MARC-21


MARC-21

MARC ist ein Akronym für MAchine-Readable Cataloging. Es handelt sich um ein Katalogisierungsformat, das unter der federführenden Initiative der Library of Congress in den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts begonnen wurde. Es liefert das Protokoll, durch das Computer bibliographische Informationen miteinander austauschen können. Seine Datenelemente bilden die Grundlage für die meisten heute benutzten Bibliothekskataloge. Aktuell scheinen besonders UNIMARC und MARC 21 von Bedeutung zu sein.

  • USMARC: MARC-Version der USA, jetzt obsolet.
  • MARC 21: die „harmonisierte“ Version von USMARC und CAN/MARC
  • AUSMARC: MARC-Version für Australien, herausgegeben von der National Library of Australia 1973; USMARC adoptiert 1991
  • BIBSYS-MARC: im Gebrauch bei allen norwegischen Universitätsbibliotheken, der Nationalbibliothek usw.
  • CAN/MARC: MARC-Version für Kanada, jetzt obsolet.
  • CMARC: MARC-Version für die Volksrepublik China, basiert auf UNIMARC
  • DANMARC: MARC-Version für Dänemark, basiert auf MARC21
  • INTERMARC: MARC-Version für die Bibliothèque nationale de France
  • NORMARC: MARC-Version für Norwegen, basiert auf MARC21
  • UNIMARC (Universal Machine Readable Cataloging): erstellt von der IFLA 1977

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • marc — marc …   Dictionnaire des rimes

  • Marc — ist ein alter römischer Männername, der wohl ursprünglich „Marcitus“ oder „Marctus“ geheißen hat. Wie auch die spätere Form Marcus bedeutet er so viel wie (dem Kriegsgott) Mars geweiht. Marcus (Markus) oder Marc ist damit „der Kriegerische“. In… …   Deutsch Wikipedia

  • marc — 1. (mar ; le c ne se prononce et ne se lie jamais) s. m. 1°   Poids de huit onces, qui sert à peser les matières d or et d argent. On prend tant par marc pour la façon de la vaisselle d argent. 2°   Le marc d or, quantité d or pesant un marc, et… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Marc'h — Le roi Marc h est à la fois un personnage de la mythologie celtique et de la légende arthurienne. Il est présent dans les traditions, bretonne et cornique. Son nom (Marc’h signifie « cheval » en breton) et ses attributs (des oreilles du …   Wikipédia en Français

  • Marc Ó Sé — Personal information Sport Gaelic football Position Full Back Born …   Wikipedia

  • MARC 21 — MARC ist ein Akronym für MAchine Readable Cataloging. Es handelt sich um ein Katalogisierungsformat, das unter der federführenden Initiative der Library of Congress in den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts begonnen wurde. Es liefert das… …   Deutsch Wikipedia

  • Marc — or MARC may refer to: Contents 1 Name 2 Acronym 3 Other 4 See also Name Marc (given name) …   Wikipedia

  • Marc — 〈[ma:r] m. 6; unz.〉 starker Branntwein, der aus den Rückständen gekelterter Trauben gewonnen wird ● Marc de Champagne [zu frz. marcher „(mit den Füßen) treten“] * * * Marc [frz.: ma:r ], der; s [frz.: ma:r] [frz. marc (de raisin), zu: marcher =… …   Universal-Lexikon

  • Marc's — Marc Glassman Inc. Industry Retail Founded Parma, Ohio (1979) Founder(s) Marc Glassman Headquarters Middleburg Heights, Ohio Area served Northeast Ohio …   Wikipedia

  • Marc'O — Données clés Nom de naissance Marc Gilbert Guillaumin Naissance 10 avril 1927 Clermont Ferrand Nationalité  France Profession metteur en scène, dramaturge, cinéaste …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.