Juan Carlos Zabala


Juan Carlos Zabala
Juan Carlos Zabala, Košice-Marathon, 1931

Juan Carlos Zabala (* 11. Oktober 1911 in Rosario; † 24. Januar 1983 in Buenos Aires) war ein argentinischer Langstreckenläufer und Olympiasieger im Marathon von 1932.

Er betrieb zunächst Fußball, Basketball und Schwimmsport, bevor er 1927 seinen späteren Trainer Alexander Stirling traf. Auf Vereinsebene trat er für Sportivo Barracas an.

Ende Oktober 1931 siegte er beim Košice-Marathon, und zehn Tage später stellte er einen Weltrekord über 30 km (1:42:30,4 h) auf.

Sein sportlicher Höhepunkt waren die Olympischen Spiele 1932 in Los Angeles. Zabala lief fast über die komplette Distanz in der führenden Gruppe. Als nur noch 4 km zu laufen waren, riss er sich aus der Gruppe los und kam 20 Sekunden vor dem Briten Sam Ferris ins Ziel.

Bei den Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin erreichte den sechsten Platz im 10.000-Meter-Lauf, konnte seinen Marathontitel aber nicht verteidigen. Er übernahm die Führung nach dem Start, wurde aber bei km 30 von den späteren Gold- und Silbermedaillengewinnern Son Kitei (Sohn Kee-chung) und Ernie Harper überholt und gab kurz danach auf.

Juan Carlos Zabala starb 71-jährig in Buenos Aires.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Juan-Carlos Zabala — Juan Carlos Zabala …   Wikipédia en Français

  • Juan Carlos Zabala — Juan Carlos Zabala …   Wikipédia en Français

  • Juan Carlos Zabala — Atletismo masculino Juegos Olímpicos Oro Los Ángeles 1932 Maratón …   Wikipedia Español

  • Juan Carlos Zabala — aka: El Ñandú Criollo (October 11, 1911 ndash; January 24, 1983) was an Argentine athlete, winner of the marathon race at the 1932 Summer Olympics.Born in Rosario, Juan Carlos Zabala played football and basketball and did some swimming, before he …   Wikipedia

  • Juan Carlos Mareco — en 1965. Nombre real Juan Carlos Mareco Nacimiento 20 de enero de 1926 …   Wikipedia Español

  • Juan Carlos Romero (artista plástico) — Para otros usos de este término, véase Juan Carlos Romero. Juan Carlos Romero Nombre de nacimiento Juan Carlos Romero Nacimiento 1931 (80 años) Avellaneda Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Zabala — es un apellido de origen vasco que puede referirse a: Lugares: Plaza Zabala en Montevideo, Uruguay. Refugio de montaña Zabala en el Parque Natural de Peñalara, Comunidad de Madrid (España). Personas: Natalia Zabala, modelo española. Bruno… …   Wikipedia Español

  • Zabala — (Sumer), a city of ancient Mesopotamia.Zabala is a common surname and may refer to:*Adrián Zabala (1916 2002), Cuban baseball player *Buddy Zabala (born 1971), Filipino musician *Felix Tuto Zabala (born 1936), Cuban boxing promoter manager… …   Wikipedia

  • Zabala — ist der Familienname folgender Personen: Juan Carlos Zabala (1911 1983), argentinischer Leichtathlet und Marathon Olympiasieger 1932 Bruno Mauricio de Zabala (1682 1736), spanischer Soldat und Kolonialbeamter Diese Seite ist eine Be …   Deutsch Wikipedia

  • Carlos Lopes — (Carlos Alberto de Sousa Lopes; * 18. Februar 1947 in Viseu) ist ein ehemaliger portugiesischer Langstreckenläufer. Er wurde 1984 der erste Olympiasieger seines Landes. Im April 1985 lief er in Rotterdam eine Weltbestzeit im Marathonlauf. Lopes… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.