Missouri-Territorium


Missouri-Territorium
Die Vereinigten Staaten nach dem Louisiana Purchase von 1810.
Karte vom Arkansas-Territorium
Das Missouri-Territorium nach der Gründung des Staates Missouri 1821.

Das Missouri-Territorium war ein historisches Hoheitsgebiet der Vereinigten Staaten, das zwischen 1812 und 1821 bestand. Es war ursprünglich als Louisiana-Territorium geschaffen worden und wurde am 4. Juni 1812 umbenannt, um Verwechslungen mit dem neuen Staat Louisiana zu vermeiden.[1]

Das Arkansas-Territorium wurde am 4. Juli 1819 von dem Missouri-Territorium abgetrennt.[2] Dieses erstreckte sich südlich eines Punkts auf dem Mississippi River beim 36° N Breitengrads nach Westen zum St. Francis River. Von dort aus folgend, verlief es den 36° 30' N Breitengrads westwerts zur Territorialgrenze.

Zu jener Zeit versuchte man selbst als eigenständiger und unabhängiger Staat in der Union anerkannt zu werden.[3]

Erst am 10. August 1821 wurde der heutige Staat Missouri mit seinen gegenwärtigen Grenzen aus dem restlichen Territorium abgetrennt und als 24. Bundesstaat in die Union aufgenommen. [4]

Der verbleibende Teil, bestehend aus den gegenwärtigen Staaten Iowa, South Dakota, North Dakota und einem Teil von Minnesota, wurde praktisch ein ungeordnetes Territorium als Missouri ein Staat wurde. 1834 wurde der Teil des Gebiets östlich des Missouri River dem Michigan-Territorium beigefügt.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Louisiana to be call Missouri, May 22, 1812 vom The Library of Congress
  2. The Congress established the territory of "Arkansaw", March 2, 1819 vom The Library of Congress
  3. Memorial of the Legislative Council an House of Representatives of the Missouri Territory, December 29, 1819 vom The Library of Congress
  4. Resolution providing for the admitting of the state of Missouri into the Union on a certain condition., March 2, 1821 vom The Library of Congress

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Missouri [2] — Missouri (spr. ssūri. abgekürzt Mo.), einer der Binnenstaaten der nordamerikan. Union (s. Karte »Vereinigte Staaten«), zwischen 36°30 –40°30 nördl. Br. und 89°2–95°42 westl. L., von Iowa, Illinois, Kentucky, Tennesee, Arkansas, dem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Missouri Territory — Die Vereinigten Staaten nach dem Louisiana Purchase von 1810. Karte vom Arkansas Territorium …   Deutsch Wikipedia

  • Missouri Compromise — Der Missouri Kompromiss von 1820 war eine Übereinkunft zwischen Pro und Anti Sklaverei Staaten in den USA und regelte die Sklavenhaltung hauptsächlich in den westlichen Territorien. Zu Anfang des 19. Jahrhunderts war die amerikanische Nation in… …   Deutsch Wikipedia

  • Missouri-Kompromiss — Henry Clay arbeitete den Missouri Kompromiss aus. Der Missouri Kompromiss von 1820 war eine Übereinkunft zwischen Pro und Anti Sklaverei Staaten in den USA und regelte die Sklavenhaltung hauptsächlich in den westlichen Territorien. Zu Anfang des… …   Deutsch Wikipedia

  • Missouri-Kompromiss —   [mɪ suːri ], die Beilegung des Streites um die Zulassung der Sklaverei bei der Aufnahme Missouris als Bundesstaat der USA. Aufgrund des am 3. 3. 1820 im Kongress angenommenen Kompromisses wurde noch 1820 Maine (bisher Teil von Massachusetts)… …   Universal-Lexikon

  • Missouri [2] — Missouri (spr. suh ), einer der westl. der Ver. Staaten von Amerika, 179.058 qkm, (1900) 3.106.665 E.; im Innern Hochebene, im SW. gebirgig; Boden fruchtbar; Landwirtschaft; Bergbau in Kohle, Zink , Blei und Eisenerz. Mittelpunkt Saint Louis;… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Missouri [2] — Missouri, Staat der nordamerikan. Union zwischen Arkansas, dem indian. Territorium, Nebraska, Iowa, Illinois, Kentucki, ist 3173 QM. groß, meistens gebirgig. reich an Blei. Eisen u. Kupfer, an Steinkohlen u. Salz. ist ergibig an Reis und… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Missouri — 1Mis|sou|ri [… su:… ], der; [s]: rechter Nebenfluss des Mississippi. 2Mis|sou|ri ; s: Bundesstaat der USA. * * * I Missouri   [mɪ suːri, englisch mɪ zʊərɪ], Abkürzung Missouri, postamtlich MO, Bundesstaat im Mittleren Westen der USA, 180 546 km2 …   Universal-Lexikon

  • Louisiana Territorium — Die Vereinigten Staaten nach dem Louisiana Purchase von 1803 Das Louisiana Territorium war ein historisches Hoheitsgebiet der Vereinigten Staaten, das vom 4. Juli 1805 bis zum 11. Dezember 1812 bestand. Es bestand aus dem Teil des Gebiets der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gouverneure von Missouri — Jay Nixon, der derzeitige Gouverneur von Missouri Diese Liste führt alle Gouverneure des US Bundesstaates Missouri und des zuvor bestehenden Missouri Territoriums sowie des Louisiana Territoriums auf. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.