Liste der größten Unternehmen in der Schweiz


Liste der größten Unternehmen in der Schweiz

Die Liste der grössten Unternehmen in der Schweiz enthält die 50 nach Umsatz grössten Schweizer Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen (ohne Banken und Versicherungen) gemäss der alljährlich von der Beratungsfirma Dun & Bradstreet und der "Handelszeitung" erstellten Rangliste "Swiss Top 500", die 15 nach Bilanzsumme grössten Schweizer Banken auf konsolidierter Basis sowie die 15 nach Bruttoprämieneinnahmen grössten Schweizer Versicherungen. Sämtliche Zahlen beziehen sich auf das Jahr 2006.

Inhaltsverzeichnis

Die grössten Unternehmen nach Umsatz 2006

Rang Name Hauptsitz Umsatz
(Mrd. CHF)
EBIT
(Mio. CHF)
Mitarbeiter Branche Quelle
1. Glencore Baar 146,000 n/b 1.711 Rohstoffhandel [1]
2. Nestlé Vevey 98,458 13.302 265.000 Nahrungsmittel [2]
3. Novartis Basel 46,382 10.241 100.735 Pharma [3]
4. Roche Holding Basel 42,041 11.730 74.372 Pharma [4]
5. Xstrata Zug 37,897 11.759 n/b Rohstoffe [5]
6. ABB Zürich 34,420 3.646 108.000 Maschinenindustrie [6]
7. Adecco Chéserex 33,075 1.321 37.000 Temporärarbeit [7]
8. Mercuria Energy Trading Genf 28,200 n/b n/b Mineralölhandel [8]
9. Holcim Rapperswil-Jona 23,969 4.385 88.783 Bauzulieferer [9]
10. Cargill International SA Genf 22,333 n/b 500 Rohstoffhandel [10]
11. Migros Zürich 20,644 632 59.345 Detailhandel [11]
12. Kühne + Nagel Feusisberg 18,194 601 46.290 Logistik/Spedition [12]
13. Coop Basel 14,785 553 45.484 Detailhandel [13]
14. Atel Holding Olten 11,334 1.106 8.668 Energieversorgung/-verteilung [14]
15. Schindler Holding Hergiswil NW 11,106 726 43.679 Maschinenindustrie [15]
16. Syngenta Basel 10,138 1.045 19.550 Pharma [16]
17. Swisscom Worblaufen 9,653 2.352 17.068 Telecom [17]
18. Axpo Holding AG Baden 9,392 1.410 3.237 Energieversorgung/-verteilung [18]
19. Liebherr International Bulle 9,260 n/b 23.700 Maschinenindustrie [19]
20. DKSH Zürich 8,122 118 21.551 Marketing/Dienstleistungen/Distribution [20]
21. Clariant Muttenz 8,100 592 21.748 Chemie/ [21]
22. Die Post Bern 7,895 823 42.178 Dienstleistungen [22]
23. Richemont Bellevue GE 7,819 1.483 15.307 Luxusgüter [23]
24. Panalpina Basel 7,735 261 14.304 Logistik/Spedition [24]
25. SBB Bern 7,216 343 27.933 Bahnen/Öffentlicher Verkehr [25]
26. EG Laufenburg Laufenburg 6,377 276 416 Energieversorgung/-verteilung [26]
27. CIBA AG Basel 6,352 531 14.130 Chemie [27]
28. Globus Travel Services Montagnola 5,800 n/b 5.000 Reiseunternehmen/Tourismus [28]
29. Swatch Group Biel/Bienne 5,050 973 21.268 Uhrenindustrie [29]
30. Fenaco Bern 4,745 193 7.437 Agrarwirtschaft [30]
31. Careal Holding Zürich 4,723 n/b 7.278 Beteiligungsholding [31]
32. MSC Mediterranean Shipping Genf 4,600 n/b 28.000 Reederei/Logistik/Spedition [32]
33. Barry Callebaut Zürich 4,261 293 8.236 Schokoladeindustrie [33]
34. BASF Intertrade Zug 4,200 n/b n/b Grosshandel (Non Food) [34]
35. Swiss Basel 4,153 n/b 5.532 Luftverkehr [35]
36. Hilti Schaan 4,118 471 17.250 Befestigungstechnik [36]
37. Kuoni Zürich 4,082 121 8.015 Reiseunternehmen/Tourismus [37]
38. Georg Fischer AG Schaffhausen 4,048 327 12.385 Maschinenindustrie [38]
39. Sika AG Baar 3,896 371 11.309 Bauzulieferer [39]
40. SGS Genf 3,821 624 45.928 Dienstleistungen [40]
41. Alstom (Schweiz) AG Baden 3,800 n/b 4.600 Elektronik/Elektrotechnik [41]
42. Omya Oftringen 3,700 n/b 6.500 Industriemineralien [42]
43. Rehau Muri bei Bern 3,700 n/b 14.000 Kunststofftechnologie [43]
44. Rieter Winterthur 3,579 180 14.826 Maschinenindustrie [44]
45. AMAG Automobil- und Motoren AG Zürich 3,451 n/b 3.290 Automobilhandel/-import [45]
46. Synthes Holding Solothurn 3,372 1.075 8.451 Medizinaltechnik [46]
47. Duferco Lugano 3,300 n/b n/b Grosshandel (Non Food) [47]
48. Also Holding Hergiswil NW 3,277 29 2.047 Computer/Informatik [48]
49. Tamoil Collombey 3,076 26 393 Mineralölhandel [49]
50. Saurer Arbon 3,068 n/b 12.600 Maschinenindustrie [50]

Die grössten Banken nach Bilanzsumme 2006

(sämtliche Zahlen konsolidiert auf Konzernebene, inklusive Tochtergesellschaften)

Rang Name Hauptsitz Bilanzsumme
(Mrd. CHF)
verwaltete
Vermögen
(Mrd. CHF)
Eigenkapital
(Mrd. CHF)
Reingewinn
(Mio. CHF)
Mitarbeiter Quelle
1. UBS Zürich und Basel 2.396,511 2.989 55,775 12.257 78.140 [51]
2. Credit Suisse Zürich 1.255,956 1.485 43,586 11.327 44.871 [52]
3. Raiffeisen Schweiz St. Gallen 113,998 109 6,686 655 8.101 [53]
4. Zürcher Kantonalbank Zürich 95,205 115 6,843 937 4.353 [54]
5. HSBC Private Bank (Suisse) SA Genf 58,334 169 2,992 474 2.180 [55]
6. BNP Paribas (Suisse) SA Genf 38,472 43 2,529 464 1.743 [56]
7. Banque Cantonale Vaudoise Lausanne 36,537 81 3,419 534 2.390 [57]
8. Julius Bär Zürich 35,993 361 6,864 672 2.487 [58]
9. Crédit Agricole (Suisse) SA Genf 29,226 52 1,300 197 1.156 [59]
10. Migros Bank Zürich 28,889 33 2,154 95 1.161 [60]
11. Basler Kantonalbank Basel 25,667 42 2,498 285 1.389 [61]
12. Berner Kantonalbank Bern 21,077 34 1,085 92 1.456 [62]
13. St.Galler Kantonalbank St. Gallen 19,800 39 1,706 229 1.091 [63]
14. Coutts Bank von Ernst AG Zürich 19,772 50 0,944 85 1.046 [64]
15. Luzerner Kantonalbank Luzern 18,902 28 1,613 140 955 [65]

Die grössten Versicherungen nach Bruttoprämieneinnahmen 2006

Rang Name Hauptsitz Bruttoprämien-
einnahmen
(Mrd. CHF)
Kapitalanlagen
(Mrd. CHF)
Reingewinn
(Mio. CHF)
Mitarbeiter Quelle
1. Zurich Financial Services Zürich 71.677 225.966 5.673 [66]
2. Swiss Re Zürich 29.515 172.507 4.560 [67]
3. Swiss Life Zürich 22.064 175.821 954 [68]
4. Bâloise Basel 9.538 56.380 707 [69]
5. Helvetia Holding St. Gallen 5.255 28.928 423 [70]
6. SUVA Luzern 4.288 29.300 289 [71]
7. CSS Luzern 3.306 2.252 81 [72]
8. Winterthur Winterthur 3.233 14.800 508 [73]
8. Converium Zürich 2.793 1.846 57 [74]
10. Schweizerische Mobiliar Bern 2.697 10.438 309 [75]
11. Generali Schweiz Adliswil 2.006 9.996 107 [76]
12. Allianz Suisse Versicherungen Zürich 1.876 4.419 163 [77]
13. Vaudoise Assurances Lausanne 1.867 7.725 45 [78]
14. Nationale Suisse Basel 1.735 6.493 64 [79]
15. Allianz Suisse Leben Zürich 1.529 12.037 98 [80]

Weitere Listen grösster Unternehmen

Einzelnachweise


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der grössten Unternehmen in der Schweiz — Die Liste der grössten Unternehmen in der Schweiz enthält die 125 nach Umsatz grössten Industrie , Handels und Dienstleistungsunternehmen in der Schweiz und in Liechtenstein (ohne Banken und Versicherungen) gemäss der alljährlich von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der technischen Rekorde — Der Burj Dubai hält schon vor seiner Fertigstellung mehrere Rekorde: Höchstes Bauwerk Höchster freistehender Turm Höchstes Hochhaus In dieser Liste sind technische Rekorde aus unterschiedlichen Bereichen aufgeführt und kurz erläutert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Konzerne — Die Liste der größten Unternehmen der Welt führt nachfolgend die größten Unternehmen der Welt nach deren Umsatz und Marktkapitalisierung auf. In der Tabelle der umsatzstärksten Unternehmen der Welt werden grundsätzlich nur börsennotierte Konzerne …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Unternehmen der Welt — Die Liste der größten Unternehmen der Welt führt nachfolgend die größten Unternehmen der Welt nach deren Umsatz und Marktkapitalisierung auf. In der Tabelle der umsatzstärksten Unternehmen der Welt werden grundsätzlich nur börsennotierte Konzerne …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Unternehmen in Deutschland — Die Liste der größten Unternehmen in Deutschland enthält die von der Süddeutschen Zeitung veröffentlichten größten Unternehmen nach Umsatz und die Liste Forbes Global 2000, der 2000 größten börsennotierten Unternehmen der Welt für Deutschland.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Unternehmen in Frankreich — Die Liste der größten Unternehmen in Frankreich enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in Frankreich. Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der 2000 größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Unternehmen in Italien — Die Liste der größten Unternehmen in Italien enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in Italien. Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der 2000 größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Unternehmen in Marokko — Die Liste der größten Unternehmen in Marokko enthält die größten Unternehmen[1] Marokkos. Rang Name Hauptsitz Umsatz (Mio. €) Mitarbeiter Branche 1. Itissalat Al Maghrib 10.949 Telekommunikation 2. Attijariwafa Bank (Rang 1259. im Forbes Global… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Unternehmen in Russland — Die Liste der größten Unternehmen in Russland enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in Russland. Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der 2000 größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der grössten Unternehmen in den Niederlanden — Die Liste der größten Unternehmen in den Niederlanden enthält die vom Forbes Magazine in der Liste Forbes Global 2000 veröffentlichten größten börsennotierten Unternehmen in den Niederlanden. Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.