Marcus Antonius Felix


Marcus Antonius Felix

Marcus Antonius Felix war ein römischer Ritter und in den Jahren 52 bis 60 n. Chr. Prokurator von Judäa.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Felix dürfte wie sein Bruder Pallas, der zu den einflussreichsten Freigelassenen am Hof des Kaisers Claudius gehörte, ursprünglich ein Freigelassener der Antonia minor gewesen sein.[1]

Bereits vor dem Jahr 52 war Felix Prokurator von Samaria. Nach einem Streit zwischen Juden und Samaritanern wurde Ventidius Cumanus abgelöst und Felix auch das Gebiet Judäa übertragen. Tacitus beschreibt seine Herrschaft in Judäa als äußerst despotisch.[2] Die biblische Erzählung berichtet in Apostelgeschichte Kapitel 24, dass er den Apostel Paulus in Caesarea anklagen und für zwei Jahre in Schutzhaft nehmen ließ. Zu seiner Zeit trat in Judäa ein falscher Prophet auf, der sich „der Ägypter“ nannte. Dieser ägyptische Jude zog mit einer Anhängerschaft von 30.000 Mann zum Ölberg, um die Römer in einem endzeitlichen Gotteskrieg zu besiegen und ihnen die heilige Stadt Jerusalem zu entreißen. Felix brachte dem falschen Propheten allerdings eine vernichtende Niederlage bei. Ferner unterdrückte er messianische Aufstandsbewegungen und ließ den Hohepriester Jonathan töten.[3] Felix war mit drei Königstöchtern verheiratet[4], darunter mit Drusilla, einer Tochter von Herodes Agrippa I. und mit Iulia Drusilla, einer Enkelin des Antonius und der Kleopatra.

Siehe auch

Quellen

Literatur

Anmerkungen

  1. Allerdings wurde auch eine Inschrift (L’Année épigraphique 1967, 525), die einen Prokurator Ti. Claudius --- erwähnt, auf ihn bezogen, so dass er ein Freigelassener des Claudius gewesen wäre, was in der Forschung allerdings angezweifelt wird, siehe die Nachweise in der PIR-Datenbank ([1]).
  2. Tacitus, Historien 5,9.
  3. Flavius Josephus, Jüdische Altertümer 20,162ff.
  4. Sueton Claudius 28.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Felix - получить на Академике активный купон Zoomag или выгодно felix купить по низкой цене на распродаже в Zoomag

  • Antonius Felix — from Guillaume Rouillé s Promptuarii Iconum Insigniorum …   Wikipedia

  • Marcus Antonius (Begriffsklärung) — Marcus Antonius ist der Name folgender Personen: Marcus Antonius (86/83–30 v. Chr.), römischer Politiker, Feldherr und Triumvir, Gegenspieler des Augustus Marcus Antonius Antyllus (47–30 v. Chr.), Sohn des römischen Triumvirn Marcus Antonius und… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonius Felix — Judée, Galilée et Samarie au Ier siècle Marcus Antonius Felix était le frère de Pallas, et comme ce dernier un affranchi de Antonia la Jeune, dont il prend le nom (Flavius Josèphe en l appelant Claudius Felix le considère comme affranchi de… …   Wikipédia en Français

  • Antonius — ist der Name folgender Personen: ein römisches Adelsgeschlecht, siehe Antonier – dort auch zur Genealogie ein Vorname, siehe Anton (Name) dort auch Namensträger Heiliger Antonius dort auch Namensträger Liste der Herrscher namens Anton dort auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Felix — ist ein männlicher Vorname sowie ein häufiger Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Verbreitung 3 Namenstage 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Ambibulus — war der zweite Präfekt Roms in Judäa. Er war für dieses Gebiet in den Jahren 9 bis 12 n. Chr. zuständig. Einzige Quelle für seine Amtszeit ist eine kurze Passage bei Flavius Josephus.[1] Über sein Leben vor und nach der Zeit in Judäa ist nichts… …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Aemilius Lepidus (Sohn) — Marcus Aemilius Lepidus Marcus Aemilius Lepidus (* um 90 v. Chr.; † 12 v. Chr.) war ein Sohn des gleichnamigen Konsuls und ein langjähriger Anhänger Caesars. Mit dem späteren Kaiser Augustus und Marcus Antonius bildete er das zweite Triumvirat.… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonius Iulianus — war ein römischer Schriftsteller des 2. Jahrhunderts n. Chr., der aus einer der spanischen Provinzen stammte. Inhaltsverzeichnis 1 Erwähnungen 2 Literatur 3 Anmerkungen 4 Webli …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Cicero — Cicero Marcus Tullius Cicero (* 3. Januar 106 v. Chr. in Arpinum; † 7. Dezember 43 v. Chr. bei Formiae) war ein römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und Konsul im Jahr 63 v. Chr. Cicero war einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Junius Brutus — Denar des Brutus Marcus Iunius Brutus Caepio (* 85 v. Chr.; † 23. Oktober 42 v. Chr.), oft kurz Brutus genannt (eigentl. lat. für „Stumpfsinniger“, hier aber Ehrenname von Mitgliedern der römischen gens Iunia, zurückgehend auf Lucius Iunius… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.