Joutsa


Joutsa
Joutsan kunta
Wappen Karte
Wappen von Joutsa Lage von Joutsa in Finnland
Basisdaten
Staat: Finnland
Landschaft: Mittelfinnland
Verwaltungsgemeinschaft: Joutsa
Geographische Lage 61° 45′ N, 26° 7′ O61.74291826.113724Koordinaten: 61° 45′ N, 26° 7′ O
Fläche: 1.066,48 km²[1]
davon Landfläche: 867,21 km²
davon Binnengewässerfläche: 199,27 km²
Einwohner: 5.053 (31. Dez. 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 5,8 Ew./km²
ISO 3166-2: FI-LS
Gemeindenummer: 172
Sprache(n): Finnisch
Website: www.joutsa.fi

Joutsa ist eine Gemeinde in Mittelfinnland mit 5053 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010).

Sie liegt 70 km südöstlich von Jyväskylä inmitten der Finnischen Seenplatte. Durch die Gemeinde verläuft die Grenze der historischen Landschaften Häme und Savo.

Inhaltsverzeichnis

Gemeinde

Zu Jahresbeginn 2008 wurde die Nachbargemeinde Leivonmäki in Joutsa eingemeindet.[3] Dadurch vergrößerte sich die Einwohnerzahl um mehr als ein Viertel, die Gemeindefläche gar um knapp zwei Drittel. Die Gemeinde Joutsa umfasst neben dem gleichnamigen Kirchdorf die Orte Angesselkä, Etu-Ikola, Hankaa, Havunmäki, Kälä, Kivisuo, Laitjärvi, Lapinkylä, Leivonmäki, Marjotaipale, Martinkylä, Mieskonmäki, Pajumäki, Pappinen, Pylsy, Pärnämäki, Ruokoranta, Ruorasmäki, Rutalahti, Savenaho, Selänpohja, Taka-Iola Tammilahti, Tolvasniemi, Uimaniemi und Vähä Joutsa. Mit der Nachbargemeinde Luhanka hat sich Joutsa zu einer Verwaltungsgemeinschaft zusammengeschlossen, Städtepartnerschaften unterhält die Gemeinde zu Finspång in Schweden und Tähtvere in Estland.

Wappen

Beschreibung des Wappens: Im roten Schild ein silberner Bogen mit goldener Sehne und eingelegtem silbernen gold gespitzten und ebenso befiederten Pfeil über dem mit Tannenschnitt geteilten silbernen Schildfuß.

Sonstige

Durch Joutsa führt die Staatsstraße 4 (E 75), eine der wichtigsten Nord-Süd-Verkehrsachsen Finnlands. Dennoch ist die Gemeinde recht strukturschwach und kaum industrialisiert. Die größten Arbeitgeber sind die Gemeinde selbst, das Bauunternehmen Hentinen. Von großer Bedeutung sind auch die Forstwirtschaft und der Tourismus. Auf dem Gebiet der Gemeinde befinden sich fast 2.000 Ferienhäuser (Mökkis); insbesondere in den Sommermonaten erhöht sich daher die Einwohnerzahl Joutsas beträchtlich.

Kultur

Im Sommer wird in Joutsa jährlich das dreitägige Musik- und Kulturfestival Joutsan Joutopäivät, veranstaltet, das bis zu 25.000 Besucher anlockt. In sportlicher Hinsicht ist die Gemeinde für den Verein Joutsan Pommi bekannt, dessen Skilanglaufmannschaft zu den erfolgreichsten Finnlands zählt. Im Gebiet der Gemeinde befindet sich der 29 km² große Leivonmäki-Nationalpark.

Politik

Wie in den meisten ländlichen Gegenden Finnlands ist in Joutsa die Zentrumspartei die stärkste Partei. Bei der Kommunalwahlen 2008 erhielt sie knapp über ein Drittel der Stimmen. Im Gemeinderat, der höchsten Entscheidungsinstanz bei lokalen Angelegenheiten, stellt sie zehn von 27 Abgeordneten. Zweitgrößte Fraktion ist die konservative Nationalen Sammlungspartei mit neun Sitzen, gefolgt von den Sozialdemokraten mit fünf Sitzen. Weiterhin im Gemeinderat vertreten sind die Christdemokraten mit zwei und das Linksbündnis mit einem Mandat.

Zusammensetzung des Gemeinderats (2009–2012)
Partei Wahlergebnis 2008[4] Sitze
Zentrumspartei 34,3 % 10
Nationale Sammlungspartei 29,9 % 9
Sozialdemokraten 17,3 % 5
Christdemokraten 7,9 % 2
Linksbündnis 6,5 % 1

Weblinks

 Commons: Joutsa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Maanmittauslaitos (finnisches Vermessungsamt): Suomen pinta-alat kunnittain 1. 1. 2010.
  2. Väestörekisterikeskus (finnisches Bevölkerungsregister): Bevölkerung der finnischen Gemeinden am 31. Dezember 2010
  3. Website der Gemeinde Joutsa: Beschluss des finnischen Staatsrates zur Eingemeindung der Gemeinde Leivonmäki in die Gemeinde Joutsa (finn.)
  4. Finnisches Justizministerium: Ergebnis der Kommunalwahlen 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joutsa — is a municipality of Finland.It is located in the province of Western Finland and is part of the Central Finland region. The municipality has a population of 4,106 (2003) and covers an area of 656.45 km² of which 165.12 km² is water. The… …   Wikipedia

  • Joutsa — 61° 44′ 24″ N 26° 07′ 00″ E / 61.74, 26.116667 …   Wikipédia en Français

  • Joutsa — Original name in latin Joutsa Name in other language Joutsa, Йоутса State code FI Continent/City Europe/Helsinki longitude 61.73333 latitude 26.11667 altitude 132 Population 4060 Date 2012 02 20 …   Cities with a population over 1000 database

  • Joutsa (Verwaltungsgemeinschaft) — Lage der Verwaltungsgemeinschaft Joutsa in Finnland Die Verwaltungsgemeinschaft Joutsa (finn. Joutsan seutukunta) ist eine von sechs Verwaltungsgemeinschaften in der finnischen Landschaft Mittelfinnland. Zu der Verwaltungsgemeinschaft Joutsa… …   Deutsch Wikipedia

  • Leivonmäki — 61° 54′ 55″ N 26° 07′ 25″ E / 61.915278, 26.123611 …   Wikipédia en Français

  • Йоутса — Город Йоутса фин. Joutsa …   Википедия

  • Leivonmaki — Leivonmäki 61° 54′ 55″ N 26° 07′ 25″ E / 61.915278, 26.123611 …   Wikipédia en Français

  • Lamminmäen Tilat — (Joutsa,Финляндия) Категория отеля: Адрес: Lammintauksentie 99, 19650 Joutsa, Финл …   Каталог отелей

  • Suontee Villa — (Joutsa,Финляндия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Karjalahdentie 76, 19650 …   Каталог отелей

  • Pitkäniemen Lomamökit — (Joutsa,Финляндия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Pitkäniementie 1 …   Каталог отелей


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.