Kunststoffgranulat


Kunststoffgranulat
Granulat aus PE-LD mit Ruß als UV-Stabilisator

Kunststoffgranulat ist die typische Lieferform von thermoplastischen Kunststoffen der Rohstoffhersteller für die kunststoffverarbeitende Industrie. Es ist wegen seiner Rieselfähigkeit ein Schüttgut wie Sand oder Kies und damit ebenso einfach wie diese zu transportieren. Es gibt aber auch sog. Schmelzgranulate für Endanwender.

Inhaltsverzeichnis

Herstellung

Nach der Polymerisierung und ggf. Compoundierung liegt der Kunststoff im Extruder zunächst als Schmelze vor. Diese wird nun über Düsen zu Strängen geformt und in Luft oder Wasser abgekühlt. Anschließend schneidet ein rotierendes Messer die Stränge in wenige Millimeter lange Abschnitte, das Granulat. Dieses lässt sich nun in Rohrleitungen transportieren oder in Säcke oder andere Gebinde verpacken.

Verwendung

Der Kunststoffverarbeiter verwendet das Granulat zum Spritzgießen oder für die Extrusion. In beiden Fällen wird es wiederum in einem Extruder durch Wärmeeinwirkung aufgeschmolzen und anschließend mit großem Druck in eine spezielle Form eingespritzt (Spritzguss), über Düsen geführt (Folienextrusion) oder als Kombination der beiden Verfahren in eine Form eingeblasen (Blasformen).

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Kunststoffgranulat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spritzeinheit — Spritzgießmaschine ältere Spritzgießmaschine Eine Spritzgießmaschine (vollständig Kunststoffspritzgießmaschine, kurz oft SGM genannt) ist eine Maschine, die aus Kunststoffgranulat …   Deutsch Wikipedia

  • Spritzgiessmaschine — Spritzgießmaschine ältere Spritzgießmaschine Eine Spritzgießmaschine (vollständig Kunststoffspritzgießmaschine, kurz oft SGM genannt) ist eine Maschine, die aus Kunststoffgranulat …   Deutsch Wikipedia

  • Spritzgussmaschine — Spritzgießmaschine ältere Spritzgießmaschine Eine Spritzgießmaschine (vollständig Kunststoffspritzgießmaschine, kurz oft SGM genannt) ist eine Maschine, die aus Kunststoffgranulat …   Deutsch Wikipedia

  • Spritzgußmaschine — Spritzgießmaschine ältere Spritzgießmaschine Eine Spritzgießmaschine (vollständig Kunststoffspritzgießmaschine, kurz oft SGM genannt) ist eine Maschine, die aus Kunststoffgranulat …   Deutsch Wikipedia

  • Extrusion (Verfahrenstechnik) — Bei der Extrusion (von lateinisch extrudere = hinausstoßen, treiben) oder dem Strangpressen werden feste bis dickflüssige härtbare Massen unter Druck kontinuierlich aus einer formgebenden Öffnung (auch als Düse, Matrize oder Mundstück bezeichnet) …   Deutsch Wikipedia

  • Beanie Baby — Beanies sind mit Kunststoffgranulat ( Beans ) gefüllte Kuscheltiere der Firma Ty. Es gibt die Produktlinien Beanie Baby (klein) und Beanie Buddy (groß). Jedes Beanie wird mit einem Tag , einem kleinen herzförmigen Anhänger, auf dem sein Name und… …   Deutsch Wikipedia

  • Blasfolie — Gesamtansicht einer Blasfolienanlage auf der Messe K 01 in Düsseldorf Unter dem Begriff Blasfolie versteht man Folien aus thermoplastischen Kunststoffen, welche mit Hilfe einer Blasfolienanlage gefertigt werden. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrsilo — Silos in einem Kieswerk am Rhein bei Steinmauern 115 m hohes Getreidesilo der Schapfenmühle in Ulm …   Deutsch Wikipedia

  • Feinsteine — Der Begriff Korngröße beschreibt die Größe von einzelnen Partikeln (auch Körner genannt). Sie hat wesentlichen Einfluss auf die Stoffeigenschaften in vielen technischen und wissenschaftlichen Bereichen wie beispielsweise im Bauwesen, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Feinton — Der Begriff Korngröße beschreibt die Größe von einzelnen Partikeln (auch Körner genannt). Sie hat wesentlichen Einfluss auf die Stoffeigenschaften in vielen technischen und wissenschaftlichen Bereichen wie beispielsweise im Bauwesen, der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.