Monteregie


Monteregie
Montérégie
Lage der Region Montérégie in Québec
Provinz Québec
Landfläche 11.110,8 km²
Einwohner (2007) 1.403.360
Bevölkerungsdichte 126,3 Ew./km²

Montérégie ist eine Verwaltungsregion (frz. région administrative) im Süden der kanadischen Provinz Québec. Sie ist weiter in 14 regionale Grafschaftsgemeinden (municipalités régionales de comté) sowie 176 Gemeinden und Reservate unterteilt. Benannt ist die Region nach den Montérégie-Hügeln.

Die Einwohnerzahl beträgt 1.403.360 (2007), die Landfläche 11.110,8 km², was einer Bevölkerungsdichte von 126,3 Einwohnern je km² entspricht. 91,8 % der Einwohner sprechen Französisch und 6,9 % Englisch als Hauptsprache.

Im Süden grenzt Montérégie an die US-Bundesstaaten Vermont und New York, im Westen an die Provinz Ontario, im Nordwesten an die Region Laurentides, im Norden an Montréal und Lanaudière.

Gliederung

Regionale Grafschaftsgemeinden (MRC):

Übersichtskarte

Gemeinden außerhalb einer MRC:

Reservate außerhalb einer MRC:

  • Akwesasne
  • Kahnawake

Verwaltung

Im Gegensatz zu den meisten anderen Verwaltungsregionen besitzt Montérégie keine einheitliche, übergeordnete Verwaltungsstruktur für die gesamte Region, sondern ist in drei Gebiete mit je einem Regionalrat (conférence régionale des élus) eingeteilt;

  • CRE de Longueuil: Die fünf nicht in einer MRC zusammengeschlossenen Gemeinden. Verwaltungssitz ist Longueuil.
  • CRE Montérégie Est: Die MRC Acton, La Haute-Yamaska, La Vallée-du-Richelieu, Le Bas-Richelieu, Le Haut-Richelieu, Lajemmerais, Les Maskoutains und Rouville. Verwaltungssitz ist McMasterville.
  • CRE Vallée-du-Haut-Saint-Laurent: Die MRC Beauharnois-Salaberry, Le Haut-Saint-Laurent, Les Jardins-de-Napierville, Roussillon und Vaudreuil-Soulanges. Verwaltungssitz ist Salaberry-de-Valleyfield.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Montérégie —   Administrative region   Country …   Wikipedia

  • Monteregie — Montérégie Montérégie Localisation de la Montérégie au Québec Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Montérégie — Provinz Québec Landfläche 11.110,8 km² Einw …   Deutsch Wikipedia

  • Montérégie — rég. admin. du Québec bordée à l O. par l Ontario et au S. par les È. U.; 11 058 km²; 1 236 000 hab.; v. princ. Longueuil. Son nom dérive d une latinisation de Montréal, dont elle englobe le sud de l agglomération. Elle est puissamment… …   Encyclopédie Universelle

  • Montérégie — 45°23′23.4″N 73°6′4.6″O / 45.389833, 73.101278 …   Wikipédia en Français

  • Montérégie — MontérégieMontérégie Región de  Canadá Mapa …   Wikipedia Español

  • Montérégie — Sp Montereži nkt. Ap Montérégie L Kanados adm. regionas (Kvebekas) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Monteregie — Admin ASC 2 Code Orig. name Montérégie Country and Admin Code CA.10.16 CA …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Montérégie-Est — Localisation de la Montérégie au Québec Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Montérégie-Hügel — Drei der Montérégie Hügel (Mont Saint Hilaire, Mont Rougemont und Mont Yamaska) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.