Liste estnischer Inseln


Liste estnischer Inseln

Die Liste der Inseln Estlands gibt einen Überblick über zahlreiche kleine und große Inseln. Vor der estnischen Ostseeküste liegen 1520 Inseln, von denen aber nur 19 bewohnt sind. Die größte ist Saaremaa.

Die größten Inseln Estlands

Inhaltsverzeichnis

A

Abruka (Abro) - Adralaid - Aegna (Wulf) - Ahelaid - Aherahu - Ahessäär - Aksi (Klein-Wrangelsholm) - Allirahu - Allu - Alumine Vaika - Ankrurahu - Annilaid

E

Eerikukivi - Eerikulaid - Elmrahu - Esirahu

H

Hanemaa - Hanerahu - Hanikatsi - Hara - Harilaid - Heinlaid - Hellamaa rahu - Hiiumaa (Dagö) - Hobulaid - Hõralaid - Härjakare - Härjamaa - Hülgerahu

I

Imutilaid - Innarahu

J

Juhanirahu

K

Kadakalaid - Kaevatsi laid - Kahtla laid - Kajakarahu - Kakralaid - Kakrarahu - Kassari - Kasselaid - Keri - Keskmine Vaika - Kesselaid - Kihnu (Kühnö) - Koipsi - Kriimi laid - Kräsuli - Kuivarahu - Kullilaid - Kumari laid - Kumbli - Kõinastu laid - Kõrgelaid - Kõverlaid - Kuradisäär - Külalaid

L

Laasirahu - Langekare - Leemetikare - Liia - Liisi laid - Liivakari - Linnusitamaa - Loonalaid - Luigerahu

M

Maakrirahu - Malusi saared - Manilaid - Mardirahu - Mohni - Mondelaid - Muhu (Mohn) - Mustarahu

N

Naissaar (Nargen) - Naistekivi maa - Ninalaid - Nootamaa

O

Orikalaid - Osmussaar (Odinsholm)

P

Paelaid - Paerahu - Pakulaid - Papilaid - Papirahu - Pasilaid - Pihlakare - Pihlalaid - Piirissaar - Prangli (Groß-Wrangelsholm) - Puhtulaid - Pühadekare

R

Rammu - Ristlaid - Rohurahu - Rohusi - Rooglaid - Ruhnu (Runö) - Rukkirahu

S

Saare ots - Saaremaa (Ösel) - Saarnaki laid (Sarnak) - Salava - Sangelaid - Seasaar - Selglaid - Sillalaid - Silmarahu - Sipelgarahu - Sitakare - Sorgu - Suurlaid - Suur-Pakri (Groß-Rogö) - Sõmeri (Sommerö)

T

Taguküla laid - Tauksi (Tauks) - Tiirloo - Tondirahu - Täkulaid

U

Udrikulaid - Urverahu

V

Vahase - Vaindloo - Valgerahu - Vareslaid - Varesrahu - Vesiloo - Vesitükimaa - Viirelaid (Paternoster) - Vilsandi (Filsand) - Vissulaid - Vohilaid (Wohhi) - Vormsi (Worms) - Võilaid - Võrgukare - Väike-Pakri - Väike-Tulpe


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Referenztabellen/Geographie — Die hier aufgeführten geographischen Listen umfassen sowohl Listen zur Physischen Geographie (Gewässer, Gebirge, Landschaften etc.) als auch solche zur Humangeographie einschließlich der politischen Geographie (Staaten, Provinzen, Orte etc.).… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Insellisten (nach Staat) — Dies ist eine Aufstellung bestehender Listen von Inseln, Inselgruppen und Atollen, geordnet nach Staaten sowie solcher Regionen, die entweder anerkannte subnationale Entität eines Staates sind oder völkerrechtlich keinem Staat zugeordnet werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pferderassen — Dieser Artikel basiert auf automatisch entnommenen Artikelbestandteilen der aufgeführten Rasseartikel. Die Autoren finden sich in der Versionsgeschichte der jeweiligen Artikel. A Rasse Beschreibung Bild Kurzinformation Abaco Wildpferd Das Abaco… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ros — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Pferderassen — Dieser Artikel basiert auf automatisch entnommenen Artikelbestandteilen der aufgeführten Rasseartikel. Die Autoren finden sich in der Versionsgeschichte der jeweiligen Artikel. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sm — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Gedenk- und Aktionstagen — In diese Liste werden alle Feiertage (insbesondere Nationalfeiertage), Gedenktage und Aktionstage aufgenommen, an denen jährlich wiederkehrend – international oder national – an bedeutende historische weltliche oder religiöse Ereignisse erinnert… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen estnischer Orte — Karte der russischen Ostseeprovinzen mit deutschen Ortsbezeichnungen (Meyers Konversations Lexikon, 1893 97) In dieser Liste werden estnischen Orten (Städten, Flüssen, Inseln, etc.) deren frühere oder heute noch geläufige deutsche Bezeichnungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Baltic Sea — Ostsee mit Anrainerstaaten und Inseln Die Ostsee (auch Baltisches Meer genannt, von lat. Mare Balticum und suevisches Meer nach dem Stamm der Sueben im heutigen Mecklenburg) ist ein 413.000 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.