Law & Order: CI


Law & Order: CI
Seriendaten
Deutscher Titel: Criminal Intent – Verbrechen im Visier
Originaltitel: Law & Order: Criminal Intent
Produktionsland: USA
Produktionsjahr(e): seit 2001
Episodenlänge: etwa 45 Minuten
Episodenanzahl: 158+ in 8 Staffeln
Originalsprache: englisch
Musik: Mike Post
Idee: Dick Wolf
Genre: Krimiserie, Drama
Erstausstrahlung: 30. September 2001
auf NBC
Deutschsprachige Erstausstrahlung: 2. August 2004
auf VOX

Criminal Intent – Verbrechen im Visier ist eine 2001 gestartete US-amerikanische Fernsehserie und ein Ableger von Law & Order. Sie wurde in den USA zunächst durch NBC, seit 2007 durch USA Network, in Deutschland durch VOX und in Österreich durch den ORF ausgestrahlt, sowie über Premiere und Kabel-Digital, in der 13th Street.

Inhaltsverzeichnis

Konzept

„In New York Citys Kampf gegen das Verbrechen werden die schlimmsten Straftäter von den Detectives der Major Case Squad, der Abteilung für Kapitalverbrechen, gejagt. Dies sind ihre Geschichten.“

Mit diesen einleitenden Worten, gesprochen von Randolf Kronberg, beginnt jede Folge von Criminal Intent. Die Serie beschreibt die psychologischen Voraussetzungen der Tat sowie die Arbeit eines Polizeiteams inklusive eines Profilers. Die Polizisten des Major Case Squad treten erst nach dem Vorspann in Aktion, die Arbeit der Staatsanwaltschaft hat einen äußerst geringen Anteil an der Serie, besonders nachdem Courtney B. Vance als Ron Carver nach der fünften Staffel ausstieg.

Besetzung

Hauptdarsteller mit Rollen, Auftritten und Synchronstimmen
Rolle Schauspieler Dauer der Hauptrolle Deutsche Synchronstimme Funktion
Rang Name Staffeln Episoden
Det. Robert Goren Vincent D’Onofrio 1– 1– Christian Weygand Major Case Squad NY-Police
Det. Alexandra Eames Kathryn Erbe 1– 1– Alexandra Ludwig Major Case Squad NY-Police
Det. G. Lynn Bishop Samantha Buck 3 50–56 Claudia Lössl Major Case Squad NY-Police
Capt. James Deakins Jamey Sheridan 1–5 1–111 Leon Rainer Major Case Squad NY-Police
ADA Ron Carver Courtney B. Vance 1–5 1–111 Dietmar Wunder Staatsanwaltschaft
ADA Patricia Kent Theresa Randle 6 112, 118 Sandra Schwittau Staatsanwaltschaft
Det. Mike Logan Chris Noth 4–7 79, 90–154 Thomas Vogt Major Case Squad NY-Police
Det. Carolyn Barek Annabella Sciorra 5 91–111 Martina Treger Major Case Squad NY-Police
Det. Megan Wheeler Julianne Nicholson 6– 113–133, 145– Bianca Krahl Major Case Squad NY-Police
Det. Nola Falacci Alicia Witt 7 135–143 Stephanie Kellner Major Case Squad NY-Police
Capt. Danny Ross Eric Bogosian 6– 112– Joachim Tennstedt Major Case Squad NY-Police
Det. Zach Nichols Jeff Goldblum 8– 157– Major Case Squad NY-Police
Dr. Elizabeth Rodgers Leslie Hendrix 1– 4– Bettina Kenter Gerichtsmedizin
Dr. Emil Skoda J.K. Simmons 1 12 Walter von Hauff Physiologie

Fernsehausstrahlung

Die ersten drei Staffeln wurden in Deutschland zwischen August 2004 und Dezember 2005 durch VOX, jeweils montags, erstmalig gesendet. Die zwischen Februar und Oktober 2006 auf demselben Sendeplatz erstausgestrahlte vierte Staffel wurde im Juni und Juli durch eine Sommerpause unterbrochen. In den Pausen sowie Mittwochs wurden Wiederholungen gesendet. Die fünfte und sechste Staffel wurde seit November 2006 mittwochs um 20.15 Uhr erstausgestrahlt.

Die 7. Staffel mit allen 22 Folgen wird bei VOX seit dem 1. Oktober 2008 ausgestrahlt.

In den USA wurde der Starttermin für die 8. Staffel vom 7. November 2008 auf den 19. April 2009 verschoben. Grund sei, dass man den maximalen Gewinn aus der Serie herausholen will.

Zusatzinformationen

  • Nach vier Staffeln wurde noch keiner der Hauptdarsteller ausgewechselt, was bisher keine der Law & Order-Serien schaffte.
  • In der fünften Staffel stießen Annabella Sciorra und – in seiner Rolle aus der Mutterserie Law & OrderChris Noth hinzu, um Vincent D’Onofrio zu entlasten, der Ende 2004 am Set von Criminal Intent einen Zusammenbruch erlitt. Jedes Team übernimmt in der Hälfte der 22 Folgen pro Staffel einen Fall.
  • Die Schwangerschaft von Kathryn Erbe wurde in die Serie eingebaut, indem man ihre Rolle Eames ein Kind für ihre Schwester austragen ließ. Sie tauchte deshalb über mehrere Folgen gar nicht oder nur kurz auf. Goren wurde für sieben Folgen Detective G. Lynn Bishop (Samantha Buck) zugeteilt.
  • Eric Bogosian spielt bereits 1992 (Staffel 3, Folge 2) den Anwalt Gary Lowenthal in der Mutterserie Law & Order.
  • Der französische Sender TF1 erwarb die Rechte für eine nationale Version der Fernsehserie, die voraussichtlich in Paris lokalisiert wird.
  • Im Juni 2007 erschien das PC-Spiel in Deutschland bei Xider Games.
  • Während der ersten sechs Staffeln wurde die Serie auf dem US-amerikanischen Sender NBC erstausgestrahlt, da die Einschaltquoten dort zuletzt aber zu niedrig waren, wird die Serie seit Beginn der siebten Staffel auf dem Kabelsender USA Network erstausgestrahlt. Dieser gehört ebenfalls zum NBC-Network.
  • Auch in Criminal Intent tritt Fred Dalton Thompson in seiner bekannten Rolle als Bezirksstaatsanwalt Arthur Branch in der Doppelfolge aus der 5. Staffel auf.

Änderungen in der Besetzung

Zu Beginn der sechsten Staffel gab es in der Besetzung von Criminal Intent – Verbrechen im Visier zahlreiche Änderungen. Courtney B. Vance verließ die Serie und Nona Gaye sollte ihn als Bezirksstaatsanwältin ersetzen. Bereits kurz nach Drehstart in ihrer Rolle als ausführende stv. Bezirksstaatsanwältin „Patricia Kent“ stieg sie aber bereits wieder aus der Serie aus. Grund hierfür sollen künstlerische Differenzen gewesen sein. Besetzt wurde ihre Rolle dann mit Theresa Randle, bekannt zum Beispiel aus Bad Boys – Harte Jungs und Bad Boys II in ihrer Rolle als Ehefrau von Martin Lawrence. Sie trat aber bisher nur in zwei Episoden auf. Jamey Sheridan verließ die Serie ebenfalls, Eric Bogosian schlüpfte in die freigewordene Rolle des Captains im Major Case Squad als Capt. Daniel Ross. Neue Partnerin an der Seite von Detectiv „Mike Logan“ (Chris Noth) wurde Julianne Nicholson, nachdem Annabella Sciorra die Serie verlassen hatte.

Mit Beginn der Staffel 7 wurde Alicia Witt temporär die neue Partnerin von Chris Noth, da Julianne Nicholson schwanger war. Ab der 12. Folge der 7. Staffel ist Julianne Nicholson wieder als Partnerin von Chris Noth zu sehen.

Mit Beginn der 8. Staffel ist Jeff Goldblum als neuer Hauptdarsteller dabei. Chris Noth steigt nach 5 Jahren (1990–1995) bei Law & Order und 3 Jahren (2005–2008) bei Criminal Intent aus dem Law & Order-Franchise aus. Grund sei seine Gage, die nicht seinen Wünschen entspricht.[1]

DVD-Veröffentlichung

DVD Name Region 1 (USA/Kanada) Region 2 (Großbritannien) Region 2 (Deutschland) Region 4 (Australien)
Criminal Intent – Verbrechen im Visier – Season 1 21. Oktober 2003 28. Februar 2005 29. Mai 2008 (Teil1) 24. Juli 2008 (Teil2) 20. Januar 2005
Criminal Intent – Verbrechen im Visier – Season 2 12. Dezember 2006 17. Juli 2006 7. Mai 2009 (Teil1) 7. März 2006
Law & Order: Criminal Intent – Season 3 14. September 2004 13. April 2009
N/A
N/A
Law & Order: Criminal Intent – Season 4
N/A
31. August 2009
N/A
N/A
Law & Order: Criminal Intent – Season 5
N/A
N/A
N/A
N/A
Law & Order: Criminal Intent – Season 6
N/A
N/A
N/A
N/A
Law & Order: Criminal Intent – Season 7
N/A
N/A
N/A
N/A

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Quotenmeter.de: Chris Noth macht Schluss.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Law & Order — Title card Format Police procedural Legal drama …   Wikipedia

  • Law & Order: UK — This article is about the 2009 adaptation of the US television series. For the 1978 BBC2 teleplays, see Law Order (UK TV series). Law Order: UK Title card Genre …   Wikipedia

  • Law & Order — Seriendaten Deutscher Titel: Law Order (Die Aufrechten – Aus den Akten der Straße) Originaltitel: Law Order Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): seit 1990 Episodenlänge: etwa 45 Minuten …   Deutsch Wikipedia

  • Law & Order — Seriendaten Deutscher Titel Law Order, Die Aufrechten – Aus den Akten der Straße (1996–2004)[1] Originaltitel …   Deutsch Wikipedia

  • Law & Order: LA — Seriendaten Originaltitel Law Order: LA (2011) Law Order: Los Angeles (2010) …   Deutsch Wikipedia

  • Law & Order: UK — Seriendaten Deutscher Titel Law Order: UK …   Deutsch Wikipedia

  • Law & Order — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al autor …   Wikipedia Español

  • Law & Order — ▪ American television program       longest running law enforcement series and the second longest running drama in American television. Airing on the National Broadcasting Company (National Broadcasting Co., Inc.) (NBC) network beginning in 1990 …   Universalium

  • Law & Order: UK — Seriendaten Originaltitel: Law Order: UK Produktionsland: UK Produktionsjahr(e): seit 2009 Episodenlänge: etwa 45 Minuten Episodenanzahl: 7 in einer Staffel Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Law & Order — New York police judiciaire Pour les articles homonymes, voir Law and Order et La Loi et l Ordre. New York police judiciaire Titre original Law Order Autres titres francophones New York District (France) La loi l’ordre (Québec …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.