Marcel Herzog


Marcel Herzog



Marcel Herzog
Spielerinformationen
Voller Name Marcel Herzog
Geburtstag 28. Juni 1980
Geburtsort WinterthurSchweiz
Größe 185 cm
Position Tor
Vereine in der Jugend
FC Bubendorf
Concordia Basel
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1998–2001
2001
2001–2003
2004–2007
2007–2011
2011-
Concordia Basel
FC Basel U-21
Concordia Basel
FC Schaffhausen
MSV Duisburg
FC Basel
84 0 (0)
15 0 (0)
51 0 (0)
132 0(0)
15 0(0)
0 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Juli 2011

Marcel Herzog (* 28. Juni 1980 in Winterthur) ist ein schweizerischer Fussballtorwart.

Herzog begann 1990 beim FC Bubendorf mit dem Fussballspielen. Im Juli 1997 wechselte er zu Concordia Basel, wo er bis 2001 blieb. Anschliessend unterschrieb der Torhüter beim FC Basel. Zu Beginn der Spielzeit 2003/04 ging Herzog zum FC Schaffhausen, wo er am 20. Mai 2007 sein 100. Spiel in der Axpo Super League bestritt.

Zur Saison 2007/08 wechselte Herzog nach Deutschland zum Aufsteiger in die 1. Bundesliga, MSV Duisburg, mit dem er im Sommer 2008 in die 2. Bundesliga abstieg. Im Juni 2011 kam Herzog zum Schweizer Meister FC Basel zurück, wo er einen Einjahresvertrag unterschrieb.

Erfolge

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marcel Herzog — Personal information Full name Marcel Herzog Date of birth 28 June 1980 (1980 …   Wikipedia

  • Herzog (Familienname) — Herzog (abgeleitet vom Adelstitel Herzog) ist ein deutscher Familienname. Varianten Hertzog Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Keller — (* 1960 in Düren) ist ein deutscher Bühnenbildner und Regisseur. 1978, noch während seiner Schulzeit am Stiftischen Gymnasium, war er Gastschüler im Fachbereich Bildhauerei an der Fachhochschule für Kunst und Design in Köln bei Hans Karl Burgeff …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Schatz — est alpiniste, membre de la deuxième expédition française en Himalaya de 1950, menée par Maurice Herzog, qui a conquis l Annapurna, premier des 14 sommets de plus de huit mille mètres conquis sur le globe. Alors que ses quatre compagnons (Maurice …   Wikipédia en Français

  • Marcel Holzmann —  Marcel Holzmann Spielerinformationen Geburtstag 3. September 1990 Geburtsort Salzburg, Österreich Größe 171 cm Position Abwehrspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Marcel Cuvelier — Données clés Naissance 14 mai 1924 Glageon, France Nationalité  France Films notables Ascense …   Wikipédia en Français

  • Marcel Dupre — Marcel Dupré Pour les articles homonymes, voir Dupré. Célèbres orgues Cavaillé Coll à l Église Saint Sulpice de Par …   Wikipédia en Français

  • Marcel Ichac — (October 22, 1906 April 9, 1994) was a French alpinist, explorer, photographer and film director. Born in Rueil, France, Ichac was one of the first people to introduce electronic music in cinema with Ondes Martenot for Karakoram (1936) and… …   Wikipedia

  • Marcel Lachemann — Pitcher Born: June 13, 1941 (1941 06 13) (age 70) Los Angeles, California Batted: Right Threw: Right  …   Wikipedia

  • Marcel Koller — Personal information Date of birth 11 November 1960 (1960 11 11) (age 51) Place of birth …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.