Marcell von Zoltowski


Marcell von Zoltowski

Marcell von Zóltowski (* 14. März 1812 in Bialcz, Kreis Kosten; † 29. April 1901 in Posen) war königlich preußischer Generallandschaftsdirektor und Politiker.

Leben

Zoltowski bewirtschaftete ab 1838 seine geerbten Rittergüter. Im Jahr 1846 wurde er Landschaftsdirektor und von 1863 bis 1869 Generallandschaftsdirektor der Provinz Posen.

Politisch betätigte er sich 1848 als Abgeordneter des Linken Centrums Mitglied der Preußischen Nationalversammlung und 1849–1850 war er Mitglied der preußischen Zweiten Kammer. In den Jahren 1859 bis 1861 und 1862 bis 1867 war er Mitglied des preußischen Abgeordnetenhauses in der Polnischen Fraktion. Von 1880 bis 1901 war er schließlich Mitglied des Preußischen Herrenhauses.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred von Zoltowski — Alfred von Zoltowski, eigentlich Żółtowski (* 23. Oktober 1841 in Drzewce; † 19. Januar 1877 in Mentone) war ein Rittergutsbesitzer und Reichstagsabgeordneter. Alfred von Zoltowski wurde als Sohn des königlich preußischen Kammerherrn und Mitglied …   Deutsch Wikipedia

  • Zoltowski — ist der Familienname folgender Personen: Alfred von Zoltowski (1841–1877), Rittergutsbesitzer und Reichstagsabgeordneter Frank B. Zoltowski (* 1957), australischer Amateurastronom Joseph von Zoltowski (1847–1908), Rittergutsbesitzer und Mitglied… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Zo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Mitglieder des Preußischen Herrenhauses — Das Preußische Herrenhaus war die Erste Kammer des Preußischen Landtags nach der Verfassungsurkunde für den preußischen Staat vom 31. Januar 1850, die bis zum Ende des deutschen Kaiserreichs gültig war. Die Mitglieder (Abgeordnete) des… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Preußischen Herrenhauses — Die Liste der Mitglieder des Preußischen Herrenhauses führt die Mitglieder des Preußischen Herrenhauses auf, das ab 1855 die Erste Kammer des Preußischen Landtags nach der Verfassungsurkunde für den preußischen Staat vom 31. Januar 1850, geändert …   Deutsch Wikipedia

  • Mitglieder der Preußischen Nationalversammlung — 1848/49[1] Kategorien Mitgliederzahlen Verwaltungsbeamte 73 Justizbeamte 87 Lehrberufe 26 Staatsdiener (Summe) 186 Geistliche 51 …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaftsdirektor — Ein Landschaftsdirektor ist der beamtete Verwaltungschef (eine Art „Regierungspräsident“ oder heute „Geschäftsführer“) einer Landschaft, einer Verwaltungseinheit auf regionaler Ebene. In Preußen nahmen meistens Großgrundbesitzer und/oder Juristen …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.