Mariano Puerta


Mariano Puerta
Mariano Puerta Tennisspieler
Nationalität: ArgentinienArgentinien Argentinien
Geburtstag: 19. September 1978
Größe: 180 cm
Gewicht: 78 kg
1. Profisaison: 1998
Spielhand: Links
Trainer: Guillermo Pérez-Roldán
Preisgeld: 1.781.372 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 128:118
Karrieretitel: 3
Höchste Platzierung: 9 (15. August 2005)
Aktuelle Platzierung: 1002
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 42:54
Karrieretitel: 3
Höchste Platzierung: 68 (2. August 1999)
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox: 1. November 2010

Mariano Puerta (* 19. September 1978 in San Francisco, Córdoba) ist ein argentinischer Tennisspieler.

Puerta ist seit 1995 Profispieler. In seiner Karriere gewann er bislang drei ATP-Turniere, alle auf Sand: Palermo (1998), Bogotá (2000) und Casablanca (2005).

Nachdem ihm die Einnahme von Clenbuterol nachgewiesen werden konnte, wurde Puerta 2003 für neun Monate gesperrt. Die deutliche Gewichtszunahme in dieser Zeit brachte ihm den Spitznamen „el gordo“ (der Dicke) ein.

Im Juni 2005 erreichte er bei den French Open sein erstes Grand Slam-Finale. Anschließend wurde jedoch bekannt, dass Puerta auch dort positiv auf Etilefrin getestet wurde. Mariano Puerta wurde am 21. Dezember 2005 für acht Jahre gesperrt, legte gegen das Urteil jedoch Einspruch ein. Am 12. Juli 2006 wurde eine Reduzierung der Sperre auf zwei Jahre bekanntgegeben.

Am 5. Juni 2007 gab er beim Challenger Turnier in Sassuolo (Italien) sein Comeback, für welches er eine Wildcard bekam. Er besiegte nach seiner Dopingpause Joseph Sirianni aus Australien mit 6:4 6:3.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mariano Puerta — Carrière professionnelle 1998 – aujourd hui …   Wikipédia en Français

  • Mariano Puerta — País  Argentina Residencia Buenos Aires, Argentina Fecha de nacimiento 19 de septiembre de 1 …   Wikipedia Español

  • Mariano Puerta — es un jugador de tenis argentino, nacido el 19 de septiembre de 1978 en Buenos Aires. Tras ingresar en el circuito profesional en 1995, tuvo un pico de rendimiento en el año 2000, pero debió someterse a una operación de muñeca que lo marginó del… …   Enciclopedia Universal

  • Mariano Puerta — Mariano Ruben Puerta Country  Argentina Residence Buenos Aires, Argentina Born September 19, 1978 (1978 09 19) (age 33) …   Wikipedia

  • Mariano — ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Puerta — Saltar a navegación, búsqueda Para el fallecido futbolista español, véase Antonio Puerta. Para el tenista argentino, véase Mariano Puerta. Puerta del Vino La Alh …   Wikipedia Español

  • Mariano Zabaleta — Nationalität: Argentinien …   Deutsch Wikipedia

  • Mariano Zabaleta — Zabaleta (left) with Carlos Moyà Country Argentina Residence Tandil, Argentina Born …   Wikipedia

  • Puerta — ist der Familienname folgender Personen: Antonio Puerta (1984–2007), spanischer Fußballspieler Mariano Puerta (* 1978), argentinischer Tennisspieler Ramón Puerta (* 1951), argentinischer Politiker Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Puerta — For the deceased Spanish football player, see Antonio Puerta For the Argentine tennis player, see Mariano Puerta Puerta (plural: Puertas) is the Spanish word for gate(/s) which are the gates in the Philippine Walled city of Intramuros.Gates… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.