Marky Ramone


Marky Ramone
Marky Ramone 2009

Marky Ramone (* 15. Juli 1956 in New York City als Marc Bell) ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger. Einem internationalen Publikum wurde er ab 1978 bekannt als Mitglied der US-Punk-Band Ramones.

Karriere

Marc Bell war in den späteren 1960er-Jahren Mitglied einer Band namens Dust. 1977 nahm er mit der New Yorker Punk-Band um Richard Hell, The Voidoids, deren Album Blank Generation auf.

Im Jahr 1978 wurde Marc Bell als Nachfolger von Schlagzeuger Tommy Ramone Mitglied der seit 1974 bestehenden Ramones und nahm, dem Band-Prinzip folgend, das Pseudonym Marky Ramone an. Mit einer Unterbrechung von 1983 bis 1987 – eigenen Angaben zufolge befand er sich in Behandlung wegen seiner Suchtproblematik – war er bis zur Auflösung der Band im Jahr 1996 ihr Schlagzeuger. Seit 2004 sind Marky und C.J. Ramone die letzten beiden noch lebenden Mitglieder der letzten Formation der Ramones; mit Tommy Ramone lebt nur noch ein Mitglied der Originalbesetzung von 1974.

Nach Auflösung der Ramones gründete er die Band Intruders, mit denen er 1997 das selbstbetitelte Album Marky Ramone and the Intruders herausbrachte. 1999 folgte ein zweites Album Don’t Blame Me. Nach einigen Tourneen, die sie auch nach Europa brachte, löste sich die Band wieder auf. Seit 2000 spielte er bei den Bands Buckweeds, The Speed Kings und Misfits, seit 2006 bei Osaka Popstar. Er gilt als großer Fan von Science-Fiction-Filmen der 1950er-Jahre.

Einige Gastauftritte hatte Marky Ramone bei der brasilianischen Punk-Band Tequila Baby aus Porto Alegre. Unter anderem ist er auf der CD und DVD Tequila Baby & Marky Ramone Live (2006) zu hören.

Im Jahr 2007 tourte Marky Ramone mit Band durch diverse Clubs. Aktuell ist er mit seiner Band Marky Ramone’s Blitzkrieg auf Tournee, als Sänger fungiert Michale Graves.

Ehrungen, Auszeichnungen

Literatur

  • Monte Melnick/Frank Meyer: Auf Tour mit den Ramones. Hannibal Verlag, Innsbruck 2010. ISBN 978-3-85445-327-7
  • Everett True: Hey Ho Let’s Go. The Story Of The Ramones (englisch). Omnibus Press, London/New York 2002. ISBN 0-7119-9108-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marky Ramone — at the 2009 Tribeca Film Festival Background information Birth name Marc Steven Bell …   Wikipedia

  • Marky Ramone — en 2000 Datos generales Nombre real …   Wikipedia Español

  • Marky Ramone — Marky Ramone …   Wikipédia en Français

  • Marky Ramone and the Intruders — Origin USA Genres punk rock Years active 1990s Associated acts The Ramones Marky Ramone and the Intruders was a band formed by drummer Marky Ramone after the retireme …   Wikipedia

  • Marky Ramone & The Intruders — Marky Ramone The Intruders Marky Ramone The Intruders était un groupe de rock formé en 1995 par l ancien batteur des Ramones Marky Ramone. Discographie 1997 Marky Ramone The Intruders …   Wikipédia en Français

  • Marky ramone & the intruders — Marky Ramone The Intruders Marky Ramone The Intruders était un groupe de rock formé en 1995 par l ancien batteur des Ramones Marky Ramone. Discographie 1997 Marky Ramone The Intruders …   Wikipédia en Français

  • Marky Ramone & The Intruders — était un groupe de rock formé en 1995 par l ancien batteur des Ramones Marky Ramone. Discographie 1997 Marky Ramone The Intruders Can t Take It With You I Wants My Beer Coward With A Gun Telephone Love Good Luck You re Gonna Need It …   Wikipédia en Français

  • Marky Ramone & the Speedkings — was founded in 2001.[1][2] The band recorded a studio album which first came out in Europe/Argentina and Japan as No If s, And s or But s . Each of these releases featured different tracks as a bonus. It got then released in the USA as Legends… …   Wikipedia

  • Ramone — ist der Name von C. J. Ramone, US amerikanischer Musiker bei den Ramones Dee Dee Ramone, Bassist bei den Ramones Elvis Ramone, kurzzeitig Schlagzeuger bei den Ramones Joey Ramone, US amerikanischer Sänger der Band Ramones Johnny Ramone, US… …   Deutsch Wikipedia

  • Richie Ramone — Richard Reinhardt (Beau) (* 11. August 1957), auch bekannt als Richie Ramone, ist ein US amerikanischer Schlagzeuger. Von 1983 bis 1987 war er unter diesem Pseudonym Schlagzeuger der Punkband Ramones. Er sprang 1983 für Marky Ramone ein, der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.