Provinz Zamora


Provinz Zamora
Zamora
Kastilien und LeónSpanien
Wappen der Provinz Zamora
Wappen
Flagge der Provinz Zamora
Flagge
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Kastilien und León
Hauptstadt: Zamora (Spanien)
Amtssprache: Spanisch
Fläche: 10.559 km²
Einwohner: 194.214 (1. Jan. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 18,39 Einw./km²
ISO 3166-2: ES-ZA
Lage der Provinz Zamora
Lage der Provinz Zamora
Landschaft im Westen der Provinz
Der Sanabriasee in der Provinz Zamora

Die Provinz Zamora ist eine spanische Provinz in der autonomen Gemeinschaft Kastilien-León. Sie ist Teil der historischen Landschaft León, welche den westlichen Teil von Kastilien-León einnimmt. Hauptstadt ist die Stadt Zamora.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage

Die Provinz Zamora hat eine Fläche von 10.559 km² und 194.214 Einwohner (Stand 2010). Sie grenzt im Süden an die Provinz Salamanca, im Osten an die Provinz Valladolid, im Norden an die Provinz León, im Nordwesten an die Provinz Ourense und im Westen an Portugal.

Die vom Duero von Ost nach West durchflossene Provinz gehört größtenteils zur Nordmeseta, einer zwischen etwa 650 und 800 Meter über dem Meeresspiegel liegenden Hochebene. Ihr nordwestlicher Teil ist gebirgig. Dort liegt der Lago de Sanabria, der größte Gletschersee Spaniens.

Bevölkerung

Sprachen

Die Hauptsprache der Provinz Zamora ist Spanisch. Vor allem im westlichen und nördlichen Teil wird daneben die leonesische Sprache verwendet. In drei Gemeinden im äußersten Nordwesten wird auch Galicisch gesprochen.

Einwohnerentwicklung

Jahr Einwohner
2006 197.492
2009 195.665

Größte Gemeinden

(Stand: 1. Januar 2005)

Gemeinde Einwohner
Zamora 66.123
Benavente 18.199
Toro 9.466
Morales del Vino 2.129
Fuentesaúco 1.902
Villaralbo 1.697
San Cristóbal de Entreviñas 1.646
Villalpando 1.623
Puebla de Sanabria 1.593
Fermoselle 1.523

Einzelnachweise

  1. Population Figures referring to 01/01/2010. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Gemeinden in der Provinz Zamora — Liste der Gemeinden (spanisch: municipios) in der Provinz Zamora in Spanien: Gemeinden in der Provinz Zamora Name Einwohner[1] (1. Januar 2010) Abezames …   Deutsch Wikipedia

  • Zamora-Chinchipe — Provinz Zamora Chinchipe Provincia de Zamora Chinchipe Flagge Lage in Ecuador …   Deutsch Wikipedia

  • Zamora Chinchipe — Provinz Zamora Chinchipe Provincia de Zamora Chinchipe Flagge Lage in Ecuador …   Deutsch Wikipedia

  • Zamora — bezeichnet in der Geografie: eine Stadt im Westen Spaniens, siehe Zamora (Spanien) eine nach dieser Stadt benannte spanische Provinz, siehe Provinz Zamora eine Stadt in Mexiko, siehe Zamora (Mexiko) eine Stadt im US amerikanischen Bundesstaat… …   Deutsch Wikipedia

  • Zamora (Spanien) — Zamora Die romanische Kathedrale über dem Ufer des Duero Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Bilbao — Provinz Biskaya Die Provinz Biskaya (baskisch Bizkaia, spanisch Vizcaya) ist eine der drei Provinzen der Autonomen Region Baskenland in Spanien. Biskaya erstreckt sich auf 2.217 km². Die Bevölkerungsdichte liegt bei 472 Einwohnern pro km².… …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Biskaya — Die Provinz Biskaya (baskisch Bizkaia, spanisch Vizcaya) ist eine der drei Provinzen der Autonomen Region Baskenland in Spanien. Biskaya erstreckt sich auf 2.217 km². Die Bevölkerungsdichte liegt bei 472 Einwohnern pro km². Hauptstadt der Provinz …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Cordoba — Provinz Córdoba in Spanien Die Comarcas der Provinz Córdoba …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Malaga — Málaga Andalusien, Spanien Wappen Flagge Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Álava — Álava Baskenland, Spanien Wappen Flagge Bezeichnungen Spanischer Name Álava …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.