M3U


M3U

M3U ist ein offenes Playlisten-Dateiformat für Mediendateien, die als Liste zusammengefasst sind. Ursprünglich für MP3-Dateien entwickelt (M3U steht für MP3-URL), lassen sich beliebige Medienformate durch M3U-Dateien aufrufen. Das M3U-Format wird von den meisten Medienspielern unterstützt. Ein alternatives Playlist-Format ist PLS.

Inhaltsverzeichnis

Spezifikation

M3U ist eine frei editierbare Textdatei. Die Spezifikation wurde Ende der 90er Jahre entwickelt und wird heute von den meisten Medienspielern unterstützt.

Es wird zwischen den folgenden Formaten unterschieden:

  • Einfache Playliste
  • Erweiterte Playliste

Einfache Playliste

Bei der einfachen Playliste kann entweder der volle Dateiname mit absolutem oder relativem Pfad angegeben werden oder eine URL zu einer Datei auf einem Webserver.

Beispiel:

Titel 1.mp3
Pop\Meine Auswahl\Titel 2.ogg
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Dokumente\Eigene Musik\Titel 3.flac
http://www.example.com/musik/titel4.mp3

In diesem Beispiel ist die Datei Titel 1.mp3 im selben Verzeichnis wie die M3U-Datei, Titel 2.ogg befindet sich zwei Verzeichnisse unterhalb von der M3U-Datei, für Titel 3.flac wurde ein absoluter Pfad angegeben und titel4.mp3 befindet sich auf einem Webserver.

Erweiterte Playliste

Im Unterschied zur Einfachen Playliste werden in der erweiterten Playliste zusätzlich Metadaten und ein Kopfdatenbereich verwendet.

Beispiel:

#EXTM3U
#EXTINF:221,Queen - Bohemian Rhapsody
Titel 1.mp3
#EXTINF:473,Dire Straits - Walk Of Life
Pop\Meine Auswahl\Titel 2.ogg
#EXTINF:264,冨田勲 – Boléro
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Dokumente\Eigene Musik\Titel irgendeinenummer.flac
#EXTINF:504,Bob Marley - Buffalo Soldier
http://www.seite.invalid/musik/titel4.mp3

Die erste Zeile #EXTM3U ist die Einleitung der Kopfdaten und legt das Format der Playliste fest, bei erweiterten Playlisten ist immer als erste Zeile #EXTM3U zu verwenden.

Nach der ersten Zeile folgt der eigentliche Inhalt der Playliste, pro Mediendatei werden 2 Zeilen benötigt:

  • Die 1. Zeile beginnt immer mit #EXTINF:, danach folgt die Länge der Mediendatei in ganzen Sekunden. Nach der Länge wird ein Komma als Trennzeichen verwendet, danach folgt der Name der Mediendatei, welcher zur Anzeige im Medienspieler dient. Wenn die angegebene Länge kleiner als die tatsächliche Länge ist, wird wie beim PLS-Format die angegebene Länge nicht beachtet. (Setzt man die Länge auf −1, wird sie ebenfalls nicht beachtet.)
  • Die 2. Zeile ist identisch mit der Spezifikation von Einfachen Playlisten, hier wird der volle Dateiname mit absolutem oder relativem Pfad oder eine URL zu einer Datei auf einem Webserver angegeben.

Es existieren aber auch Mischformen, bei denen einzelne Einträge ohne eine #EXTINF-Zeile vorkommen können.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • M3U — Расширение .m3u MIME audio/x mpegurl Разработан Nullsoft Тип формата Плейлист M3U  формат компьютерного файла для хранения плейлистов. Изначально формат появился в медиа проигрывателе Winamp, но, со временем, была добавлена поддержка почти… …   Википедия

  • .m3u — Extension de fichier .m3u, .m3u8 Type MIME audio/x mpegurl Développé par Winamp Type de format Liste de lecture Spécification …   Wikipédia en Français

  • M3u — Extension de fichier .m3u, .m3u8 Type MIME audio/x mpegurl Développé par Winamp Type de format Liste de lecture Spécification …   Wikipédia en Français

  • M3U — Extension .m3u, .m3u8 Type MIME audio/x mpegurl Développé par Winamp Type de format Liste de lecture Spécification Format ouvert …   Wikipédia en Français

  • M3U — (MPEG Versión 3.0 URL) es un formato de archivo que almacena listas de reproducción de medios. Es decir, es una forma de agrupar los archivos que se quieran reproducir, de manera que no haya que ir buscándolos uno a uno cada vez que se quiera… …   Wikipedia Español

  • M3U — (MPEG Versión 3.0 URL) es un formato de archivo que almacena listas de reproducción de medios. Originalmente soportado por Winamp, actualmente está disponible en varios otros como XMMS, foobar2000, JuK, Windows Media Player, iTunes y otros. Más… …   Enciclopedia Universal

  • M3U — Infobox file format name = M3U extension = .m3u mime = audio/x mpegurl owner = Nullsoft creatorcode = M3U genre = Playlist containerfor = containedby = extendedfrom = extendedto = M3U (Moving Picture Experts Group Audio Layer 3 Uniform Resource… …   Wikipedia

  • M3U — MPEG URL Sound reference file (Computing » File Extensions) …   Abbreviations dictionary

  • M3U — ● ext. ►TYPFICH Extension du nom d un fichier contenant une playlist de MP3, c est à dire un ensemble de localisations de fichier ou d URL. Utilisé par de nombreux lecteur multimedia, c est juste un fichier texte tout bête qu on peut même éditer… …   Dictionnaire d'informatique francophone

  • .m3u8 — M3U M3U Extension de fichier .m3u, .m3u8 Type MIME audio/x mpegurl Développé par Winamp Type de format Liste de lecture Spécification …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.