27. April


27. April

Der 27. April ist der 117. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 118. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 248 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
März · April · Mai

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1509: Papst Julius II.
1622: Schlacht bei Mingolsheim
1763: Pontiac fordert zum Kampf gegen die Briten auf
1848: Georg Herwegh
1898: Das deutsche Pachtgebiet Kiautschou
1909: Sultan Mehmed V.
1920: Groß-Berlin-Gesetz (Frühere Fläche rot)
1941: Der Griechenlandfeldzug
1960: Flagge von Togo
1992: Das Auseinanderbrechen Jugoslawiens 1989-2006
2007: Der Bronze-Soldat vor der Entfernung

Wirtschaft

2005: Airbus A380 nach dem Erstflug
  • 2005: Unter dem Beifall tausender Schaulustiger startet das Großraumflugzeug Airbus A380 nach mehreren Verschiebungen in Toulouse zu seinem Erstflug. Airbus erhofft sich damit, seinen Marktanteil gegenüber Boeing auszubauen.

Wissenschaft und Technik

2006: Die Bauarbeiten am Freedom Tower

Kultur

1749: Feuerwerk auf der Themse
1810: Der Beginn von Für Elise

Gesellschaft

  • 1578: Im Kampf um die Gunst des französischen Königs Heinrich III. stehen sich – trotz königlichen Duellverbots – im Duell der Mignons, einem der bekanntesten Duelle der französischen Geschichte, drei „Mignons“ und drei weitere Mitglieder der königlichen Entourage gegenüber.
1883: Das Royal Red Cross
  • 1883: Das Royal Red Cross wird von Königin Victoria als militärische Auszeichnung für Verdienste in der Krankenpflege ins Leben gerufen.
  • 1982: Nachdem er bei einer Beförderung nicht zum Zug gekommen und seine Hochzeit an Geldmangel gescheitert ist, begibt sich der südkoreanische Polizist Woo Bum-kon auf einen Amoklauf durch fünf Ortschaften der Provinz Gyeongsangnam-do. Der Amoklauf, bei dem inklusive des Täters 58 Menschen getötet und 35 weitere verletzt werden, führt auch zum Rücktritt des südkoreanischen Innenministers Suh Chung-hwa.

Religion

Katastrophen

1865: Die Sultana-Katastrophe
  • 1865: Das Dampfschiff Sultana (1863) explodiert mit 2.300 Passagieren an Bord, die meisten von ihnen ehemalige Soldaten im Sezessionskrieg auf dem Heimweg, auf dem Mississippi River. 1.700 Menschen werden getötet, es ist die schlimmste Schiffskatastrophe der amerikanischen Geschichte.
  • 1895: Die Staumauer der Talsperre von Bouzey bei Épinal in den französischen Vogesen bricht bei einem Hochwasser. Die Katastrophe durch die Flutwelle hat zwischen 86 und 200 Todesopfer zur Folge.
  • 1993: Eine aus Lusaka, Sambia, kommende DHC-5 Buffalo der sambischen Luftwaffe mit 30 Menschen an Bord stürzt nach einem Zwischenstopp in Libreville, Gabun, ins Meer, nachdem der linke Motor ausgefallen ist. Beim Gabon Air Disaster stirbt die sambische Fußball-Nationalmannschaft samt Begleitern, die auf dem Weg zu einem WM-Qualifikationsspiel in Dakar, Senegal sind.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

1908: Olympiamedaille
  • 1999 : Die Adler Mannheim werden zum vierten Mal Deutscher Eishockey Meister und schaffen nach 96/97 und 97/98 den Titel Hattrick.
2002: SC Magdeburg

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

  • 2009 : Nach nur zehnmonatiger Zusammenarbeit trennt sich der FC Bayern München wegen anhaltender Erfolglosigkeit von Trainer Jürgen Klinsmann. Sein Nachfolger für die letzten 5 Saisonspiele wird der reaktivierte Jupp Heynckes.
  • 2010 : Die Südkoreanerin Oh Eun Sun erklimmt den Gipfel des Annapurna und erreichte damit als erste Frau der Geschichte alle 14 Berggipfel der Welt über 8000m Höhe.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

María Cristina de Borbón-Dos Sicilias (* 1806)

19. Jahrhundert

Klara Ziegler (* 1844)
Franz Winkelmeier (* 1860)

20. Jahrhundert

1901–1950

1951–2000

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

Ferdinand Magellan († 1521)
Amalie von Gallitzin († 1806)

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Hl. Petrus Canisius, holländischer Schriftsteller, Theologe und Kirchenlehrer (katholisch (nur in Deutschland))

Weitere Einträge enthält die Liste der Gedenk- und Aktionstage.


 Commons: 27. April – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • April Fools Day 2008 — April 1, 2008 was an April Fools Day falling on a Tuesday. In newspapers, magazines and news websites * About.com s Car Reviews posted a fake story that Toyota had announced a new 256 horsepower V6 Prius to accommodate the needs of car buyers… …   Wikipedia

  • April 2005 in rail transport — April events April 1 ndash; April 2 * April 1 ** All former BC Rail systems and operations are fully integrated into those of the purchasing railroad, Canadian National Railway. [http://cn.ca/productsservices/BCRail/en BCRail.shtml] ** Kansas… …   Wikipedia

  • April 2003 — January February March April May June July August September October November DecemberEventsApril 1, 2003* Hong Kong movie and Cantopop star Leslie Cheung commits suicide at the age of 46. * In Japan, The Postal Services Agency becomes Japan Post …   Wikipedia

  • April Ashley — Born 25 April 1935 (1935 04 25) (age 76) Website …   Wikipedia

  • April — is the fourth month of the year in the Gregorian Calendar, and one of four months with a length of 30 days. April was originally the second month of the Roman calendar, before January and February were added by King Numa Pompilius about 700 BC.… …   Wikipedia

  • April (disambiguation) — April is the fourth month of the year in the Gregorian Calendar.April can refer to: People * April Flowers, an American pornographic actress and adult model * April Gaede, writer and activist for National Vanguard, a white nationalist… …   Wikipedia

  • April Group — Logo de April Group Création 1988 Slogan(s) « Changer l’image de l’assurance  …   Wikipédia en Français

  • April 2009 tornado outbreak — Damage from the EF4 Murfreesboro tornado Date of tornado outbreak: April 9–11, 2009 Duration1: 31 hours, 37 minutes Maximum rated torn …   Wikipedia

  • April Summers — Born Nadia Foster 12 May 1988 (1988 05 12) (age 23) London, England, United Kingdom Height 5 ft 6 in (1.68 m) Eye colour Blue …   Wikipedia

  • APRIL — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • April 2010 Rio de Janeiro floods and mudslides — Duration: 5 April – mid April 2010 …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.