Kanton Tannay


Kanton Tannay
Kanton Tannay
Region Burgund
Département Nièvre
Arrondissement Clamecy
Hauptort Tannay
Einwohner 2.994 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 15 Einw./km²
Fläche 197,79 km²
Gemeinden 20
INSEE-Code 5824

Der Kanton Tannay ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Clamecy im Département Nièvre und in der Region Burgund; sein Hauptort ist Tannay, Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 2004 Philippe Nolot.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Kanton ist 19.779 Hektar (197,79 km²) groß und hatte (1999) 2.806 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 14 Einwohnern pro km² entspricht. Er liegt im Mittel auf 257 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 157 m in Asnois und 391 m in Talon.

Gemeinden

Der Kanton besteht aus 20 Gemeinden:

 Gemeinde   Einwohner (Stand 1999)   Code postal   Code Insee 
Amazy 246 58190 58005
Asnois 170 58190 58016
Dirol 143 58190 58098
Flez-Cuzy 131 58190 58116
Lys 117 58190 58150
La Maison-Dieu 122 58190 58154
Metz-le-Comte 165 58190 58165
Moissy-Moulinot 26 58190 58169
Monceaux-le-Comte 132 58190 58170
Neuffontaines 122 58190 58190
Nuars 118 58190 58197
Ruages 110 58190 58224
Saint-Aubin-des-Chaumes 88 58190 58230
Saint-Didier 38 58190 58237
Saint-Germain-des-Bois 103 58210 58242
Saizy 133 58190 58271
Talon 57 58190 58284
Tannay 584 58190 58286
Teigny 122 58190 58288
Vignol 79 58190 58308

Bevölkerungsentwicklung

1962 1968 1975 1982 1990 1999
3.304 3.600 3.350 3.038 2.923 2.806

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kanton Château-Chinon — Region Burgund Département Nièvre Arrondissement Château Chinon Chef lieu Château Chinon Einwohner – insg …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Château-Chinon(Ville) — Kanton Château Chinon Region Burgund Département Nièvre Arrondissement Château Chinon Chef lieu Château Chinon Einwohner – insg …   Deutsch Wikipedia

  • Tannay — Der Name Tannay bezeichnet: die Gemeinde Tannay VD im Bezirk Nyon des Kantons Waadt, Schweiz die Gemeinde Tannay (Ardennes) im Département Ardennes, Frankreich die Gemeinde Tannay (Nièvre) im Département Nièvre, Frankreich den Kanton Tannay im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Brinon-sur-Beuvron — Region Burgund Département Nièvre Arrondissement Clamecy Hauptort Brinon sur Beuvron Einwohner 2.407 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Châtillon-en-Bazois — Region Burgund Département Nièvre Arrondissement Château Chinon (Ville) Hauptort Châtillon en Bazois Einwohner 3.864 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Clamecy — Region Burgund Département Nièvre Arrondissement Clamecy Hauptort Clamecy Einwohner 8.060 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Corbigny — Region Burgund Département Nièvre Arrondissement Clamecy Hauptort Corbigny Einwohner 4.723 (1. Jan. 2008) Bevölkerungsdichte …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Cosne-Cours-sur-Loire-Nord — Region Bourgogne Département Nièvre Arrondissement Cosne Cours sur Loire Hauptort Cosne Cours sur Loire Einwohner 8.021 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Cosne-Cours-sur-Loire-Sud — Region Bourgogne Département Nièvre Arrondissement Cosne Cours sur Loire Hauptort Cosne Cours sur Loire Einwohner 9.090 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Kanton Decize — Region Burgund Département Nièvre Arrondissement Nevers Hauptort Decize Einwohner 8.322 (1. Jan. 2008) Bev …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.