Kostüm


Kostüm

Kostüm (aus lat. „consuetudo“ Gewohnheit, Herkommen, Sitte; über ital. „costume“ seit dem 18. Jahrhundert für ethnische Eigenart) steht für:

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Kostüm – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kostüm — Kostüm,das:⇨Kleidung(1) Kostüm 1.Faschingsanzug,Maskenanzug,Bühnenkleidung,Verkleidung,Kostümierung,Maske,Maskierung 2.Ensemble,Komplet …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kostüm — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Trägst du an Halloween ein Kostüm? …   Deutsch Wörterbuch

  • Kostüm — (ital. costume, franz. costume, hierzu die Tafeln »Kostüme I III«, mit Textblatt), in allgemeinster Bedeutung das den verschiedenen Geschichtsepochen, Ländern, Ständen etc. Eigentümliche und Allgemeinübliche in Tracht, Sitten und Gebräuchen;… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kostüm — (vom ital. costūme, Gewohnheit, Landessitte), die gewissen Zeiten, Ländern, Ständen etc. eigentümliche Kleidertracht. – Vgl. Quincke (2. Aufl. 1896); die Tafelwerke von J. von Hefner Alteneck (1879 90), Weiß (2. Aufl. 1881 fg.), Falke (1882),… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kostüm — Sn std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus it. costume m. ethnische Eigenart , dieses aus l. cōnsuētūdo ( dinis) f. Gewöhnung, Gewohnheit, Brauch , einer Ableitung von l. cōnsuēscere die Gewohnheit annehmen , zu l. suēscere etwas gewohnt werden,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kostüm — Kostüm: Am Anfang der Geschichte dieses Fremdwortes steht das lat. Substantiv consuetudo »Gewöhnung, Gewohnheit, Herkommen, Brauch, Sitte usw.«, das zu lat. con suescere »sich gewöhnen, eine Gewohnheit annehmen« (aus lat. co‹n›... »zusammen, mit« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kostüm — Maskenkostüm * * * Kos|tüm [kɔs ty:m], das; s, e: 1. aus Rock und Jacke bestehendes Kleidungsstück für weibliche Personen. Zus.: Frühjahrskostüm, Reisekostüm, Trachtenkostüm, Wollkostüm. 2. Kleidung, die in einer bestimmten historischen Epoche… …   Universal-Lexikon

  • kostúm — a m (ȗ) 1. oblačilo, v katerem se igra v gledališču, filmu: kupiti nove kostume / filmski, gledališki kostum; temno rdeč kostum paža // oblačilo, ki se obleče ob (maškaradni) zabavi: bili so v maskah in kostumih / kostum za maškarado 2. s… …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Kostüm — Fig. 1. Ägyptischer König. Nach einem altägyptischen Wandgemälde. Lendenschurz und langes, durchsichtiges Obergewand. Brustpanzer und Leibschärpe. Kappe aus gesteiftem Zeug. (Nach H. Weiß, Kostümkunde, Bd. I.) Fig. 2. Ägyptische Königin. Nach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kostüm — Kos·tü̲m das; s, e; 1 Kollekt; eine besondere Art der Kleidung für Damen, bei der Rock und Jacke meist aus demselben Material gemacht und farblich aufeinander abgestimmt sind || K : Kostümjacke, Kostümrock, Kostümstoff || K: Frühjahrskostüm,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.