Liste der spanischen Ministerpräsidenten


Liste der spanischen Ministerpräsidenten
Staatsoberhaupt Ministerpräsident Amtsübernahme Partei
Isabella II. (Spanien) Francisco Martínez de la Rosa 15. Januar 1834
José María Queipo de Llano Ruiz de Saravia 7. Juni 1835
Miguel Ricardo de Álava Esquivel 14. September 1835
Juan Álvarez Mendizábal 25. September 1835
Francisco Javier Istúriz Montero 15. Mai 1836
José María Calatrava 14. August 1836
Joaquín Baldomero Fernández Espartero 18. August 1837
Eusebio Bardají Azara 18. Oktober 1837
Narciso Heredia Begines 16. Dezember 1837
Bernardino Fernández de Velasco 6. September 1838
Evaristo Pérez de Castro Brito 9. Dezember 1838
Antonio González González 20. Juli 1840
Valentín Ferraz 12. August 1840
Modesto Cortázar 29. August 1840
Vicente Sancho 11. September 1840
Joaquín Baldomero Fernández Espartero 16. September 1840
Joaquín María Ferrer Cafranga 10. Mai 1841
Antonio González González 20. Mai 1841
José Ramón Rodil Campillo 17. Juni 1842
Joaquín María López López 9. Mai 1843
Álvaro Gómez Becerra 19. Mai 1843
Joaquín María López López 23. Juli 1843
Salustiano Olózaga 20. November 1843
Luis González Bravo 5. Dezember 1843
Ramón María Narváez Campos 3. Mai 1844
Manuel Pando Fernández de Pinedo 12. Februar 1846
Ramón María Narváez Campos 16. März 1846
Francisco Javier Istúriz Montero 5. April 1846
Carlos Martínez de Irujo 28. Januar 1847
Joaquín Francisco Pacheco Gutiérrez 28. März 1847
Florencio García Goyena 31. August 1847
Ramón María Narváez Campos 4. Oktober 1847
Serafín María de Soto 19. Oktober 1849
Ramón María Narváez Campos 20. Oktober 1849
Juan Bravo Murillo 14. Januar 1851
Federico Roncali 14. Dezember 1852
Francisco Lersundi Hormaechea 14. April 1853
Luis José Sartorius Tapia 19. September 1853
Fernando Fernández de Córdova 17. Juli 1854
Ángel Saavedra Ramírez de Baquedano 18. Juli 1854
Joaquín Baldomero Fernández Espartero 19. Juli 1854
Leopoldo O'Donnell Joris 14. Juli 1856
Ramón María Narváez Campos 12. Oktober 1856
Francisco Armero Peñaranda 15. Oktober 1857
Francisco Javier Istúriz Montero 14. Januar 1858
Leopoldo O'Donnell Joris 30. Juni 1858
Manuel Pando Fernández de Pinedo 2. März 1863
Lorenzo Arrazola García 17. Januar 1864
Alejandro Mon Menéndez 1. März 1864
Ramón María Narváez Campos 16. September 1864
Leopoldo O'Donnell Joris 21. Juni 1865
Ramón María Narváez Campos 10. Juli 1866
Luis González Bravo 23. April 1868
José Gutiérrez de la Concha 19. September 1868
Francisco Serrano Domínguez 3. Oktober 1868
Francisco Serrano Domínguez Juan Prim Prats 18. Juni 1869
Juan Bautista Topete Carballo 27. Dezember 1870
König Amadeus von Savoyen Francisco Serrano Domínguez 4. Januar 1871
Manuel Ruiz Zorrilla 24. Juli 1871
José Malcampo Monge 5. Oktober 1871
Práxedes Mateo Sagasta 21. Dezember 1871
Francisco Serrano Domínguez 26. Mai 1872
Manuel Ruiz Zorrilla 13. Juni 1872
Estanislao Figueras Moragas Estanislao Figueras Moragas 12. Februar 1873
Francisco Pi i Margall Francisco Pi i Margall 11. Juni 1873
Nicolás Salmerón Alonso Nicolás Salmerón Alonso 18. Juli 1873
Emilio Castelar Ripoll Emilio Castelar Ripoll 7. September 1873
Francisco Serrano Domínguez Francisco Serrano Domínguez 2. Januar 1874
Juan Zavala de la Puente 26. Februar 1874
Práxedes Mateo Sagasta 3. September 1874
König Alfons XII. Antonio Cánovas del Castillo 31. Dezember 1874
Joaquín Jovellar Soler 12. September 1875
Antonio Cánovas del Castillo 2. Dezember 1875
Arsenio Martínez-Campos 7. März 1879
Antonio Cánovas del Castillo 9. Dezember 1879
Práxedes Mateo Sagasta 8. Februar 1881
José de Posada Herrera 13. Oktober 1883
Antonio Cánovas del Castillo 18. Januar 1884
Práxedes Mateo Sagasta 27. November 1885
Antonio Cánovas del Castillo 5. Juli 1890
Práxedes Mateo Sagasta 11. Dezember 1892
Antonio Cánovas del Castillo 23. März 1895
Marcelo Azcárraga Palmero 8. August 1897
Práxedes Mateo Sagasta 4. Oktober 1897
Francisco Silvela Le Vielleuze 4. März 1899
Marcelo Azcárraga Palmero 23. Oktober 1900
König Alfons XIII. Práxedes Mateo Sagasta Escolar 6. März 1901
Francisco Silvela Le Vielleuze 6. Dezember 1902
Raimundo Fernández Villaverde 20. Juli 1903
Antonio Maura Montaner 5. Dezember 1903
Marcelo Azcárraga Palmero 16. Dezember 1904
Raimundo Fernández Villaverde 27. Januar 1905
Eugenio Montero Ríos 23. Juni 1905
Segismundo Moret Prendergast 1. Dezember 1905
José López Domínguez 6. Juli 1906
Segismundo Moret Prendergast 30. November 1906
Antonio Aguilar Correa 4. Dezember 1906
Antonio Maura Montaner 25. Januar 1907
Segismundo Moret Prendergast 21. Oktober 1909
José Canalejas Méndez 9. Februar 1910
Manuel García Prieto 12. November 1912
Álvaro Figueroa Torres 14. November 1912
Eduardo Dato Iradier 27. Oktober 1913
Álvaro Figueroa Torres 9. Dezember 1915
Manuel García Prieto 19. April 1917
Eduardo Dato Iradier 11. Juni 1917
Manuel García Prieto 3. November 1917
Antonio Maura Montaner 22. März 1918
Manuel García Prieto 9. November 1918
Álvaro Figueroa Torres 5. Dezember 1918
Antonio Maura Montaner 15. April 1919
Joaquín Sánchez de Toca Calvo 20. Juli 1919
Manuel Allendesalazar Muñoz de Salazar 12. Dezember 1919
Eduardo Dato Iradier 5. Mai 1920
Gabino Bugallal Araújo 8. März 1921
Manuel Allendesalazar Muñoz de Salazar 13. März 1921
Antonio Maura Montaner 14. August 1921
José Sánchez-Guerra Martínez 8. März 1922
Manuel García Prieto 7. Dezember 1922
Miguel Primo de Rivera Orbaneja 15. September 1923
Dámaso Berenguer Fusté 30. Januar 1930
Juan Bautista Aznar Cabañas 18. Februar 1931
Niceto Alcalá-Zamora Torres Niceto Alcalá-Zamora Torres 14. April 1931 PRC
Manuel Azaña Díaz Manuel Azaña Díaz 14. Oktober 1931 AR
Niceto Alcalá-Zamora Torres
Alejandro Lerroux García 12. September 1933 PRR
Diego Martínez Barrio 8. Oktober 1933 PRR
Alejandro Lerroux García 16. Dezember 1933 PRR
Ricardo Samper Ibáñez 28. April 1934 PRR
Alejandro Lerroux García 4. Oktober 1934 PRR
Joaquín Chapaprieta Torregrosa 25. September 1935 parteilos
Manuel Portela Valladares 14. Dezember 1935 parteilos
Manuel Azaña Díaz 19. Februar 1936 IR
Augusto Barcia Trelles 10. Mai 1936 IR
Manuel Azaña Santiago Casares Quiroga 13. Mai 1936 IR
Diego Martínez Barrio 19. Juli 1936 UR
José Giral Pereira 19. Juli 1936 IR
Francisco Largo Caballero 4. September 1936 PSOE
Juan Negrín López 17. Mai 1937 PSOE
Francisco Franco Francisco Franco 30. Januar 1938 Militär
Luis Carrero Blanco 8. Juni 1973 Militär
Torcuato Fernández-Miranda 20. Dezember 1973 Militär
Carlos Arias Navarro 29. Dezember 1973 Militär
König Juan Carlos I. Carlos Arias Navarro 22. November 1975 Militär
Fernando de Santiago y Díaz de Mendívil 1. Juli 1976 Militär
Adolfo Suárez 3. Juli 1976 UCD
Leopoldo Calvo-Sotelo 25. Februar 1981 UCD
Felipe González 1. Dezember 1982 PSOE
José María Aznar 4. Mai 1996 PP
José Luis Rodríguez Zapatero 17. April 2004 PSOE

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der spanischen Könige — Spanien entstand 1479 durch die Heirat von Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragón. Deren gemeinsame Tochter Johanna heiratete wiederum den Habsburger Philipp den Schönen, sodass das geeinte Königreich an die Habsburger fiel.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscherlisten — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenzlisten/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis H 1.2 Heiliges Römisches Reich 1.3 H bis L …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der preußischen Könige — Dieser Artikel behandelt den Staat Preußen. Für weitere Bedeutungen siehe Preußen (Begriffsklärung). Flagge des Königreichs Preußen von 1892 bis 1918 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscher Spaniens — Spanien entstand 1479 durch die Heirat von Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragón. Deren gemeinsame Tochter Johanna heiratete wiederum den Habsburger Philipp den Schönen, sodass das geeinte Königreich an die Habsburger fiel.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige Spaniens — Spanien entstand 1479 durch die Heirat von Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragón. Deren gemeinsame Tochter Johanna heiratete wiederum den Habsburger Philipp den Schönen, sodass das geeinte Königreich an die Habsburger fiel.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Parteien der Spanischen Parlamentswahlen 2008 — Der Palacio de la Moncloa, Amtssitz des spanischen Ministerpräsidenten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter von Spanien — Die Liste der Staatsoberhäupter von Spanien enthält die Könige und Präsidenten Spaniens, seit der Vereinigung des Königreichs Kastilien mit Aragón im 16. Jahrhundert bis heute. Inhaltsverzeichnis 1 Königreich Spanien 1.1 Haus Habsburg 1.2 Haus… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der deutschen Orden, Ehrenzeichen und Abzeichen — Diese Liste enthält die offiziellen, von deutschen Ländern oder Staaten oder ihren Untergliederungen vergebenen Orden und Ehrenzeichen. Inhaltsverzeichnis 1 Orden und Ehrenzeichen 1.1 Deutsches Reich bis 1918 1.1.1 Auszeichnungen der ehemaligen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.