Lucius Tiberius Claudius Pompeianus


Lucius Tiberius Claudius Pompeianus

Lucius Tiberius Claudius Pompeianus (Commodus) war ein römischer Politiker und Senator des 3. Jahrhunderts.

Pompeianus stammte aus Antiocheia. Sein Vater war Lucius Aurellius Commodus Pompeianus, der im Jahre 209 Konsul war und während der großen Säuberung, nach dem Tod des Geta, von Caracalla hingerichtet wurde (Ende 211/212).

Pompeianus war im Jahre 231 ordentlicher Konsul.

Sein vollständiger Name – vorher nur als Claudius Pompeianus bekannt – wurde nach den Fund eines Militärdiploms bekannt.

Literatur

  • Margaret Roxan & Paul Holder: Roman Military Diplomas IV, Nr. 315.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tiberius Claudius Pompeianus — Claudius Pompeianus Des barbares se rendent à Marc Aurèle accompagné par Claudius Pompeianus sur le relief de l escalier du Palais des Conservateurs (Musée capitolin, Rome) Tiberius Claudius Pompeianus est né au début des années 130 et mort un… …   Wikipédia en Français

  • Tiberius Claudius Pompeianus — war ein römischer Politiker, Senator und Schwiegersohn des Kaisers Mark Aurel. Pompeianus stammte aus Antiochia in Syrien und war Sohn eines Ritters namens Claudius Quintianus. Pompeianus’ Beamtenlaufbahn vor seinem ersten (Suffekt )Konsulat im… …   Deutsch Wikipedia

  • Tiberius Claudius Pompeianus Quintianus — war Mitglied der römischen Oberschicht, das im Jahre 181 oder 182 an einer Verschwörung gegen Kaiser Commodus teilnahm. Quintianus war mit Aurelia verheiratet, der Tochter Lucillas aus ihrer Ehe mit dem Kaiser Lucius Verus. Nach Cassius Dio… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucius Aurellius Commodus Pompeianus — war ein römischer Politiker und Senator des 3. Jahrhunderts n. Chr. Pompeianus stammte aus Antiocheia in Syrien. Im Jahr 209 wurde er ordentlicher Konsul. Er ist wahrscheinlich der in der Historia Augusta genannte Pompeianus, der Ende 211/2… …   Deutsch Wikipedia

  • Claudius Pompeianus — Tiberius Claudius Pompeianus (c. 125 – aft. 193) was a Roman general of emperor Marcus Aurelius. He married Aurelius daughter Lucilla and rose to the rank of senior senator in Rome before twice refusing emperorship for himself. Pompeianus was a… …   Wikipedia

  • Tiberius Claudius Quintianus — Lucius Tiberius Claudius Aurel(l)ius Quintianus (Pompeianus?) war ein römischer Politiker und Senator des 3. Jahrhunderts. Quintianus stammte aus Antiocheia und war ein Urenkel des Kaisers Lucius Verus, mithin zwar immer über die weibliche Linie… …   Deutsch Wikipedia

  • Claudius Pompeianus — Des barbares se rendent à Marc Aurèle accompagné par Claudius Pompeianus sur le relief de l escalier du Palais des Conservateurs (Musée capitolin, Rome) Tiberius Claudius Pompeianus est né au début des années 130 et mort un peu après 193. Il fut… …   Wikipédia en Français

  • Claudius (gens) — The gens Claudia was one of the oldest families in ancient Rome, and for centuries its members were regularly leaders of the city and empire.The family was traditionally held to have begun with Attius Clausus , a Sabine who favored peace with… …   Wikipedia

  • Clodius Pompeianus — war ein römischer Politiker und Senator des 3. Jahrhunderts n. Chr. Pompeianus dürfte wohl syrischer Herkunft sein, da er wahrscheinlich der Familie der Claudii Pompeiani aus Antiochia am Orontes entstammte. Es ist möglich, dass er ein Nachfahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Список римских консулов — Список содержит имена и даты полномочий древнеримских магистратов эпонимов (по которым назывались года): консулов, децемвиров, диктаторов и военных трибунов с консульской властью. Эпонимами в Риме, очевидно, являлись также и интеррексы, однако из …   Википедия


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.