Maintal-Bischofsheim


Maintal-Bischofsheim
Bischofsheim
Stadt Maintal
Koordinaten: 50° 9′ N, 8° 48′ O50.1488888888898.8057Koordinaten: 50° 8′ 56″ N, 8° 48′ 18″ O
Einwohner: 13.911 (31. Dez. 2006)
Eingemeindung: 1. Juli 1974
Postleitzahl: 63477
Vorwahl: 06109
Luftaufnahme 2007

Bischofsheim ist ein Stadtteil von Maintal im Main-Kinzig-Kreis in Hessen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Geographische Lage

Bischofsheim liegt im Riedgürtel, der sich vom Frankfurter Osten her zwischen dem Berger Hang und der Mainebene erstreckt. Beim Ried handelt es sich um Reste der vorgeschichtlichen Mainauen. Die Stadtmitte Frankfurts liegt ca. 11 Kilometer westlich, die Stadtmitte Hanaus liegt ca. 10 Kilometer östlich von Bischofsheim entfernt.

Nachbarstädte

Blick vom Berger Hang über Bischofsheim

Bischofsheim grenzt im Westen an den Frankfurter Stadtteil Bergen-Enkheim, im Süden an den Offenbacher Stadtteil Rumpenheim, im Osten an Hochstadt, im Südosten an Dörnigheim und im Norden an die Gemeinde Niederdorfelden.

Geschichte

Bischofsheim wurde erstmals im Jahr 880 urkundlich erwähnt. Der Ort lebte bis zum Ende des 2.Weltkrieges von Landwirtschaft, Kleingewerbe, aber dann auch von den Beschäftigungsmöglichkeiten der Chemieindustrie im Osten Frankfurts. Erst nach 1945 begann die Entwicklung zum heutigen Stadtteil. Viele Hochhäuser wurden errichtet, um dem rasant steigenden Bevölkerungsaufkommen stand zu halten.

Am 1. Juli 1974 schlossen sich die Gemeinden Bischofsheim, Hochstadt, Wachenbuchen und die Stadt Dörnigheim zur neuen Stadt Maintal zusammen.

Verkehr und Infrastruktur

Durch die Lage im Rhein-Main-Gebiet und der direkten Nähe zur Stadt Frankfurt besitzt Bischofsheim eine gute Verkehrsanbindung und Infrastruktur. Südlich von Bischofsheim existiert das Gewerbegebiet Maintal-West, in dem unter anderem die Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik ihren Standort haben. Der Haltepunkt Maintal-West liegt im Süden des Stadtteils an der Hanauer Bahn und wird von Regionalzügen der Relation Frankfurt–Maintal–Hanau(–Aschaffenburg) angefahren. Die Bahnstrecke trennt Bischofsheim und das Gewerbegebiet. Die A 66 verläuft durch den Stadtteil und hat eine eigene Anschlussstelle. Südlich des Gewerbegebiets verlaufen die B 8 und die B 40. Über Landstraßen sind die anderen Maintaler Stadtteile und Frankfurt–Bergen–Enkheim in wenigen Minuten erreicht.

Bildung

Im Stadtteil Bischofsheim befinden sich insgesamt 2 Grundschulen, eine Gesamtschule und ein Gymnasium. Die beiden Grundschulen sind die Waldschule und Villa-Kunterbunt-Schule. Die Gesamtschule Erich-Kästner-Schule ist flächenmäßig die größte Schule in Bischofsheim, gefolgt vom Albert-Einstein-Gymnasium. Das Albert-Einstein-Gymnasium ist auch das einzige Gymnasium in Maintal, was sich durch die hohe Anzahl der Schüler aus allen Stadtteilen bemerkbar macht. Außerdem bietet der Stadtteil das Angebot mehrerer freier Träger zur Betreuung von Kindergarten- und Grundschulkindern. Der Elternverein Bischofsheim e.V. betreibt den privaten Montessorikindergarten, der nach den Grundsätzen der italienischen Ärztin Maria Montessori arbeitet und besonderen Wert auf die vorschulische Bildung legt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maintal-bischofsheim — Pour les articles homonymes, voir Bischofsheim. Bischofsheim est le plus grand quartier (environ 15 500 habitants en 2002) de Maintal, une ville allemande, près de Francfort sur le Main. Ce document provient de « Maintal Bischofsheim ».… …   Wikipédia en Français

  • Maintal-Bischofsheim — 50° 08′ 56″ N 8° 48′ 18″ E / 50.1489, 8.805 …   Wikipédia en Français

  • Bischofsheim (Maintal) — Bischofsheim Stadt Maintal Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bischofsheim-Maintal — Maintal Bischofsheim Pour les articles homonymes, voir Bischofsheim. Bischofsheim est le plus grand quartier (environ 15 500 habitants en 2002) de Maintal, une ville allemande, près de Francfort sur le Main. Ce document provient de « Maintal… …   Wikipédia en Français

  • Maintal-Dörnigheim — Dörnigheim Stadt Maintal Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Maintal-Hochstadt — Hochstadt Stadt Maintal Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Maintal-Wachenbuchen — Wachenbuchen Stadt Maintal Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Maintal — Maintal …   Wikipedia

  • Bischofsheim — ist der Name folgender Orte: Bischofsheim an der Rhön, Stadt im Landkreis Rhön Grabfeld, Bayern Bischofsheim (Mainspitze), Gemeinde an der Mainmündung in den Rhein im Landkreis Groß Gerau, Hessen Bischofsheim am hohen Steg, Ortsteil von Rheinau… …   Deutsch Wikipedia

  • Maintal — Maintal …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.