Liste der Registered Historic Places in Los Angeles


Liste der Registered Historic Places in Los Angeles

Diese Liste der Registered Historic Places in Los Angeles nennt die 188 Objekte im National Register of Historic Places, die sich in der Stadt Los Angeles befinden.[1] Bei siebzehn dieser Einträge handelt es sich um historic districts, also Denkmalschutzbezirke, die mehrere Gebäude und andere Bauwerke enthalten. Dazu gehören unter anderem der Hollywood Boulevard Business District, Little Tokyo Historic District oder der Broadway Theater District.

Zehn der Eintrage haben außerdem den Status einer National Historic Landmark: Angelus Temple, Baldwin Hills Village, Aline Barnsdall Complex, Bradbury Building, Eames House, die Lane Victory, Little Tokyo Historic District, Los Angeles Memorial Coliseum, die Ralph J. Scott und die Watts Towers of Simon Rodia.

Das erste Objekt, das in Los Angeles in das Register eingetragen wurde, war Rómulo Pico Adobe im Stadtteil Mission Hills, die Los Angeles Central Library in Downtown Los Angeles wurde gleich darauf eingetragen.

Drei der im Register eingetragenen historischen Substanzen sind keine Gebäude, sondern Schiffe.[2] 21 aktuelle oder frühere Zweigstellen der Los Angeles Public Library, die selbst ein eingetragenes Objekt ist, sind ebenfalls im Register verzeichnet.[3] Mindestens fünf Objekte haben einen Bezug zur Eisenbahn.[4] Außerdem sind in der Liste sieben Tempel oder Kirchengebäude, jeweils vier Hotels, Theater, Postämter und Feuerwachen. Trotz der Bedeutung der Flugzeugindustrie in der Vergangenheit von Los Angeles stehen nur zwei Objekte auf der Liste, die auf diese Vergangenheit hinweisen. Mit zwei Küstenbatterien, einem Liberty-Schiff und den Drum Barracks ist auch die Anzahl militärischer Objekte in der Stadt Losa Angeles im Register sehr niedrig.

Um in das Register aufgenommen zu werden, müssen die Objekte ihre historische Integrität bewahrt haben und in der Regel mindestens 50 Jahre alt sein. Der gegenwärtige Eigentümer darf nicht gegen die Aufnahme sein, was dazu führt, dass etliche historische Bauwerke in der Stadt im Register fehlen. Darunter sind etwa Bauwerke der Filmindustrie, etwa die Studios von Warner Bros., deren Bürogebäude allerdings eingetragen ist.

Die in das Register eingetragenen Objekte sind über das ganze Stadtgebiet verteilt, von San Pedro im Süden bis nach Chatsworth im San Fernando Valley und von Pacific Palisades im Westen bis nach Highland Park im Osten. 31 eingetragene Objekte befinden sich in Downtown Los Angeles; 24 in Hollywood, 14 in West Adams und 12 in San Pedro.

Diese Liste basiert auf den Daten des National Park Service und ist auf dem Stand von 9. April 2009.[5]


[6] Name[7] Bild Eintrag am[7] Adresse[7] Stadtteil Bemerkungen
1 Al Malaikah Temple - Shrine Auditorium 1987-04-022. April 1987 655 W. Jefferson Blvd.
34° 1′ 24″ N, 118° 16′ 49″ W34.023333333333-118.280277777787
University Park Hauptquartier des Al Malaikah Temples
2 Alvarado Terrace Historic District 1984-05-1717. Mai 1984 Alvarado Terr., Bonnie Brae and 14th Sts.
34° 2′ 42″ N, 118° 16′ 50″ W34.045-118.280555555567
Los Angeles Historischer Bezirk südwestlich der Downtown mit guterhaltenen Wohnsitzen aus der Zeit von 1902 bis 1907.
3 American Trona Corporation Building image needed 1984-08-3030. August 1984 Pacific Ave.
33° 43′ 3″ N, 118° 17′ 10″ W33.7175-118.286111111117
San Pedro Etwa 1917 erbautes Industriegebäude; diente der Verarbeitung und Lagerung von Pottasche.
4 Andalusia 2003-08-2121. August 2003 1471-1475 Havenhurst Dr.
34° 5′ 52″ N, 118° 22′ 1″ W34.097777777778-118.366944444447
Hollywood Um einen Hof erbautes Apartmentgebäude; von Arthur and Nina Zwebell entworfen.
5 Angels Flight Railway 2000-10-1313. Oktober 2000 Hill St.
34° 3′ 5″ N, 118° 14′ 57″ W34.051388888889-118.249166666677
Downtown Los Angeles Standseilbahn zum Stadtviertel Bunker Hill.
6 Angelus Mesa Branch 1987-05-1919. Mai 1987 2700 W. Fifty-second St.
33° 59′ 41″ N, 118° 19′ 20″ W33.994722222222-118.322222222227
Los Angeles 1929 erbaute Zweigbücherei.
7 Angelus Funeral Home 2009-03-1919. März 2009 1010 E. Jefferson Blvd.
34° 4′ 43″ N, 118° 15′ 28″ W34.078630555556-118.257841666677
South Los Angeles
8 Angelus Temple 1992-04-2727. April 1992 1100 Glendale Blvd.
34° 4′ 35″ N, 118° 15′ 36″ W34.076388888889-118.267
Echo Park
9 Atchison, Topeka, and Santa Fe Railway Steam Locomotive No. 3751 image needed 2000-10-044. Oktober 2000 2435 E. Washington Blvd.
34° 1′ 2″ N, 118° 13′ 31″ W34.017222222222-118.225277777787
Los Angeles Restaurierte Dampflokomotive mit Northern-Radfolge (2’D2’); ursprünglich durch die Atchison, Topeka and Santa Fe Railway betrieben.
10 Avenel Cooperative Housing Project 2005-02-2727. Februar 2005 2839-2849 Avenel St.
34° 6′ 37″ N, 118° 16′ 3″ W34.110277777778-118.26757
Silver Lake Studienprojekt zum kooperativen Wohnen mit zehn Wohneinheiten; von Gregory Ain entworfen und 1947 erbaut.
11 Baldwin Hills Village Photo in 2006 1993-04-011. April 1993 5300 Village Green
34° 1′ 12″ N, 118° 21′ 40″ W34.02-118.361111111117
Baldwin Hills Wohnkomplex mit 627 Einheiten; in den 1930er Jahren erbaut, war diese Siedlung eine der ersten Satellitensiedlungen.
12 Banning House 1971-05-066. Mai 1971 401 E. M St.
33° 47′ 25″ N, 118° 15′ 26″ W33.790277777778-118.257222222227
Wilmington Neoklassizistisches Wohnhaus, 1864 von Phineas Banning erbaut; wird seit 1936 als ein Museum genutzt.
13 Aline Barnsdall Complex 1971-05-066. Mai 1971 4800 Hollywood Blvd. Little Armenia Einschließlich Hollyhock House, einem 1919–1921 erbauten Gebäude, das von Frank Lloyd Wright entworfen wurde.
14 Battery John Barlow and Saxton 1982-05-044. Mai 1982 Fort MacArthur
33° 42′ 58″ N, 118° 17′ 41″ W33.716111111111-118.294722222227
San Pedro Küstenverteidigungsbatterie; Teil von Fort MacArthur.
15 Battery Osgood-Farley image needed 1974-10-1616. Oktober 1974 Fort MacArthur Upper Reservation
33° 42′ 42″ N, 118° 18′ 22″ W33.711666666667-118.306111111117
San Pedro Küstenverteidigungsbatterie; Teil von Fort MacArthur.
16 Susana Machado Bernard House and Barn 1979-09-044. September 1979 845 S. Lake St.
34° 3′ 15″ N, 118° 16′ 44″ W34.054166666667-118.278888888897
Los Angeles Neugotischer Wohnsitz in Pico Union; durch John Parkinson 1901 entworfen.
17 Board of Trade Building 2008-01-2424. Januar 2008 111 W. 7th St.
34° 2′ 40″ N, 118° 15′ 2″ W34.044444444444-118.250555555567
Downtown Los Angeles Im Beaux-Arts-Stil erbautes von Claud Beelman entworfenes Hochhaus; wurde ab 1930 als Sitz der California Stock Exchange genutzt.
18 Bolton Hall 1971-11-2323. November 1971 10116 Commerce Ave.
34° 15′ 10″ N, 118° 17′ 19″ W34.252808333333-118.288594444447
Tujunga 1913 erbautes Gemeinschaftshaus einer Utopistensiedlung; später als Townhall von Tujunga und als Heimatmuseum genutz.
19 Bradbury Building Interior lacework and skylight. 1971-07-1414. Juli 1971 304 S. Broadway
34° 3′ 2″ N, 118° 14′ 50″ W34.050555555556-118.247222222227
Downtown Los Angeles 1893 erbaute architektonische Landmarke.
20 Eugene W. Britt House 1979-05-1717. Mai 1979 2141 W. Adams Blvd.
34° 1′ 59″ N, 118° 18′ 44″ W34.033055555556-118.312222222227
West Adams Wohnsitz im Colonial Revival; 1910 erbaut ist es heute Sitz der LA84 Foundation.
21 Broadway Theater and Commercial District 1979-05-099. Mai 1979 300-849 S. Broadway Downtown Los Angeles Erster und größter historischer Theaterbezirk im National Register of Historic Places; mit zwolf Kinos in sechs Straßenblocks handelt es sich um die größte Konzentration von Kinos in den Vereinigten Staaten.
22 Bryson Apartment Hotel 1983-04-077. April 1983 2701 Wilshire Blvd.
34° 3′ 40″ N, 118° 16′ 53″ W34.061111111111-118.281388888897
Mid-City 1913 erbaut sind das Zeichen auf dem Dach und die Löwen Wahrzeichen des Wilshire Blvd.; steht in enger Verbindung mit Werken Raymond Chandlers und dem Film Noir.
23 Building at 816 South Grand Avenue 2004-12-022. Dezember 2004 816 S. Grand Ave.
34° 2′ 50″ N, 118° 15′ 30″ W34.047222222222-118.258333333337
Downtown Los Angeles 1924 erbautes Parkhaus von Claud Beelman; heute als South Park Lofts bekannt.
24 Bullock’s Wilshire Building 1978-05-2525. Mai 1978 3050 Wilshire Blvd.
34° 3′ 40″ N, 118° 17′ 15″ W34.061111111111-118.28757
Mid-City 1929 im Stil des Art Déco fertiggestelltes Luxuskaufhaus; bekannt wegen seines 73 m hohen Turmes.
25 Ralph J. Bunche House 1978-05-2222. Mai 1978 1221 E. 40th Pl.
34° 0′ 37″ N, 118° 15′ 9″ W34.010277777778-118.25257
South Los Angeles Haus, in dem der Friedensnobelpreisträger von 1950 in seiner Kindheit lebte; Ralph Bunche war der erste Afroamerikaner, der den Preis gewann.
26 Cahuenga Branch 1987-05-1919. Mai 1987 4591 W. Santa Monica Blvd.
34° 5′ 28″ N, 118° 17′ 17″ W34.091111111111-118.288055555567
East Hollywood Drittälteste Zweigbibliothek in der Stadt; entstand 1916 aufgrund einer Geldgabe von Andrew Carnegie.
27 Campo de Cahuenga 2003-12-1919. Dezember 2003 3919 Lankershim Blvd.
34° 8′ 24″ N, 118° 21′ 42″ W34.14-118.361666666677
Universal City Aus Adobe errichtetes Farmhaus; hier wurde der Vertrag von Cahuenga unterzeichnet.
28 Carroll Avenue, 1300 Block 1976-04-2222. April 1976 Carroll Ave. between Edgeware and Douglas Sts.
34° 4′ 1″ N, 118° 28′ 11″ W34.066944444444-118.469722222227
Angelino Heights Straße mit Häusern aus der viktoriansichen Ära; wird oft in Spielfilmen und Fernsehserien als Schauplatz verwendet.
29 Casa de Rosas 2004-07-1414. Juli 2004 2600 S. Hoover St.
34° 1′ 48″ N, 118° 16′ 55″ W34.03-118.281944444447
West Adams 1893 erbaut; diente als experimenteller Kindergarten, Mädchenschule, Sitz der Dianetics-Stiftung und als Unterkunft für wohnsitzlose Frauen.
30 SS Catalina 1976-09-011. September 1976 Berth 96, Los Angeles Harbor
33° 44′ 58″ N, 118° 16′ 23″ W33.749444444444-118.273055555567
San Pedro Das Dampfschiff transportierte 1924–1975 rund 25 Millionen Fahrgäste nach Santa Catalina Island; lief 1997 vor Ensenada, Baja California auf Grund und verrottet seitdem langsam vor Ort.
31 Wadsworth Chapel 1972-02-1111. Februar 1972 Eisenhower Ave.
34° 3′ 18″ N, 118° 27′ 19″ W34.055-118.455277777787
West Los Angeles Getrennte katholische und protestantische Kapellen für die Bewohner des Veteranenwohnheims; ältestes Gebäude am Wilshire Boulevard.
32 Centinela Adobe 1974-05-022. Mai 1974 7634 Midfield Ave.
33° 58′ 3″ N, 118° 22′ 16″ W33.9675-118.371111111117
Westchester Das Adobe-Bauwerk aus dem Jahr 1834 gilt als "Birthplace of Inglewood"; heute ein Museum, das sich mit Daniel Freeman beschäftigt, dem Gründer von Inglewood.
33 Chateau Colline 2003-05-2222. Mai 2003 10335 Wilshire Blvd.
34° 4′ 11″ N, 118° 25′ 36″ W34.069722222222-118.426666666677
Westwood Apartmentgebäude aus dem Jahr 1935; bekannt für seine bleiverglasten Fenster, Erker und aufsteigenden Terrassen, was ihm das Aussehen eines Schlosses gibt.
34 Mary Andrews Clark Memorial Home 1995-10-055. Oktober 1995 306-336 S. Loma Dr.
34° 3′ 36″ N, 118° 15′ 51″ W34.06-118.264166666677
Los Angeles Großes Bauwerk im Stil eines französischen Schlosses, das 1913 als Unterkunft für Arbeiterinnen des YWCA errichtet wurde; das Bauwerk wurde von William A. Clark zu Ehren seiner Mutter gestiftet.
35 Congregation B’nai B’rith 1981-12-2121. Dezember 1981 3663 Wilshire Blvd.
34° 3′ 45″ N, 118° 18′ 11″ W34.0625-118.303055555567
Mid-City Älteste jüdische Synagoge im Gebiet von Los Angeles; wurde 1929 im byzantinischen Stil errichtet.
36 Congregation Talmud Torah - Breed Street Shul 2001-11-044. November 2001 247 N. Breed St.
34° 2′ 48″ N, 118° 12′ 31″ W34.046666666667-118.208611111117
Boyle Heights Zwischen 1915 und 1951 größte orthodoxe Synagoge im Westen der Vereinigten Staaten
37 Crossroads of the World 1980-09-088. September 1980 6671 Sunset Blvd.
34° 5′ 55″ N, 118° 20′ 5″ W34.098611111111-118.334722222227
Hollywood Ursprünglich als erste moderne Shopping Mall der Vereinigten Staaten; wird heute für Büros genutzt und oft als Drehort verwendet.
38 Richard Henry Dana Branch 1987-05-1919. Mai 1987 3320 Pepper St.
34° 5′ 27″ N, 118° 13′ 18″ W34.090833333333-118.221666666677
Cypress Park Ehemalige Zweigbücherei der Los Angeles Public Library; das Gebäude ist nun geschlossen und steht leer.
39 Felipe De Neve Branch 1987-05-1919. Mai 1987 2820 W. Sixth St.
34° 3′ 46″ N, 118° 16′ 14″ W34.062777777778-118.270555555567
Mid-City 1929 erbaute Zweigbücherei; nach dem spanischen Gouverneur Kaliforniens benannt, der die Stadtgründung beaufsichtigte.
40 Drum Barracks 1971-02-1212. Februar 1971 1053 Carey St.
33° 47′ 5″ N, 118° 15′ 24″ W33.784722222222-118.256666666677
Wilmington Hauptquartier der Unionsarmee für Südkalifornien und das Arizona-Territorium während und nach dem Sezessionskrieg; heute ein Museum zur Thematik.
41 Eagle Rock Branch Library 1987-05-1919. Mai 1987 2224 Colorado Blvd.
34° 8′ 55″ N, 118° 12′ 51″ W34.148611111111-118.214166666677
Eagle Rock Ursprünglich eine Zweigbibliothek; wurde 1915 als Carnegie Library erbaut.
42 Eames House 2006-09-2020. September 2006 203 N Chautauqua Blvd.
34° 1′ 39″ N, 118° 31′ 8″ W34.0275-118.518888888897
Pacific Palisades 1949 von den Architekten Charles und Ray Eames erbaut; auch als Case Study House No. 8 bekannt.
43 Ebell of Los Angeles 1994-05-066. Mai 1994 743 S. Lucerne Blvd.
34° 3′ 42″ N, 118° 19′ 27″ W34.061666666667-118.324166666677
Mid-City 1927 erbauter Komplex; in dem zugeh¨roigen Theater mit 1270 Plätzen wurde Judy Garland entdeckte und Amelia Earhart machte hier ihren letzten öffentlichen Auftritt.
44 El Cabrillo 2005-03-3030. März 2005 1832-1850 N. Grace Ave.
34° 6′ 17″ N, 118° 19′ 52″ W34.104722222222-118.331111111117
Hollywood Apartmenthaus, das reich an Details ist und von Arthur und Nina Zwebell geplant wurde; 1928 durch Cecil B. DeMille in Auftrag gegeben und Wohnsitz verschiedener Hollywoodgrößen.
45 El Greco Apartments 1988-11-033. November 1988 817 N. Hayworth Ave.
34° 5′ 11″ N, 118° 21′ 44″ W34.086388888889-118.362222222227
Fairfax Apartmenthaus im Spanish Revival Style, das 1929 in Westwood Village entstand und in den 1980er Jahren umgesiedelt wurde; früheres Wohngebäude von Erich von Stroheim, Michael Curtiz und Joel McCrea.
46 Engine Co. No. 27 1985-09-2424. September 1985 1355 N. Cahuenga Blvd.
34° 5′ 45″ N, 118° 19′ 44″ W34.095833333333-118.328888888897
Hollywood Ehemalige Feuerwache, die heute ein Museum des Los Angeles Fire Department sowie ein Denkmal für im Dienst umgekommene Feuerwehrleute beherbergt.
47 Engine Company No. 28 1979-11-1616. November 1979 644 S. Figueroa St
34° 2′ 59″ N, 118° 15′ 30″ W34.049722222222-118.258333333337
Downtown Los Angeles Ehemalige Feuerwache, die in ein Restaurant umgewandelt wurde.
48 Engine House No. 18 (Los Angeles, California) 1982-10-2929. Oktober 1982 2616 S. Hobart Blvd.
34° 1′ 56″ N, 118° 18′ 24″ W34.032222222222-118.306666666677
West Adams Ehemalige Feuerwache aus dem Jahr 1904; wurde im Mission Revival Style von John Parkinson erbaut.
49 Ennis House 1971-10-1414. Oktober 1971 2607 Glendower Ave.
34° 6′ 58″ N, 118° 17′ 30″ W34.116111111111-118.291666666677
Los Feliz 1924 erbautes Wohnhaus, dessen Entwurf von Frank Lloyd Wright stammt.
50 Executive Office Building, Old Warner Brothers Studio 2002-11-011. November 2002 5800 Sunset Blvd.
34° 5′ 52″ N, 118° 18′ 59″ W34.097777777778-118.316388888897
Hollywood
51 Exposition Park Rose Garden 1991-03-2828. März 1991 Exposition Park an der Keuzung von Exposition Blvd. und Vermont Ave.
34° 1′ 1″ N, 118° 17′ 6″ W34.016944444444-118.2857
University Park Niedergekommener Rosengarten aus den 1920er Jahren; umfasst mehr als 20.000 Rosenbüsche und mehr als 200 Rosensorten.
52 Federal Reserve Bank of San Francisco, Los Angeles Branch 1984-09-2020. September 1984 409 W. Olympic Blvd.
34° 2′ 34″ N, 118° 15′ 31″ W34.042777777778-118.258611111117
Downtown Los Angeles Filiale der Feder Reserve Bank of San Francisco; im modernen Stil entworfen und 1929 erbaut.
53 Fire Station No. 14 2009-03-1717. März 2009 3401 S. Central Ave.
34° 0′ 46″ N, 118° 15′ 24″ W34.012744444444-118.256533333337
South Los Angeles
54 Fire Station No. 23 1980-06-099. Juni 1980 225 E. 5th St.
34° 2′ 45″ N, 118° 14′ 45″ W34.045833333333-118.245833333337
Downtown Los Angeles Ehemalige 1910 erbaute Feuerwache, die auch als Hauptquartier und Wohnung des Feuerwehrchefs dients; Drehort für verschiedene Spielfilme, darunter Ghostbusters, Die Maske, Flatliners.
55 Fire Station No. 30-Engine Comany No. 30 2009-03-1717. März 2009 1401 S. Central Ave.
34° 0′ 46″ N, 118° 15′ 24″ W34.012744444444-118.256533333337
Downtown Los Angeles
56 Samuel Freeman House 1971-10-1414. Oktober 1971 1962 Glencoe Way
34° 6′ 21″ N, 118° 20′ 14″ W34.105833333333-118.337222222227
Hollywood Das 1922 erbaute Haus ist eines von vier in seiner Art, das Frank Lloyd Wright im Großraum Los Angeles baute.
57 500 Varas Square-Government Reserve 1986-03-1212. März 1986 Location undisclosed San Pedro Das Land in der Nähe des Hafens wurde im 19. Jahrhundert für die Bundesregierung reserviert; später entstand hier Fort MacArthur.
58 Fremont, John C., Branch 1987-05-1919. Mai 1987 6121 Melrose Ave.
34° 5′ 1″ N, 118° 19′ 59″ W34.083611111111-118.333055555567
Los Angeles 1927 erbaute Zweigbibliothek.
59 Friday Morning Club 1980 HABS photo 1984-05-1717. Mai 1984 938-940 S. Figueroa St.
34° 2′ 44″ N, 118° 15′ 43″ W34.045555555556-118.261944444447
Downtown Los Angeles
60 Garbutt House image needed 1987-07-2222. Juli 1987 1809 Apex Ave.
34° 5′ 23″ N, 118° 15′ 45″ W34.089722222222-118.26257
Silver Lake 20-Zimmer-Wohnsitz mit Türen aus Stahl, dessen Dach und Wände aus Beton bestehen, das keine offenen Feuerplätze enthält, weil sich der Eigentümer vor Feuer fürchtete.
61 Garfield Building 1982-06-2525. Juni 1982 403 W. 8th St.
34° 2′ 42″ N, 118° 15′ 18″ W34.045-118.2557
Downtown Los Angeles Dreizehnstöckiges Art-Déco-Bauwerk; der Bau des von Claud Beelman projektierten Gebäudes dauert von 1928 bis 1930.
62 General Petroleum Building 2004-06-2222. Juni 2004 612 S. Flower St.
34° 2′ 58″ N, 118° 15′ 24″ W34.049444444444-118.256666666677
Downtown Los Angeles
63 Gerry Building 2003-07-055. Juli 2003 910 S. Los Angeles St.
34° 2′ 27″ N, 118° 15′ 11″ W34.040833333333-118.253055555567
Downtown Los Angeles Streamline-Moderne-Bauwerk im Fashion District, das ursprünglich der Produktion von Kleidung diente.
64 Glassell Park Elementary School 2007-04-1313. April 2007 2211 West Avenue 30
34° 6′ 16″ N, 118° 14′ 1″ W34.104444444444-118.233611111117
Glassell Park Schulgebäude, das immer noch genutzt wird.
65 Golden Gate Theater 1982-02-2323. Februar 1982 5170-5188 E. Whittier Blvd.
34° 1′ 12″ N, 118° 9′ 24″ W34.02-118.156666666677
East Los Angeles 1927 erbautes Filmtheater; Gegenstand von Auseinandersetzungen der Denkmalschützer.
66 Golden State Mutual Life Insurance Building 1998-06-2626. Juni 1998 4261 S. Central Ave.
34° 0′ 23″ N, 118° 15′ 21″ W34.006388888889-118.255833333337
South Los Angeles Hauptquartier eines der erfolgreichsten Unternehmen der Stadt im Besitz von Afroamerikanern
67 Granada Shoppes and Studios 1986-11-2020. November 1986 672 S. Lafayette Park Pl.
34° 3′ 38″ N, 118° 16′ 57″ W34.060555555556-118.28257
Mid-City Komplex von Gebäuden um mehrere verbundene Innenhöfe aus dem Jahr 1927; vereinigte Büro, Studio und Wohnung unter einem Dach.
68 Guaranty Building (Hollywood, California) 1979-09-044. September 1979 6331 Hollywood Blvd
34° 5′ 54″ N, 118° 19′ 36″ W34.098333333333-118.326666666677
Hollywood Beaux-Arts-Bürogebäude am Hollywood Boulevard, das von John C. Austin entworfen und 1923 fertiggestellt wurde.
69 Edward Alexander Kelley Hackett House 2003-05-2222. Mai 2003 1317 S. Westlake Ave.
34° 2′ 43″ N, 118° 16′ 51″ W34.045277777778-118.280833333337
Los Angeles 1923 im Craftsman-Stil erbautes Haus.
70 Hale House 1972-09-2222. September 1972 Heritage Sq., 3800 N. Homer St., Highland Park
34° 5′ 18″ N, 118° 12′ 25″ W34.088333333333-118.206944444447
Highland Park Farbenprächtiges Gebäude im viktorianischen Stil aus dem Jahr 1885; wurde 1972 an seinen heutigen Standort im Heritage Square Museum verlegt.
71 Halifax Apartments 1998-10-1414. Oktober 1998 6376 Yucca St.
34° 6′ 13″ N, 118° 19′ 42″ W34.103611111111-118.328333333337
Hollywood Apartmentgebäude, das bei seiner Errichtung 1923 als „eines der größten und schönsten“ in Hollywood gerümt wurde.
72 Hangar One (Los Angeles, California) 1992-07-3030. Juli 1992 5701 W. Imperial Hwy.
33° 56′ 1″ N, 118° 23′ 1″ W33.933611111111-118.383611111117
Westchester
73 Heinsbergen Decorating Company Building 1984-09-2020. September 1984 7415 Beverly Blvd.
34° 4′ 35″ N, 118° 21′ 3″ W34.076388888889-118.350833333337
Mid-Wilshire Schlossähnliches Gebäude, das mit Wandmalereien von Anthony Heinsbergen ausgestattet ist; die Backsteine für den Bau stammten vom ursprünglichen Rathaus der Stadt.
74 Highland Park Masonic Temple 1990-01-1818. Januar 1990 104 N. Avenue 56
34° 6′ 32″ N, 118° 11′ 37″ W34.108888888889-118.193611111117
Highland Park Gut erhaltene Begegnungsstätte der Freimaurer aus dem Jahr 1923; der Versammlungsraum mit den ursprünglichen Kirschholzvertäfelungen dient nun als Bankettsaal.
75 Highland Park Police Station 1984-03-2222. März 1984 6045 York Blvd.
34° 7′ 8″ N, 118° 11′ 12″ W34.118888888889-118.186666666677
Highland Park Frühere Polizeistation; das 1926 erbaute Gebäude dient nun als Museum der Polizei von Los Angeles.
76 Highland-Camrose Bungalow Village 1989-03-1616. März 1989 Jct. Highland and Camrose Ave.
34° 6′ 30″ N, 118° 20′ 51″ W34.108333333333-118.34757
Hollywood Gruppe von Bungalows im Craftsman-Stil; wurden später zu Büros für Organisationen umgewandelt, die mit der nahegelegenen Hollywood Bowl verbunden sind.
77 Hollywood Boulevard Commercial and Entertainment District 1985-04-044. April 1985 6200-7000 Hollywood Blvd., N. Vine St., N. Highland Ave. and N. Ivar St.
34° 6′ 5″ N, 118° 20′ 2″ W34.101388888889-118.333888888897
Hollywood Zu dem historischen Distrikt gehören unter anderen Grauman’s Chinese Theatre, Hollywood Wax Museum, Pantages Theatre und Capitol Records Tower.
78 Hollywood Cemetery 1999-05-1414. Mai 1999 6000 Santa Monica Blvd
34° 5′ 21″ N, 118° 19′ 5″ W34.089166666667-118.318055555567
Hollywood Don Adams, Mel Blanc (Epitaph lautet „That’s All Folks“), Cecil B. DeMille, Woody Herman, Peter Lorre, Tyrone Power, Bugsy Siegel, Rudolph Valentino und Fay Wray haben hier ihre Grabmale.
79 Hollywood Masonic Temple 1985-02-2828. Februar 1985 6840 Hollywood Blvd.
34° 6′ 6″ N, 118° 20′ 27″ W34.101666666667-118.340833333337
Hollywood 1921 für die örtliche Loge der Freimaurer erbaut; unter anderem mit Billiardraum und Ballsaal ausgestattet.
80 Hollywood Melrose Hotel 1992-07-088. Juli 1992 5150-70 Melrose Blvd.
34° 5′ 0″ N, 118° 18′ 45″ W34.083333333333-118.31257
Hollywood
81 Hollywood Studio Club 1980-11-2525. November 1980 1215 Lodi Pl.
34° 5′ 35″ N, 118° 19′ 22″ W34.093055555556-118.322777777787
Hollywood Bis 1975 vom YMCA bewirtschafte Pension; hier wohnten mehrfach für einige Zeit Marilyn Monroe, Ayn Rand, Donna Reed, Kim Novak, Shelley Winters, Rita Moreno, Barbara Eden und Sharon Tate
82 Holmes-Shannon House 2008-03-2626. März 2008 4311 Victoria Park Dr.34° 2′ 48″ N, 118° 19′ 42″ W34.046666666667-118.328333333337 Los Angeles
83 Hotel Chancellor 2006-01-033. Januar 2006 3191 W. Seventh St.
34° 3′ 36″ N, 118° 17′ 37″ W34.06-118.293611111117
Mid-City
84 Washington Irving Branch 1987-05-1919. Mai 1987 1803 S. Arlington Ave.
34° 2′ 22″ N, 118° 19′ 1″ W34.039444444444-118.316944444447
Los Angeles 1926 erbaute frühere Zweigstelle der Bibliothek.
85 Helen Hunt Jackson Branch 1987-05-1919. Mai 1987 2330 Naomi St.
34° 1′ 1″ N, 118° 15′ 8″ W34.016944444444-118.252222222227
South Los Angeles 1926 erbaute frühere Zweigstelle der Bibliothek.
86 Jardinette Apartments 1986-12-2929. Dezember 1986 5128 Marathon St.
34° 5′ 5″ N, 118° 18′ 32″ W34.084722222222-118.308888888897
Hollywood Eines der ersten Bauwerke der Moderne in den Vereinigten Staaten; von Richard Neutra entworfen.
87 Jefferson Branch 1987-05-1919. Mai 1987 2211 W. Jefferson Blvd.
34° 1′ 20″ N, 118° 18′ 59″ W34.022222222222-118.316388888897
Los Angeles 1923 erbaute frühere Zweigstelle der Bibliothek.
88 Judson Studios 1999-03-2525. März 1999 200 S. Avenue Sixty-Six
34° 6′ 49″ N, 118° 10′ 43″ W34.113611111111-118.178611111117
Highland Park Mitte der 1890er Jahre eröffnetes Unternehmen, das auf Buntglas spezialisiert ist.
89 Kerckoff Building and Annex image needed 2005-08-033. August 2005 558-64 S. Main St.
34° 1′ 5″ N, 118° 14′ 52″ W34.018055555556-118.247777777787
Downtown Los Angeles
90 George R. Kress House 1998-09-2525. September 1998 2337 Benedict Canyon Dr.
34° 6′ 48″ N, 118° 26′ 5″ W34.113333333333-118.434722222227
Benedict Canyon
91 La Belle Tour 1988-01-2222. Januar 1988 6200 Franklin Ave.
34° 6′ 19″ N, 118° 19′ 24″ W34.105277777778-118.323333333337
Hollywood Apartment-Gebaude, das jahrelang als Hollywood Tower bekannt war.
92 SS Lane Victory 1990-12-1414. Dezember 1990 Berth 4, Port of San Pedro
33° 43′ 16″ N, 118° 16′ 26″ W33.721111111111-118.273888888897
San Pedro Victory-Schiff aus dem Zweiten Weltkrieg; heute ein Museumsschiff.
93 Lincoln Heights Branch 1987-05-1919. Mai 1987 2530 Workman St.
34° 4′ 34″ N, 118° 12′ 47″ W34.076111111111-118.213055555567
Lincoln Heights Zweitälteste Zweigbibliothek in Los Angeles; 1916 erbaut entstand sie mit Mitteln von Andrew Carnegie.
94 Lincoln Theater 2009-03-1717. März 2009 2530 Workman St.
34° 4′ 34″ N, 118° 12′ 47″ W34.076111111111-118.213055555567
South Los Angeles
95 Little Tokyo Historic District Buddhistischer Tempel in Little Tokyo 1986-08-2222. August 1986 301-369 First and 106-120 San Pedro Sts.
34° 3′ 2″ N, 118° 14′ 22″ W34.050555555556-118.239444444447
Downtown Los Angeles Kulturzentrum für Amerikaner japanischer Abstammung.
96 Los Altos Apartments 1999-07-011. Juli 1999 4121 Wilshire Blvd.
34° 3′ 44″ N, 118° 19′ 0″ W34.062222222222-118.316666666677
Mid-City
97 Los Angeles Central Library 1970-12-1818. Dezember 1970 630 W. 5th St.
34° 3′ 1″ N, 118° 15′ 15″ W34.050277777778-118.254166666677
Downtown Los Angeles Die 1926 erbaute Bibliothek ist die drittgrößte öffentliche Bibliothek in den Vereinigten Staaten; der Bau spielt auf die Architektur des antiken Ägyptens an.
98 Los Angeles Harbor Light Station 1980-10-1414. Oktober 1980 Los Angeles Harbor (San Pedro Breakwater)
33° 42′ 23″ N, 118° 14′ 53″ W33.706388888889-118.248055555567
San Pedro Leuchtturm aus Stahlbeton im Hafen; einziges je in diesem Design gebautes Bauwerk.
99 Los Angeles Memorial Coliseum 1984-07-2727. Juli 1984 3911 S. Figueroa St. University Park Freiluftstadion der Olympischen Sommerspiele 1932 und 1984 und Heimatstadion der U.S.C. Trojans; beherbergte auch die Super Bowl.
100 Los Angeles Nurses' Club 1995-05-1111. Mai 1995 245 S. Lucas Ave.
34° 3′ 37″ N, 118° 12′ 21″ W34.060277777778-118.205833333337
Los Angeles 1924 erbautes Wohnheim für Krankenschwestern.
101 Los Angeles Pacific Company Ivy Park Substation 1981-03-2525. März 1981 9015 Venice Blvd.
34° 1′ 34″ N, 118° 23′ 32″ W34.026111111111-118.392222222227
Palms
102 Los Angeles Plaza Historic District 1972-11-033. November 1972 Grob umgrenzt von Spring, Macy, Alameda und Arcadia Sts. sowie Old Sunset Blvd. Downtown Los Angeles Historischer Distrikt an der Stelle der ersten Besiedlung der Stadt; einige der ältesten noch existieren Gebäude von Los Angeles liegen innerhalb des Denkmalschutzbezirks.
103 Los Angeles Union Passenger Terminal 1980-11-1313. November 1980 800 N. Alameda St. Downtown Los Angeles 1939 eingeweihtes Bahnhofsgebäude; verbindet die Stile des Dutch Colonial Revival, des Mission Revival und der Streamline-Moderne.
104 Lovell House 1971-10-1414. Oktober 1971 4616 Dundee Dr.
34° 7′ 5″ N, 118° 17′ 13″ W34.118055555556-118.286944444447
Los Feliz Entworfen und gebaut von Richard Neutra zwischen 1927 und 1929.
105 Lummis House 1971-05-066. Mai 1971 200 E. Ave. 43
34° 5′ 35″ N, 118° 12′ 22″ W34.093055555556-118.206111111117
Highland Park Auch als El Alisal bekannt, dient das aus Bruchsteinen gebaute Haus heute als Museum; wurde am Ende des 19. Jahrhunderts von Charles Lummis gebaut.
106 Machell-Seaman House 1988-06-2323. Juni 1988 2341 Scarff St.
34° 1′ 55″ N, 118° 16′ 46″ W34.031944444444-118.279444444447
West Adams
107 Malabar Branch 1987-05-1919. Mai 1987 2801 Wabash Ave.
34° 3′ 2″ N, 118° 11′ 47″ W34.050555555556-118.196388888897
Boyle Heights Zweigstelle der Bibliothek; das 1926 erbaute Gebäude zeichnet sich durch die Ornamente über dem Eingang aus.
108 McCarty Memorial Christian Church 2002-01-1717. Januar 2002 4101 W. Adams Blvd.
34° 2′ 6″ N, 118° 19′ 44″ W34.035-118.328888888897
West Adams Kirchengebäude im neugotischen Stil der 1932 als weiße Gemeinde gegründeten christlichen Kirche Disciples of Christ.
109 Memorial Branch 1987-05-1919. Mai 1987 4645 W. Olympic Blvd.
34° 3′ 22″ N, 118° 23′ 7″ W34.056111111111-118.385277777787
Los Angeles 1930 erbaute Nebenstelle der Bibliothek; built in 1930; die Heraldik-Arbeiten in den Fenstern stammen von den Judson Studios.
110 Menlo Avenue-West Twenty-ninth Street Historic District 1987-02-1212. Februar 1987 Begrenzt von Adams Blvd., Ellendale, Thirtieth und Vermont Ave.
34° 1′ 48″ N, 118° 17′ 20″ W34.03-118.288888888897
West Adams
111 Miller and Herriott House 1979-11-1616. November 1979 1163 W. 27th St.
34° 1′ 50″ N, 118° 17′ 7″ W34.030555555556-118.285277777787
West Adams Viktorianisches Haus; 1890 in North University Park erbaut.
112 Million Dollar Theater 1978-07-2020. Juli 1978 307 S. Broadway
34° 3′ 3″ N, 118° 14′ 53″ W34.050833333333-118.248055555567
Downtown Los Angeles Einer der ersten Filmtheaterpaläste, der in den Vereinigten Staaten erbaut wurde.
113 Mission San Fernando Rey de España - Convento Building 1988-10-2727. Oktober 1988 15151 San Fernando Mission Blvd.
34° 16′ 23″ N, 118° 27′ 40″ W34.273055555556-118.461111111117
Mission Hills
114 Moneta Branch 1987-05-1919. Mai 1987 4255 S. Olive St.
34° 0′ 21″ N, 118° 16′ 44″ W34.005833333333-118.278888888897
Los Angeles Frühere Zweigstelle der Bibliothek; das 1923 erbaute Gebäude ist auch als Junipero Serra Branch bekannt.
115 Montecito Apartments 1985-07-1818. Juli 1985 6650 Franklin Ave.
34° 6′ 18″ N, 118° 20′ 3″ W34.105-118.334166666677
Hollywood 1935 erbaut; Art-Déco-Gebäude, in dem unter anderen James Cagney, Mickey Rooney, Montgomery Clift und Ronald Reagan wohnten; wurde 1985 in eine Wohnanlage für Senioren mit niedrigen Einkommen umgewandelt.
116 Frederick Mitchell Mooers House 1976-06-033. Juni 1976 818 S. Bonnie Brae St.
34° 3′ 12″ N, 118° 16′ 29″ W34.053333333333-118.274722222227
Los Angeles Wohnhaus von Frederick Mitchel Mooers, der nach zwei Jahrzehnten erfolgloser Erkundungen in der Mojave-Wüste die Yellow-Aster-Goldmine entdeckte; wird oft zur Illustration der viktorianischen Architektur an der Westküste verwendet.
117 Mount Pleasant House 1976-12-1212. Dezember 1976 Heritage Sq., 3800 Homer St.
34° 5′ 17″ N, 118° 12′ 25″ W34.088055555556-118.206944444447
Highland Park
118 John Muir Branch Library 1987-05-1919. Mai 1987 1005 W. Sixty-fourth St.
33° 58′ 53″ N, 118° 17′ 24″ W33.981388888889-118.297
South Los Angeles 1920 errichtete Zweigstelle der Bibliothek
118 Municipal Warehouse No. 1 2000-04-2121. April 2000 2500 Signal St.
33° 43′ 15″ N, 118° 16′ 17″ W33.720833333333-118.271388888897
San Pedro Ausgedehntes altes Lagerhaus.
120 Natural History Museum 1975-03-044. März 1975 900 Exposition Blvd.
34° 1′ 1″ N, 118° 17′ 16″ W34.016944444444-118.287777777787
University Park 1913 eröffnet; mit seinen marmorverkleideten Wände und der Kollonadenhalle dient es oft als Filmdrehort.
121 Neutra Office Building 2004-03-088. März 2004 2379 Glendale Boulevard
34° 6′ 0″ N, 118° 15′ 29″ W34.1-118.258055555567
Silver Lake 1950–1970 von Richard Neutra gebrautes Bürogebäude; das Bauwerk ist das einzige von Neutra projektierte kommerziell genutzte Gebäude, dessen ursprüngliches Aussehen noch intakt erhalten ist.
122 North Hollywood Branch 1987-05-1919. Mai 1987 5211 N. Tujunga Ave.
34° 9′ 58″ N, 118° 22′ 42″ W34.166111111111-118.378333333337
North Hollywood 1930 erbaute Zweigstelle der Bibliothek
123 North University Park Historic District 2004-02-1111. Februar 2004 Grob begrenzt von Hoover St., Adams Blvd, 28th St. und Magnolia Ave.
34° 1′ 49″ N, 118° 17′ 4″ W34.030277777778-118.284444444447
University Park
124 Old Santa Susana Stage Road image needed 1974-01-1010. Januar 1974 Lage ist Verschlusssache Chatsworth Route, die von den frühen Siedlern durch die Santa Susana Mountains zwischen dem San Fernando Valley und dem inneren Ventura County genommen wurde.
125 James Oviatt Building 1983-08-1111. August 1983 617 S. Olive St.
34° 2′ 51″ N, 118° 15′ 14″ W34.0475-118.253888888897
Downtown Los Angeles
126 Pacific Electric Building 1979-09-044. September 1979 610 S. Main St.
34° 2′ 42″ N, 118° 15′ 9″ W34.045-118.25257
Downtown Los Angeles
127 Minnie Hill Palmer House 1979-09-044. September 1979 Chatsworth Park South
34° 15′ 40″ N, 118° 36′ 53″ W34.261111111111-118.614722222227
Chatsworth
128 Pellissier Building 1979-02-2323. Februar 1979 3780 Wilshire Blvd.
34° 3′ 40″ N, 118° 18′ 28″ W34.061111111111-118.307777777787
Mid-City Zwölfstöckiger Stahlbeton-Büroturm auf einem zweistöckigen Unterbau mit Läden und dem Eingang zu einem Theater; mit blau-gründem Terracotta verkleidet.
129 Petitfils-Boos House 2005-02-1515. Februar 2005 545 Plymouth Blvd.
34° 3′ 51″ N, 118° 19′ 19″ W34.064166666667-118.321944444447
Mid-City
130 Rómulo Pico Adobe 1966-11-1313. November 1966 10940 Sepulveda Blvd.
34° 16′ 8″ N, 118° 28′ 3″ W34.268888888889-118.46757
Mission Hills 1853 erbauter Wohnsitz; ältestes noch existierendes Wohnhaus im San Fernando und zweitältestes in der Stadt Los Angeles insgesamt.
131 Pisgah Home Historic District 2007-12-1919. Dezember 2007 6026-6044 Echo St. & 6051 A-D Hayes St.
34° 6′ 38″ N, 118° 11′ 12″ W34.110555555556-118.186666666677
Highland Park
132 Plaza Substation 1978-09-1313. September 1978 10 Olvera St.
34° 3′ 25″ N, 118° 14′ 13″ W34.056944444444-118.236944444447
Downtown Los Angeles Elektrische Umsetzstation, die 1904–1963 zum Straßenbahnnetz ("Yellow Car") der Los Angeles Railway gehörte.
133 Point Fermin Lighthouse 1972-06-1313. Juni 1972 805 Paseo Del Mar
33° 42′ 19″ N, 118° 17′ 34″ W33.705277777778-118.292777777787
San Pedro 1872 am Point Fermin erbauter Leuchtturm; heute ein der Öffentlichkeit zugängliches Museum.
134 Portal of the Folded Wings Shrine to Aviation and Museum 1998-03-1818. März 1998 10621 Victory Blvd.
34° 11′ 25″ N, 118° 21′ 38″ W34.190277777778-118.360555555567
North Hollywood Das 22&nbspMeter hohes Denkmal aus Marmor mit Mosaiken und Skulpturen ist das Grabmal für 13 Luftfahrtpioniere; das 1924 als Eingang zum Pierce Brothers Valhalla Memorial Park Cemetery gebaute Bauwerk wurde 1953 zur letzten Ruhestätte für Piloten, Mechaniker und andere Flugpioniere.
135 Prince Hall Masonic Temple 1989-06-3030. Juni 1989 Berth 85
33° 59′ 51″ N, 118° 15′ 26″ W33.997369444444-118.257222222227
South Los Angeles
136 RALPH J. SCOTT Die Ralph J. Scott im Mai 2008 1989-06-3030. Juni 1989 Berth 85
33° 43′ 56″ N, 118° 16′ 30″ W33.732222222222-118.2757
San Pedro Feuerlöschboot des Los Angeles Fire Department; 2003 nach 78 Jahren außer Dienst gestellt, liegt es in der Nähe Los Angeles Maritime Museum in San Pedro vor Anker
137 Ralphs Grocery Store 1992-07-3030. Juli 1992 1142-54 Westwood Blvd.
34° 3′ 36″ N, 118° 26′ 37″ W34.06-118.443611111117
Westwood Eines der ursprünglichen Bauwerke in Westwood Village; das 1929 Bauwerk ist bekannt für seine von Ansel Adams photographierte Rotunde
138 Ramsay-Durfee Estate 1989-07-2424. Juli 1989 2425 S. Western Ave.
34° 2′ 0″ N, 118° 18′ 34″ W34.033333333333-118.309444444447
West Adams Von Frederick Roehrig entworfener Herrensitz; 1908 erbaut. Befindet sich heute im Besitz der Barmherzigen Brüder vom heiligen Johannes von Gott
139 Rancho El Encino 1971-02-2424. Februar 1971 16756 Moorpark St.
34° 9′ 36″ N, 118° 28′ 22″ W34.16-118.472777777787
Encino Historische spanische Vieh- und Schafranch, Kutschenrelais und Weizenfarm; das Gebäude aus dem 19. Jahrhundert besteht aus Adobe und Backstein und steht an einer warmen Quelle in der Nähe des Ventura Boulevards.
140 Frederick Hastings Rindge House 1986-01-2323. Januar 1986 2263 Harvard Blvd.
34° 2′ 3″ N, 118° 18′ 22″ W34.034166666667-118.306111111117
West Adams
141 Will Rogers House 1971-02-2424. Februar 1971 14253 Sunset Blvd.
34° 3′ 17″ N, 118° 30′ 43″ W34.054722222222-118.511944444447
Pacific Palisades 31-Zimmer-Landsitz mit 11 Bädern, sieben offenen Kaminen; umgeben von Stall, Reitplatz, Golfplatz und Polofeld; wurde 1944 in einen State Park umgewandelt.
136 Roosevelt Building 2007-07-033. Juli 2007 727 W. Seventh St.
34° 1′ 3″ N, 118° 15′ 23″ W34.0175-118.256388888897
Downtown Los Angeles
143 St. Andrews Bungalow Court 1998-03-1919. März 1998 1514-1544 N. St. Andrews Pl.
34° 5′ 53″ N, 118° 19′ 16″ W34.098055555556-118.321111111117
Hollywood
144 St. James Park Historic District 1991-09-2727. September 1991 Grob umgrenzt durch 21. und 23. Straße, Mount St. Mary's College, West Adams Blvd. und Union Ave.
34° 2′ 0″ N, 118° 16′ 48″ W34.033333333333-118.287
West Adams
145 St. John's Episcopal Church 2000-05-055. Mai 2000 514 W. Adams Blvd.
34° 1′ 38″ N, 118° 16′ 29″ W34.027222222222-118.274722222227
West Adams 1925 erbautes Kirchenbauwerk.
146 San Fernando Building 1986-07-3131. Juli 1986 400-410 S. Main St.
34° 2′ 52″ N, 118° 15′ 11″ W34.047777777778-118.253055555567
Downtown Los Angeles Neorenaissance-Bürogebäude aus dem Jahre 1906; Teil des Loftprojektes im Old Bank District.
147 San Pedro Municipal Ferry Building 1996-04-1212. April 1996 Berth 84, Foot of 6th St.
33° 44′ 18″ N, 118° 16′ 40″ W33.738333333333-118.277777777787
San Pedro 1941 als Bau der Works Project Administration entstandenes Abfertigungsgebäude für die Fähre nach Terminal Island; war bis 1963 in Betrieb, als die Vincent Thomas Bridge fertiggestellt und der Fährbetrieb beendet wurde.
148 Santa Fe Coast Lines Hospital 2006-01-033. Januar 2006 610-30 S. Louis St.
34° 2′ 16″ N, 118° 12′ 31″ W34.037777777778-118.208611111117
Boyle Heights Das Krankenhaus wurde ursprünglich für Angestellte der Atchison, Topeka and Santa Fe Railway erbaut; wurde später als Linda Vista Hospital bekannt.
149 Santa Fe Freight Depot 2006-01-033. Januar 2006 970 E. 3rd St.
34° 2′ 42″ N, 118° 13′ 54″ W34.045-118.231666666677
Downtown Los Angeles Früheres Frachtdepot der Santa Fe Railroad, das im Jahr 2000 in die Architekturfalkultät der Universität von Los Angeles umgewandelt wurde; das 1922 erbaute Gebäude ist eine Viertelmeile lang.
150 Sears, Roebuck & Company Mail Order Building 2006-04-2121. April 2006 2650 E. Olympic Blvd.
34° 1′ 24″ N, 118° 13′ 15″ W34.023333333333-118.220833333337
Boyle Heights Von 1927 bis 1992 war das Gebäude ein Verteilungszentrum für den Versandhändler Sears; der 167.445 m² große Komplex gilt als ikonische Landmarke der Eastside.
151 Second Baptist Church 2009-03-1717. März 2009 1100 E. 24th St.
34° 1′ 16″ N, 118° 15′ 22″ W34.021175-118.256205555567
South Los Angeles
152 Second Church of Christ, Scientist 1987-04-022. April 1987 946 W. Adams Blvd.
34° 2′ 8″ N, 118° 17′ 17″ W34.035555555556-118.288055555567
West Adams 1910 erbaut
153 Security Trust and Savings 1983-08-1818. August 1983 6381-85 Hollywood Blvd.
34° 6′ 9″ N, 118° 19′ 42″ W34.1025-118.328333333337
Hollywood
154 Security-First National Bank of Los Angeles 2005-03-3030. März 2005 529 Wilshire Blvd.
34° 3′ 45″ N, 118° 20′ 33″ W34.0625-118.34257
Downtown Los Angeles Frühere Bankfiliale im Art-Déco-Stil.
155 Smith Estate 1982-10-2929. Oktober 1982 5905 El Mio Dr.
34° 6′ 53″ N, 118° 11′ 31″ W34.114722222222-118.191944444447
Highland Park 1887 erbauter Wohnsitz im viktorianischen Stil; wurde später als Drehort für den Film Spider Baby verwendet.
156 Somerville Hotel 1976-01-1717. Januar 1976 4225 S. Central Ave.
34° 0′ 25″ N, 118° 15′ 21″ W34.006944444444-118.255833333337
South Los Angeles Das 1928 erbaute Gebäude ist auch als Dunbar Hotel bekannt; zentraler Punkt der afrikanisch-amerikanischen Gemeinschaft an der Central Avenue während der 1930er und 1940er Jahre; in dem zu Beginn der 1930er Jahre eröffneten Jazzclub traten Jazzgrößen wie Duke Ellington, Cab Calloway, Billie Holiday, Lionel Hampton, Count Basie und Lena Horne auf.
157 South Bonnie Brae Tract Historic District 1988-01-1414. Januar 1988 1026–1053 S. Bonnie Brae St. und 1830-1851 W. Eleventh St.
34° 3′ 0″ N, 118° 16′ 39″ W34.05-118.27757
Mid-City
158 South Serrano Avenue Historic District 1988-01-2828. Januar 1988 400er Block der S. Serrano Ave.
34° 3′ 59″ N, 118° 18′ 20″ W34.066388888889-118.305555555567
Mid-City Historischer Distrikt mit Wohnhäusern im 400er Block an der South Serrano Avenue.
159 Southern California Gas Company Complex 2004-06-2222. Juni 2004 800, 810, 820 und 830 S. Flower St.
34° 2′ 48″ N, 118° 15′ 31″ W34.046666666667-118.258611111117
Downtown Los Angeles
160 Southwest Museum Southwest Museum from Sycamore-Grove Park 2004-03-1111. März 2004 234 Museum Dr. Mt. Washington Museum, Bibliothek und Archiv für thematische Sammlungen zu den Indianern Nordamerikas, der spanischen Kolonialzeit und der westamerikanischen Kunst; 1914 eröffnet ist das Museum derzeit (2008) geschlossen, um das Gebäude auf modernen Standard bezüglich seiner Erdbebensicherheit zu bringen.
161 John Sowden House 1971-07-1414. Juli 1971 5121 Franklin Ave.
34° 6′ 20″ N, 118° 18′ 0″ W34.105555555556-118.37
Los Feliz Auch als Jaws House bekannt; wurde 1926 durch Frank Lloyd Wright erbaut.
162 Spring Street Financial District 1979-08-1010. August 1979 354-704 S. Spring St. Downtown Los Angeles Einst als Wall Street des Westens bekannt gehören zum alten Finanzviertel der erste Wolkenkratzer der Stadt und mehr als 20 weitere historische Gebäude entlang eines drei Häuserblocks langen Abschnittes der Spring Street
163 Robert Louis Stevenson Branch Library, Los Angeles 1987-05-1919. Mai 1987 803 Spence St.
34° 1′ 40″ N, 118° 11′ 50″ W34.027777777778-118.197222222227
Boyle Heights 1927 erbaute Bibliothekzweigstelle.
164 Stimson House 1978-03-3030. März 1978 2421 S. Figueroa St.
34° 1′ 47″ N, 118° 16′ 30″ W34.029722222222-118.2757
West Adams Das Richardsonian-Romanesque-Gebäude wurde 1891 als Wohnhaus eine Holzindustrie- und Bankmillionärs erbaut, der 1896 ein Attentat überlebte; später von einem Brauer bewohnt wurde danach durch eine Studentenverbindung und ein Studentenwohnheim genutzt.
165 Storer House 1971-09-2828. September 1971 8161 Hollywood Blvd.
34° 6′ 3″ N, 118° 21′ 57″ W34.100833333333-118.365833333337
Hollywood Hills 1923 erbaut; eines von fünf von Frank Lloyd Wright entworfenen Häusern im Mayan Revival Style im Großraum Los Angeles.
166 Streetcar Depot, West Los Angeles 1972-02-2323. Februar 1972 Pershing und Dewey Avenue34° 3′ 27″ N, 118° 27′ 36″ W34.057522222222-118.459913888897 West Los Angeles Straßenbahndepot am Veterans Affairs Center in West Los Angeles.
167 Subway Terminal Building 2006-08-022. August 2006 417, 415, 425 S. Hill St., 416, 420 424 S. Olive St.34° 3′ 30″ N, 118° 15′ 1″ W34.058333333333-118.250277777787 Downtown Los Angeles 1925 errichtetes Gebäude im Stil der Neorenaissance; ursprünglich die Endstation der „Hollywood Subway“ beherbergt das Bauwerk jetzt Luxuswohnungen.
168 Superior Oil Company Building 2003-02-2828. Februar 2003 550 S. Flower St.
34° 3′ 1″ N, 118° 15′ 22″ W34.050277777778-118.256111111117
Downtown Los Angeles
169 Textile Center Building 2005-02-1515. Februar 2005 315 E. Eighth St.
34° 2′ 27″ N, 118° 15′ 1″ W34.040833333333-118.250277777787
Downtown Los Angeles 1926 durch Florence Casler im Fashion District erbautes Gebäude; inzwischen in Apartments umgebaut.
170 Title Guarantee and Trust Company Building 1984-07-2626. Juli 1984 401-411 W. 5th St.
34° 2′ 56″ N, 118° 15′ 3″ W34.048888888889-118.250833333337
Downtown Los Angeles Art-Déco-Hochhaus am Pershing Square, inzwischen in Loftwohnungen umgebaut.
171 C. E. Toberman Estate 1983-09-1515. September 1983 1847 Camino Palmero
34° 6′ 20″ N, 118° 20′ 57″ W34.105555555556-118.349166666677
Hollywood Gebäude im Missionsstil, das Charles Toberman gehörte.
172 The Town House 1997-12-1515. Dezember 1997 2959-2973 Wilshire Blvd. and 607-643 S. Commonwealth Ave.
34° 3′ 44″ N, 118° 17′ 5″ W34.062222222222-118.284722222227
Mid-City
173 Twentieth Street Historic District 1991-07-2222. Juli 1991 912-950 20th St. (gerade Nummern)
34° 2′ 9″ N, 118° 16′ 44″ W34.035833333333-118.278888888897
Los Angeles Bungalow und weitere Häuser im 900er Block an der Südseite der Twentieth Street.
173 Twenty-eighth Street YMCA 2009-03-1717. März 2009 1006 E. 28th St.
34° 1′ 2″ N, 118° 15′ 26″ W34.017138888889-118.257341666677
South Los Angeles
175 U.S. Court House and Post Office 2006-02-099. Februar 2006 312 N. Spring St.
34° 3′ 18″ N, 118° 14′ 33″ W34.055052777778-118.242480555567
Downtown Los Angeles
176 U.S. Post Office Hollywood Station 1985-01-1111. Januar 1985 1615 N. Wilcox Ave.
34° 6′ 0″ N, 118° 19′ 50″ W34.1-118.330555555567
Hollywood Von der WPA in Auftrag gegebenes Postamt im Art Déco, das 1937 von Claud Beelman entworfen wurde; entwickelte sich zum Aufbewahrungsort für unzustellbare Liebesbriefe an Filmstars wie Clark Gable, Judy Garland und andere.
177 U.S. Post Office Los Angeles, Terminal Annex 1985-01-1111. Januar 1985 900 Alameda St.
34° 3′ 30″ N, 118° 14′ 7″ W34.058333333333-118.235277777787
Downtown Los Angeles im Mission Revival Style erbautes Gebäude, das von Gilbert Stanley Underwood entworfen wurde; 1940–1989 Hauptpostabfertigungsgebäude für Los Angeles.
178 U.S. Post Office San Pedro 1985-01-1111. Januar 1985 839 S. Beacon St.
33° 44′ 11″ N, 118° 16′ 47″ W33.736388888889-118.279722222227
San Pedro 1935 erbautes historisches Postamt; das Bauwerk im Stil der Stromlinienmoderne war ein Bau der Works Project Administration.
179 Van Buren Place Historic District 1989-08-1010. August 1989 2620-2657 Van Buren Pl.
34° 1′ 55″ N, 118° 17′ 45″ W34.031944444444-118.295833333337
West Adams 1903–1916 erbaute Wohnhäuser im 2600er Block am Van Buren Place.
180 Van Nuys Branch 1987-05-1919. Mai 1987 14553 Sylvan Way
34° 11′ 5″ N, 118° 26′ 59″ W34.184722222222-118.449722222227
Van Nuys 1926 erbaute ehemalige Zweigstelle der Bibliothek.
181 Venice Branch 1987-05-1919. Mai 1987 610 California Ave.
33° 59′ 28″ N, 118° 28′ 29″ W33.991111111111-118.474722222227
Venice 1930 errichtete frühere Zweigstelle der Bibliothek.
182 Venice Canal Historic District 1982-08-3030. August 1982 Grob umgrenzt von Grand, Carroll, Eastern und Sherman Canals. Venice Venice ist für seine künstlichen Kanäle bekannt; der Stadtteil wurde 1905 durch den Landerschließer Abbott Kinney erbaut.
183 Venice of America House 2001-04-099. April 2001 1223 Cabrillo Ave.
33° 59′ 26″ N, 118° 28′ 4″ W33.990555555556-118.467777777787
Venice
184 Vermont Square Branch 1987-05-1919. Mai 1987 1201 W. Forty-eighth St.
33° 59′ 59″ N, 118° 17′ 42″ W33.999722222222-118.2957
South Los Angeles Älteste Bibliothekszweigstelle, die 1913 erbaut wurde; Beispiel einer Carnegie-Bücherei.
185 Villa Bonita 1986-09-1212. September 1986 1817 Hillcrest Rd.
34° 6′ 17″ N, 118° 20′ 19″ W34.104722222222-118.338611111117
Hollywood
186 Warner Brothers Theatre 1999-01-2121. Januar 1999 478 W. 6th St.
33° 44′ 19″ N, 118° 17′ 29″ W33.738611111111-118.291388888897
San Pedro Historisches Kinotheater, das am 20. Januar 1931 eröffnet wurde.
187 Watts Station 1974-03-1515. März 1974 1686 E. 103rd St.
33° 56′ 35″ N, 118° 14′ 32″ W33.943055555556-118.242222222227
Watts 1904 erbaute Eisenbahnstation für dieRed Cars der Pacific Electric Railway; einziges Bauwerk, das an der „Charcoal Alley“ während des Watts-Aufruhrs nicht beschädigt wurde.
188 Watts Towers of Simon Rodia 1977-04-1313. April 1977 1765 E. 107th St.
33° 56′ 19″ N, 118° 14′ 26″ W33.938611111111-118.240555555567
Watts Skulptur aus siebzehn miteinander verbundenen Objekten, die der italienische Einwanderer Simon Rodia zwischen 1921 und 1954 gefunden hat.
189 Whitley Court 2004-07-2828. Juli 2004 1720-1728 1/2 Whitley Ave.
34° 6′ 8″ N, 118° 19′ 56″ W34.102222222222-118.332222222227
Hollywood Ensemble von Bungalows im spanischen Kolonialstil und einem zweistöckiges Haus im Colonial Revival; entstanden zwischen 1903 und 1919 nördlich des Hollywood Boulevards.
190 Whitley Heights Historic District 1982-08-1919. August 1982 Grob umgrenzt von Franklin, Highland, Cahuenga und Fairfield Avenue
34° 6′ 27″ N, 118° 20′ 3″ W34.1075-118.334166666677
Hollywood In den 1920er Jahren entstandenes Stadtviertel oberhalb von Hollywood, in dem Filmstars wie Rudolph Valentino, Jean Harlow, Charlie Chaplin, Bette Davis, W.C. Fields und Gloria Swanson wohnten.
191 Wilmington Branch 1987-05-1919. Mai 1987 309 W. Opp St.
34° 3′ 13″ N, 118° 16′ 6″ W34.053611111111-118.268333333337
Wilmington 1927 erbaute Zweigbibliothek.
192 Wilshire Branch 1987-05-1919. Mai 1987 149 N. Saint Andrews Pl.
34° 4′ 28″ N, 118° 18′ 39″ W34.074444444444-118.310833333337
Mid-City 1926 erbaute Zweigbibliothek.
193 Warren Wilson Beach House 1986-07-1717. Juli 1986 15 Thirtieth St.
33° 58′ 47″ N, 118° 27′ 57″ W33.979722222222-118.465833333337
Venice
194 Wilton Historic District 1979-07-2424. Juli 1979 S. Wilton Pl., S. Wilton Dr. und Ridgewood Pl. Mid-City
195 Young's Market Company Building 2004-06-1515. Juni 2004 1610 W. Seventh St.
34° 3′ 14″ N, 118° 16′ 14″ W34.053888888889-118.270555555567
Los Angeles In den 1920er Jahren entstandenes Markt- und Bürogebäude, das in Loftwohnungen umgewandelt wurde.
196 Ziegler Estate 2002-06-2727. Juni 2002 4601 N. Figueroa Blvd.
34° 5′ 55″ N, 118° 12′ 16″ W34.098611111111-118.204444444447
Highland Park

Einzelnachweise / Anmerkungen

  1. Das National Register Information System (NRIS) nennt für Los Angeles eine niedrigere Zahl, weil Objekte in Hollywood, San Pedro, Tujunga und einigen anderen Stadtviertel eingetragen sind, als ob es sich um eigenständige Städte handeln würde.
  2. Diese Schiffe sind SS Catalina, SS Lane Victory und das Feuerlöschschiff Ralph J. Scott
  3. Die Nominierung des Los Angeles Branch Library System TR als Multiple Property Submission nennt 22 Zweigstellen der Bibliothek, von denen eine, die University Branch, offensichtlich nicht eingetragen ist.
  4. Diese sind: Los Angeles Union Passenger Terminal, Atchison, Topeka, and Santa Fe Railway Steam Locomotive No. 3751, Santa Fe Freight Depot, Streetcar Depot und das Subway Terminal Building.
  5. Weekly List Actions (Englisch). National Register of Historic Places Official Website. National Park Service.
  6. Die Ziffern beruhen auf der alphabetischen Reihenfolge des Schlagwortes. Die unterschiedliche Einfärbung des Feldes verdeutlicht die Einstufung als Historic District, National Historic Landmark, und National Historic Landmark District, im Gegensatz zu den übrigen in das NRHP eingetragenen Objekte.
  7. a b c National Register Information System (Englisch). Datenbankbestand des National Register of Historic Places. National Park Service (16. Mai 2008).. Angegeben wird die Bezeichnung des Objektes, wie sie ins Register eingetragen ist.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Los Angeles Memorial Coliseum — Ein Spiel der USC Trojans Daten Ort Vereinigte Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • U.S. Post Office Los Angeles, Terminal Annex — Terminal Annex Building (2008) Das U.S. Post Office Los Angeles, Terminal Annex war von 1940 bis 1989 die zentrale Postsortierstelle von Los Angeles. Sie befindet sich an der Alameda Steet in der Nähe der Union Station. Das Gebäude im Mission… …   Deutsch Wikipedia

  • Menlo Avenue-West Twenty-ninth Street Historic District — 2643 und 2631 South Menlo Avenue Der Menlo Avenue West Twenty ninth Street Historic District ist ein Flächendenkmal im Stadtteil North University Park von Los Angeles, der zum Stadtbezirk West Adams gehört.[1] Das Gebiet …   Deutsch Wikipedia

  • Banning House — im August 2008 Das Banning House oder auch General Phineas Banning Residence Museum ist ein historisches Wohnhaus des Greek Revivals im Stadtteil Wilmington in Los Angeles, Kalifornien. 1863 durch Phineas Banning erbaut, blieb es bis 1925 im… …   Deutsch Wikipedia

  • Hale House — im Jahr 2008. Das Hale House ist ein 1885 im viktorianischen Stil erbautes Haus in Highland Park im Nordosten von Los Angeles, Kalifornien. 1966 wurde das Gebäude zum Kulturdenkmal erklärt und 1972 in das National Register of Historic Places… …   Deutsch Wikipedia

  • Perry Mansion — Das Mount Pleasant House im Heritage Square Museum. Das Mount Pleasant House (auch Perry Mansion) ist ein unter Denkmalschutz stehendes Haus in Los Angeles. Heute steht das Haus auf dem Gelände des Heritage Square Museum.[1] Das zweistöckige… …   Deutsch Wikipedia

  • Bradbury Building — National Register of Historic Places National Historic Landmark …   Deutsch Wikipedia

  • Hollywood Forever Cemetery — Eingangsbereich des Friedhofs …   Deutsch Wikipedia

  • La Miniatura — Millard House (Aufnahme vom Juli 2008) Das Millard House, das auch unter dem Namen La Miniatura bekannt ist, ist ein Wohnhaus, das Frank Lloyd Wright 1923 entwarf und in Pasadena in Kalifornien erbaute. Es wurde 1976 in das National Register of… …   Deutsch Wikipedia

  • Santa Fe Freight Depot — Santa Fe Freight Depot, 2008 Das Santa Fe Freight Depot ist ein rund vierhundert Meter langes Gebäude im Industriegebiet östlich der Downtown Los Angeles im inzwischen so genannten Arts District. Das Southern California Institute of Architecture… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.