Kohärenz


Kohärenz

Kohärenz (lat. cohaerere „zusammenhängen“), Adj. kohärent steht

  • in der Physik für eine Eigenschaft von Wellen bezüglich ihrer Interferenzfähigkeit, siehe Kohärenz (Physik)
  • in der Radartechnik für die Unterscheidung verschiedener Gerätekonzepte, siehe Kohärentes Radar
  • in der Metallurgie für die Gitterstruktur von Metallen, siehe Kohärenz (Metallurgie)
  • in der Mathematik für eine Eigenschaft von Modulgarben, siehe Kohärente Garbe
  • in der Informatik für die Synchronisierung mehrerer CPU-Caches, siehe Cache-Kohärenz
  • in der digitalen Signalanalyse für die Kohärenzfunktion zur Beurteilung der Qualität der Analyseergebnisse, siehe Kohärenz (Signalanalyse)
  • in der Philosophie für die Widerspruchsfreiheit einer wissenschaftlichen Aussage mit anderen sachverhaltsbezogenen Aussagen, siehe Kohärenztheorie
  • in der Linguistik für den semantischen, das heißt sinnbildenden Zusammenhang der Wörter in einem Text, siehe Kohärenz (Linguistik)
  • in der klinischen Psychologie für den logischen Zusammenhang und die Nachvollziehbarkeit von Gedankengängen von Patienten, siehe Kohärenz (Psychologie)
  • in der Medizin für eine optimale Synchronisierung der Rhythmen von Herzschlag, Atmung und Blutdruck, siehe Herzkohärenz
  • in der Risikotheorie für eine Eigenschaft von Risikomaßen, siehe kohärentes Risikomaß
  • in der EU-Politik für die Abstimmung politischer und institutioneller Maßnahmen zur Erreichung außenpolitischer Ziele, siehe Kohärenzgebot
  • in der Zellbiologie für den Zusammenhalt zwischen Zellen, siehe Zellkohärenz


Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Kohärenz – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kohärénz — (lat.), Zusammenhang; kohärieren, zusammenhängen (s. Kohäsion) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kohärenz — die; <aus lat. cohaerentia »Zusammenhang, das Zusammenhängen«>: 1. Zusammenhang. 2. Eigenschaft von Lichtbündeln, die die gleiche Wellenlänge u. Schwingungsart haben (Phys.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kohärenz — Zusammengehörigkeit; Umfeld; Zusammenhalt; Rahmen; Kontext; Zusammenhang * * * Ko|hä|rẹnz 〈f. 20; unz.〉 1. 〈allg.〉 Zusammenhang; Ggs Inkohärenz 2. 〈Phys.〉 Interferenzfähigkeit von zwei od. mehreren Gruppen von Wellen [<lat. cohaerentia „das… …   Universal-Lexikon

  • Kohärenz — koherentiškumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. coherence vok. Kohärenz, f rus. когерентность, f pranc. cohérence, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kohärenz — Ko|hä|rẹnz 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Zusammenhang; Ggs.: Inkohärenz [Etym.: <lat. cohaerentia »das Zusammenhängen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kohärenz — Ko|hä|rẹnz, die; …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kohärenz (Physik) — Kohärenz (v. lat.: cohaerere = zusammenhängen) bezeichnet in der Physik eine Eigenschaft von Wellen, die stationäre (ortsfeste und zeitlich stabile) Interferenzerscheinungen ermöglicht. Allgemeiner beschreibt die Kohärenz die Gesamtheit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kohärenz (Metallurgie) — Kohärenz bezeichnet in der Metallkunde die Anbindung der Gitterstruktur der Ausscheidung an die Werkstoffmatrix. Weicht die Gitterkonstante bei gleichem Kristalltyp von der Ausscheidung von der sie umgebenden Matrix um weniger als 2% ab, so… …   Deutsch Wikipedia

  • Kohärenz (Signalanalyse) — Die Kohärenzfunktion ist ein Maß für den Grad der linearen Abhängigkeit zweier Zeitsignale x(t) und y(t) über der Frequenz. Sie ist mathematisch gesehen nichts anderes als das Betragsquadrat des normierten mittleren Kreuzleistungsspektrums. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Kohärenz (Psychologie) — Von lat. cohaerere = zusammenhängen abgeleiteter Begriff. In der Klinischen Psychologie und Psychiatrie ist Kohärenz ein wesentlicher Gesichtspunkt, unter dem die formalen Denkabläufe von Patienten beurteilt werden (siehe Denkstörung). Kohärenz… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.