftliche, religiöse und wirtschaftliche Interessenskonflikte im Space Gothic Universum.

So stehen sich die vom einflussreichen Megakonzern Prometheus Technical Industries (PTI) beherrschten und auch militärisch kontrollierten Kernwelten und die unter der Schirmherrschaft der (in religiöse Ritterorden aufgespaltenen) Raummarine stehenden Randwelten äußerst kritisch gegenüber. Beide Parteien bekämpften jedoch wiederum die Überreste des in einem Konzernkrieg vor mehreren Jahren unterlegenen und mittlerweile zu einer Rebellen- und Terroristenbewegung umgewandelten Konkurrenzkonzerns Shark Investments.

Entgegen dem offiziellen Standpunkt ("Trotz anderslautender Gerüchte sind wir allein im All. Es gibt keinerlei stichhaltige Beweise, die auf die Existenz einer anderen intelligenten Rasse schließen lassen. Wir stehen für uns, mit Gott, in einer Galaxis, die darauf wartet, in Besitz genommen zu werden!" -- Terry R. Pliar, Pressesprecher der Terranischen Staatenunion, 12. Januar 2245) ist die Menschheit bei Space Gothic nicht nur untereinander äußerst zerstritten, sondern sieht sich auch, von den Militärs und Geheimdiensten bislang sorgfältig geheimgehaltenen, feindseligen außerirdischen Rassen und Wesen anderer Dimensionen gegenüber.

Quellenbände

  • Space Gothic Grundregelwerk 1. Edition
  • Space Gothic Grundregelwerk 2. Edition
  • Space Gothic Grundregelwerk 3. Edition
  • Blut und Tränen
  • In Hoc Signo Vinces
  • Nachtstrom
  • Overkill 1
  • Overkill 2

Abenteuer

  • Ace of Aces
  • Der Fünfte Engel
  • Ravenfall
  • Schattenspiel
  • Snuff Runners
  • Strangeworld
  • Tödliche Ferien
  • Traumzeit
  • Wolfsbrut

Geplante Produkte

  • Systematlas über die Kernwelten (noch kein genauer Titel bekannt) [1]
  • Overkill (Ausrüstungsbuch) [1]
  • SEK-Quellenbuch

Quellenangaben

  1. a b Space Gothic Workshop am 26. April 2008 auf der Role-Play-Convention 2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gothic architecture — See also: Gothic art The western façade of Reims Cathedral, France …   Wikipedia

  • Gothic Architecture — • History of the style Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Gothic Architecture     Gothic Architecture     † …   Catholic encyclopedia

  • Gothic fiction — (sometimes referred to as Gothic horror) is a genre of literature that combines elements of both horror and romance. As a genre, it is generally believed to have been invented by the English author Horace Walpole, with his 1764 novel The Castle… …   Wikipedia

  • Space-Marine — (Warhammer 40,000) Dans l univers de fiction Warhammer 40,000 créé par Games Workshop, les Space Marines (ou Adeptus Astartes) sont des soldats d élite humains, modifiés et équipés des derniers raffinements technologiques, et qui combattent au… …   Wikipédia en Français

  • Space-Marines — Space Marine (Warhammer 40,000) Dans l univers de fiction Warhammer 40,000 créé par Games Workshop, les Space Marines (ou Adeptus Astartes) sont des soldats d élite humains, modifiés et équipés des derniers raffinements technologiques, et qui… …   Wikipédia en Français

  • Space Marine (Warhammer 40000) — Space Marine (Warhammer 40,000) Dans l univers de fiction Warhammer 40,000 créé par Games Workshop, les Space Marines (ou Adeptus Astartes) sont des soldats d élite humains, modifiés et équipés des derniers raffinements technologiques, et qui… …   Wikipédia en Français

  • Space Marines — Space Marine (Warhammer 40,000) Dans l univers de fiction Warhammer 40,000 créé par Games Workshop, les Space Marines (ou Adeptus Astartes) sont des soldats d élite humains, modifiés et équipés des derniers raffinements technologiques, et qui… …   Wikipédia en Français

  • Space marine (warhammer 40,000) — Dans l univers de fiction Warhammer 40,000 créé par Games Workshop, les Space Marines (ou Adeptus Astartes) sont des soldats d élite humains, modifiés et équipés des derniers raffinements technologiques, et qui combattent au péril de leurs vies… …   Wikipédia en Français

  • Space Wolves — Données clés Numérotation 6 Fondation M29 (1ère) Couleurs de Chapitre Gris Primarque Leman Russ État du Primarque Inconnu États des Gènes nécessité du Canix Helix qui peut pos …   Wikipédia en Français

  • Space Wolves (Warhammer 40,000) — Space Wolves Space Wolves Numérotation 6 Fondation M29 (1ère) Couleurs de Chapitre Gris Primarque Leman Russ État du Primarque Inconnu …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.