Kily González


Kily González
Kily González
Kily González
Spielerinformationen
Voller Name Cristian Alberto González Peret
Geburtstag 4. August 1974
Geburtsort RosarioArgentinien
Größe 175 cm
Position Linker Außenstürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1993–1995
1995–1996
1996–1999
1999–2003
2003–2006
2006–2009
2009–
Rosario Central
Boca Juniors
Real Saragossa
FC Valencia
Inter Mailand
Rosario Central
CA San Lorenzo
51 0(7)
36 0(3)
92 (15)
92 0(8)
51 0(0)
76 (10)
Nationalmannschaft
1995–2005 Argentinien 56 (10)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 8. August 2009

Kily González (* 4. August 1974 in Rosario als Cristian Alberto González Peret) ist ein argentinischer Fußballspieler.

González agiert im linken Mittelfeld, spielt genaue Pässe und ist sehr zweikampfstark.

Karriere

Er startete seine Karriere als Profifußballer in Argentinien 1992 bei Rosario Central, danach spielte er 1995 eine Saison bei den Boca Juniors. Nach der Saison 1996 verpflichtete ihn Real Saragossa, von wo er 1999 zum FC Valencia wechselte. Dort wurde er 1999 spanischer Supercup-Sieger und 2002 spanischer Meister. Ab 2003 spielte González bei Inter Mailand und gewann 2005 die Coppa Italia. 2006 kehrte er in seine Heimat zurück und spielt seither wieder für Rosario Central. 2009 wechselte er zu CA San Lorenzo.

Sein Debüt in der argentinischen Nationalmannschaft gab er im Juni 1999 gegen Mexiko. 2002 nahm er an der Fußball-Weltmeisterschaft teil, bei der Copa América 2004 erzielte er gegen den späteren Sieger Brasilien im Finale ein Tor und gewann bei den Olympischen Spielen in Athen die Goldmedaille. Für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 wurde er nicht nominiert.

Erfolge

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kily González — Personal information Full name Cristian Alberto González Pere …   Wikipedia

  • Kily Gonzalez — Kily González Spielerinformationen Voller Name Cristian Alberto González Peret Geburtstag 4. August 1974 Geburtsort Rosario,  …   Deutsch Wikipedia

  • Kíly González — Kily González Spielerinformationen Voller Name Cristian Alberto González Peret Geburtstag 4. August 1974 Geburtsort Rosario,  …   Deutsch Wikipedia

  • Kily González — Pour les articles homonymes, voir González. Kily González …   Wikipédia en Français

  • Cristian Kily González — Cristian Alberto Kily González Perret Nombre Cristian Alberto González Perret Apodo El Kily …   Wikipedia Español

  • Kily Gonzales — Kily González Spielerinformationen Voller Name Cristian Alberto González Peret Geburtstag 4. August 1974 Geburtsort Rosario,  …   Deutsch Wikipedia

  • Gonzalez (Familienname) — Gonzalez ist, in den verschiedenen Varianten ohne oder häufiger mit Akzent, ein häufiger Familienname spanischen Ursprungs. Varianten Gonzáles, Monsalve portugiesisch: Gonçalves Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H …   Deutsch Wikipedia

  • Kily — es el apodo de: Cristian González: Futbolista argentino, actualmente militante del Club Atlético Rosario Central (Argentina). David Álvarez Aguirre: Futbolista ecuatoguineano (nacido en España), actualmente militante del Atlético de Madrid B… …   Wikipedia Español

  • Cristian Gonzalez — Kily González Pour les articles homonymes, voir González. Kily González Cristian Alberto « Kily » González est un footballeur …   Wikipédia en Français

  • Cristian González — Kily González Pour les articles homonymes, voir González. Kily González Cristian Alberto « Kily » González est un footballeur …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.