John William Waterhouse


John William Waterhouse
John William Waterhouse

John William Waterhouse (* 6. April 1849 in Rom; † 10. Februar 1917 in London) war ein britischer Maler, der sowohl dem Akademischen Realismus als auch der Gruppe der Präraffaeliten zugerechnet wird.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Waterhouse wurde in Rom als Sohn des Malers William Waterhouse und dessen Ehefrau, der Malerin Isabella geboren. 1854 siedelte seine Familie nach London über. Zuerst lernte er die Malerei von seinem Vater, im Jahre 1870 begann er das Studium an der Royal Academy. Bereits seine frühen Werke wurden ausgestellt in den Räumen der Royal Academy of Arts, der Royal Society of British Artists, des Royal Institute of Painters in Water Colours und der Dudley Gallery. Im Jahre 1895 wurde er zum Vollmitglied der Royal Academy und des Royal Institute of Painters in Water Colours gewählt.

Als sein berühmtestes Bild gilt The Lady of Shalott; die erste der drei Versionen ist im Jahre 1888 entstanden. Dazu wurde er durch das gleichnamige Gedicht von Alfred Lord Tennyson inspiriert.

Im Alter von nahezu 68 Jahren starb John William Waterhouse am 10. Februar 1917 in London. Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Kensal Green Cemetery in London.

Rezeption

Über die Ausgeburten von Waterhouse urteilten die Kritiker mal euphorisch, mal vernichtend. Ein Kritiker maulte, das Personal seiner Bilder entstamme weder „Träumen noch dem Tageslicht“; ein anderer schwärmte, die Kunst von Waterhouse lebe „in einer selbsterschaffenen Welt“. In einem Punkt waren sich also alle einig: Der 1847 in Rom geborene Maler hatte eine Welt geschaffen, die sich weder dem Phantastischen noch der Wirklichkeit zuordnen ließ. In seiner Malerei erhielten Hexen, Mischwesen und Märchenfiguren ein neues Zuhause. Er war ein Meister darin, dem Außerordentlichen eine beiläufige, selbstverständliche Gestalt zu geben. Julia Voss in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 23. Juli 2009

Bildergalerie

Weblinks

 Commons: John William Waterhouse – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John William Waterhouse — En su estudio londinense del 10 Hall Road, St John s Wood, pintando Lamia (1909) …   Wikipedia Español

  • John William Waterhouse — Infobox Artist bgcolour = name = John William Waterhouse imagesize = 180px caption = John William Waterhouse birthname = birthdate = birth date|1849|4|6 location = Rome, Italy deathdate = death date and age|1917|2|10|1849|4|6 deathplace = London …   Wikipedia

  • John William Waterhouse — Pour les articles homonymes, voir Waterhouse. John William Waterhouse John William Waterhouse (6 avril 1849 …   Wikipédia en Français

  • John William Waterhouse — Pintor nacido en Italia en 1849 al que se le relaciona con la Hermandad Prerrafaelita. . Más información en: ● John William Waterhouse (1849 1917) …   Enciclopedia Universal

  • John William Waterhouse — …   Википедия

  • List of paintings by John William Waterhouse — This is a list of the paintings by the British Pre Raphaelite artist John William Waterhouse.1870s* The Slave (1872), private collection. [http://www.johnwilliamwaterhouse.com/paintings/default.aspx?pid=4273] * Undine (1872), location unknown.… …   Wikipedia

  • William Waterhouse — (* 18. Februar 1931 in London; † 5. November 2007 in Florenz) war ein britischer Fagottist, Musikwissenschaftler, Hochschullehrer und Autor. Waterhouse studierte ab 1948 am Royal College of Music Fagott bei Archie Camden, lernte Viola bei Cecil… …   Deutsch Wikipedia

  • John Waterhouse — may refer to:* John Waterhouse of Halifax, inventor in 1858 of photographic equipment known as Waterhouse stops. * John William Waterhouse (1849–1917), British Pre Raphaelite painter. * John Waterhouse (headmaster) (1852 1940), Australian… …   Wikipedia

  • Waterhouse — ist der Name folgender Personen: Alfred Waterhouse (1830–1905), englischer Architekt Charles Owen Waterhouse (1843–1917), britischer Zoologe Edwin Waterhouse (1841–1917), Mitbegründer eines Vorgängerunternehmens von PricewaterhouseCoopers George… …   Deutsch Wikipedia

  • Waterhouse — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Plusieurs personnages célèbres ont porté le patronyme Waterhouse : Alfred Waterhouse (1830 1905), architecte britannique. Benjamin Waterhouse (1754… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.