Kivilaan


Kivilaan

Triinu Kivilaan (* 13. Januar 1989 in Viljandi) ist eine estnische Rock-Pop-, Pop- und R'n'B-Sängerin.

Kivilaan lernte vier Jahre lang Bass, Klavier und Saxophon und nahm erfolgreich an Gesangswettbewerben teil. Sie war zunächst als Model tätig, ersetzte 2004 aber bei Vanilla Ninja Maarja Kivi, die die Band verlassen hatte. Mit Vanilla Ninja nahm Kivilaan am Eurovision Song Contest 2005 teil, wo sie, für die Schweiz antretend, den achten Platz belegten.

Im Dezember 2005 verließ sie die Band wieder, offiziell wegen musikalischer Differenzen. Das Produzententeam Fabian und Olli (03|Studios) schrieb anschließend mehrere Lieder für Kivilaan. Außerdem steht ihr seit Mai 2008 der erfahrene Manager Rainer Moslener (No Angels und Christina Stürmer) zur Seite.

Die Debütsingle Home, die Ende 2007 erschien, verfehlte noch die Hitparaden, erfolgreicher war der Titel Fallen, der im Sommer 2008 in die deutschen Singlescharts einstieg. Er war die Vorabauskopplung aus ihrem ersten Soloalbum mit dem Titel Now and Forever, das Ende August veröffentlicht wurde.

Inhaltsverzeichnis

Diskografie

Alben

  • 2008: Now and Forever

Singles

  • 2008: Home
  • 2008: Fallen
  • 2008: Be With You

Trivia

Oftmals wurde auch der 4. August 1987 als Geburtsdatum angegeben, damit sie den Kinderarbeitsschutz umgehen konnte. Strafrechtlich wurde es jedoch nicht verfolgt, da es bis zur ESC-Teilnahme für die Schweiz nur Gerüchte unter den Fans gab. In Estland wurde jedoch immer ihr wahres Geburtsjahr, 1989, angegeben.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Triinu Kivilaan — (born january 13, 1989 in Viljandi, Estonia) is an Estonian vocalist and former model, best known as a former member of the popular girl group Vanilla Ninja. She had been modelling for several years when she replaced Maarja Kivi in the group in… …   Wikipedia

  • Triinu Kivilaan — (2005) Triinu Kivilaan (* 13. Januar 1989 in Viljandi) ist eine estnische Rock Pop , Pop und R n B Sängerin und ein ehemaliges Bandmitglied der Girlgroup Vanilla Ninja. Kivilaan lernte vier Jahre lang Bass, Klavier und Saxophon und nahm an… …   Deutsch Wikipedia

  • Triinu Kivilaan — en concert (août 2005) Triinu Kivilaan, née le 13 janvier 1989 à Viljandi (Estonie), est une chanteuse estonienne qui s’est fait connaître comme bassiste du groupe Vanilla Ninja. Elle a étudié la guitare basse, mais aussi le saxophone …   Wikipédia en Français

  • Triinu Kivilaan — (2005). Triinu Kivilaan nació el 13 de enero de 1989 en Viljandi, Estonia. Participó como bajista y cantante del grupo Vanilla Ninja luego de que Maarja Kivi dejase el grupo. Sin embargo, en 2005, ella también decidió dejar la banda que continuó… …   Wikipedia Español

  • Vanilla Ninja — Infobox musical artist Name = Vanilla Ninja Img capt = In 2008 (l r): Katrin Siska,Lenna Kuurmaa and Piret Järvis after Winning the Price for Best Artist at the Viña del Mar Festival in Chile. Img size = 250px Landscape = yes Background = group… …   Wikipedia

  • Now and Forever — Studioalbum von Triinu Kivilaan Veröffentlichung 29. August 2008 Label 03 Studio Format …   Deutsch Wikipedia

  • Vanilla Ninja — lors de l Eurolaul 2007 Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • Vanilla Ninja — Datos generales Origen …   Wikipedia Español

  • Vanilla Ninja — Vanil …   Deutsch Wikipedia

  • Blue Tattoo (Album) — Blue Tattoo Studioalbum von Vanilla Ninja Veröffentlichung 14. März 2005 Aufnahme 2005 Label …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.