N-VA


N-VA
Nieuw-Vlaamse Alliantie
Logo
Partei­vor­sit­zender Bart De Wever
Gene­ralse­kre­tärin Frieda Brepoels
Stell­ver­tretender Vorsit­zender Louis Ide
Gründung 1954 als Volksunie
2001 als N-VA
Haupt­sitz N-VA
Liefdadigheidsstraat 39
1210 Brüssel
Farben schwarz, gelb
Website www.n-va.be

Die Nieuw-Vlaamse Alliantie (N-VA) ist eine nationale, liberal-konservative flämische Partei in Belgien. Sie ist im Jahre 2001 aus der aus einem pazifistischen und einem nationalistischen Flügel bestehenden, insgesamt als linksliberal eingestuften Volksunie hervorgegangen. Sie geht Listenverbindungen mit den flämischen Christdemokraten (CD&V) ein. Jetzige Vorsitzende der Partei ist Bart De Wever.

Die N-VA tritt für die Unabhängigkeit Flanderns ein. Ein weiteres Ziel ist die Senkung der Lohnnebenkosten.

Weblinks


Wikimedia Foundation.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.