Marcel Konrad


Marcel Konrad

Marcel Konrad (* 6. Mai 1954 in Luzern) ist ein Schweizer Schriftsteller.

Nach einer Ausbildung zum Grundschullehrer war er zwei Jahre an einer Grundschule auf dem Lande tätig. Danach begann er ein Studium der Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Zürich, das er abbrach, um nochmals drei Jahre als Grundschullehrer zu arbeiten. Seit 1983 lebt er als freier Schriftsteller in Luzern.

Marcel Konrad ist Verfasser von drei komplexen Entwicklungsromanen, die von der Kritik auch wegen ihrer Sprache grosses Lob ernteten. Daneben schreibt Konrad Erzählungen und Hörspiele.

Auszeichnungen

  • 1980, 1984 und 1987 Werkpreis der Literaturförderung von Stadt und Kanton Luzern
  • 1984 Förderpreis zum Friedrich-Hölderlin-Preis
  • 1985 Preis der Schweizerischen Schillerstiftung
  • 1987 Pro-Arte-Literaturpreis
  • 1988 und 1994 Literaturpreis des Kantons Aargau
  • 1991 Preis der Marianne- und Curt-Dienemann-Stiftung
  • 1993 den Anerkennungspreis der Stadt Luzern

Werke

  • Stoppelfelder. Zürich 1983
  • Erzählzeit. Zürich 1984
  • In meinem Rücken hängt das Vatertier – vor meinen Füßen liegt das Muttertier. Zürich 1988

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Konrad — ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Konrad leitet sich von „kon“ (kühn, mutig) und „rath“ (Rat) ab und bedeutet wörtlich der kühne Ratgeber („kühn an Rat“), sinngemäß der gute Ratgeber. Aus dem Althochdeutschen …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Lorenz — in Königsberg Kon …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Schlutt — Marcel Schlutt, Januar 2006 Marcel Schlutt (* 1. August 1977 in Demmin) ist ein deutscher Schauspieler, Pornodarsteller, Moderator und Fotograf. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Regamey — Naissance 1905 Décès 1982 Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Marcel Schreter —  Spielerinformationen Geburtstag 29. September 1981 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Hepp — Marcel Hepp, vollständiger Name Karl Marcel Hepp, (* 2. Juli 1936 in Langenenslingen, Landkreis Sigmaringen; † 9. Oktober 1970 in Heidelberg) war ein national konservativer deutscher Politiker und Publizist. Als führender Funktionär der CSU, war… …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Gaus — Personal information Full name Marcel Gaus Date of birth 2 August 1989 (1989 08 …   Wikipedia

  • Marcel Möring — (* 5. September 1957 in Enschede) ist ein niederländisch jüdischer [1] Schriftsteller. Für seinen zweiten Roman Das große Verlangen erhielt er den AKO Literaturpreis. Sein dritter Roman In Babylon wurde ebenfalls mit mehreren niederländischen und …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Gaus —  Marcel Gaus Spielerinformationen Geburtstag 2. August 1989 Geburtsort Düsseldorf, Deutschland Größe 183 cm Position Sturm …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Röderer — Medaillenspiegel Sportschütze  Schweiz Olympische Sommerspiele Gold 1900 Paris …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.