Nachbildung


Nachbildung
Nachbildung einer Schlitzrohrfahrleitung

Eine Nachbildung ist ein nach einem Original bzw. Vorbild angefertigtes Werk. Ähnliche Bedeutung in verschiedenen Zusammenhängen haben Kopie, Replik und Replikat.

Beispiele

Gegenständlich kann unter Nachbildung verschiedenes verstanden werden. Zum Beispiel ein evtl. verändertes Kunstwerk oder ein Gegenstand mit dem Ziel einer Rekonstruktion kunsthistorischer Zusammenhänge. Ein Mock-up; ein vervielfältigter Gegenstand oder Gegenstück; ein Abbild. Es gibt Nachbildungen von Körperteilen aus der Tier- und Pflanzenwelt ebenso wie vom Menschen. Diese manchmal als „Phantome“ verwendeten Nachbildungen dienen beispielsweise der modellhaften Erläuterung inhaltlicher Zusammenhänge im Unterricht. Phantome, die physikalische Eigenschaften, wie z. B. Absorptionsverhalten oder Streueigenschaften eines biologischen Gewebes abbilden, werden für Simulationen benutzt. Beispielhaft hierfür steht das Wasserphantom.

Replik eines Moai auf Texel

Auf der Insel Texel befindet sich die Replik eines Moai.


Im Automobilbau ist mit Replika der möglichst originalgetreue Nachbau eines bestimmten Fahrzeugs oder Fahrzeugmodells gemeint, oft mit moderner Technik. Nur "historisch" aussehende Fahrzeuge ohne bestimmtes Vorbild nennt man Neo-Classics. Das wohl bekannteste Beispiel hierfür ist der Auburn Speedster.

Nur an der Dimension der Räder ist zu erkennen, dass dies ein Nachbau des Auburn 851 Supercharged Speedster von 1935 ist.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachbildung — von Kunstwerken etc., unbefugte Reproduktion von Kunstwerken und andern durch ein Urheberrecht, ein Erfindungspatent, den Musterschutz etc. gesetzlich geschützten Erfindungen, Gebrauchs oder Geschmacksmustern, Fabrikmarken, Aufführungen und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nachbildung — 1. ↑Ektypus, ↑Faksimile, ↑Kopie, ↑Replikat, 2. ↑Attrappe, ↑Imitation, ↑Klischee, ↑Modell, 3. ↑ …   Das große Fremdwörterbuch

  • -nachbildung — imitat …   Das große Fremdwörterbuch

  • Nachbildung — a) Rekonstruierung, Rekonstruktion, Wiedergabe; (Fachspr.): Ektypus; (bes. bild. Kunst): Reproduktion; (Kunstwiss.): Replikat. b) ↑ Nachahmung. * * * Nachbildung,die:1.〈dasNachschaffeneinesWerkesderbildendenKunst〉Reproduktion·Wiedergabe+Abguss–2.〈… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Nachbildung — die Nachbildung, en (Mittelstufe) Kopie eines Gegenstands Synonyme: Reproduktion, Replikat Beispiel: Der Turm ist eine Nachbildung des Originals aus dem 15. Jahrhundert …   Extremes Deutsch

  • Nachbildung — Bildnis; Statue; Nachahmung; Replikation; Replika; Gleichstück; Reproduktion; Kopie; Nachbau; Replikat; Abklatsch; Imitation; …   Universal-Lexikon

  • Nachbildung — Na̲ch·bil·dung die; , en; 1 nur Sg; das Nachbilden 2 ein Gegenstand, der nachgebildet wurde ≈ Imitation ↔ Original: Diese Statue ist nur eine Nachbildung, das Original steht im Louvre …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Nachbildung — modeliavimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. modelling; simulation vok. Modellbildung, f; Modellierung, f; Modellnachbildung, f; Nachahmung, f; Nachbildung, f; Simulation, f rus. моделирование, n pranc. modélisation, f; simulation …   Automatikos terminų žodynas

  • Nachbildung — pamėgdžiojimas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Elgesys, kuriuo sąmoningai kartojami kito žmogaus veiksmai iškreipiant jo veido išraišką, judesius, kalbą. Vaikai mėgsta pamėgdžioti suaugusiuosius. Pravardžiavimas – viena iš pamėgdžiojimo… …   Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • Nachbildung — Nach|bil|dung …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.