Messe Berlin


Messe Berlin
Logo der Messe Berlin
Südeingang zum Berliner Messegelände während der IFA 2003
Messegebäude mit Eingangshalle an der Masurenallee

Das Messegelände in Berlin liegt im Ortsteil Westend des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf zwischen der Masurenallee (gegenüber dem Haus des Rundfunks), dem Messedamm und der Jafféstraße. Das Areal umfasst 26 Messehallen mit 160.000 m² Hallenfläche. Die Hallen sind miteinander verbunden und es ist möglich, mehrere Hallen für bestimmte Veranstaltungen – abhängig von der Größe – zusammenzufassen. Ein flexibles Leitsystem bietet dem Besucher Orientierung bei seinem Messebesuch.

Das Messegelände ist über ein Verbindungsbauwerk mit dem Internationalen Congress Centrum (ICC) verbunden. Somit lassen sich Kongresse und Messen miteinander verbinden.

Zu erreichen ist das Messegelände mit der S-Bahn über die Bahnhöfe Messe Süd (Eichkamp) beziehungsweise Messe Nord/ICC (Neue Kantstraße) sowie mit der U-Bahn von den Bahnhöfen Kaiserdamm und Theodor-Heuss-Platz aus. Darüber hinaus fahren auch mehrere Buslinien der BVG zum Messegelände. Zudem stehen insgesamt 12.000 Parkplätze zur Verfügung, die auch an das Autobahndreieck Funkturm (A 100 und A 115) angeschlossen sind.

Die wichtigsten Berliner Großmessen sind die Internationale Grüne Woche Berlin (IGW), die Internationale Funkausstellung (IFA), die Internationale Tourismus-Börse (ITB), die Jugendmesse YOU, die Erotikfachmesse Venus, die InnoTrans als Messe für Verkehrstechnik und Fahrzeugsysteme, die internationale Musikmesse Popkomm sowie die Importshop Berlin.

Auf dem Messegelände befindet sich der Funkturm, südlich davon liegt die Deutschlandhalle.

Weblinks


52.50388888888913.2733333333337Koordinaten: 52° 30′ 14″ N, 13° 16′ 24″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Messe Berlin — Main building with entry hall at Masurenallee, built by Richard Ermisch …   Wikipedia

  • Messe Berlin — Bâtiment principal dont le hall d entrée donne sur la Masurenallee, construit par Richard Ermisch …   Wikipédia en Français

  • Messe Berlin GmbH — Тип …   Википедия

  • Berlin — Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin Brandenburg Airport — Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (under construction) …   Wikipedia

  • Messe (Handelsmesse) — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Messe (Wirtschaft) — Eine Messe (in der Schweiz auch: Salon) im wirtschaftlichen Sinne ist eine zeitlich begrenzte, wiederkehrende Marketing Veranstaltung. Sie ermöglicht es Herstellern oder Verkäufern einer Ware oder einer Dienstleistung, diese zur Schau zu stellen …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin ExpoCenter Airport — Logo Das Berlin ExpoCenter Airport mit einer Gesamtfläche von 250.000 m² ist ein Erweiterungsvorhaben der Messe Berlin und der ZukunftsAgentur Brandenburg (ZAB) am Rande des Flugplatzes Berlin Schönefeld (BER). Der Name korrespondiert mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Messe Nürnberg — NürnbergMesse Rechtsform GmbH Gründung 1974 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin Ostbahnhof — Westseite der heutigen Empfangshalle, Juli 2007 Daten Kategorie 1 Betriebs …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.