John Knight Shields


John Knight Shields
John K. Shields

John Knight Shields (* 15. August 1858 im Grainger County, Tennessee; † 30. September 1934 ebd.) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

John Shields wurde auf Clinchdale, dem Anwesen seiner Familie, geboren, das sich in der Nähe der frühen Pioniersiedlung Bean’s Station befand. Er wurde dort von Privatlehrern ausgebildet, bevor er ein Jura-Studium aufnahm und 1879 Mitglied der Anwaltskammer von Tennessee wurde. Er arbeitete in den Countys, die nahe an seinem Geburtsort lagen, bis er 1893 zum Richter am staatlichen Court of chancery berufen wurde. Schon im folgenden Jahr kehrte er wieder in seine eigene Praxis im Hamblen County zurück.

1902 wurde Shields beisitzender Richter am Obersten Gerichtshof von Tennessee, dessen Vorsitz er 1910 übernahm. Drei Jahre darauf legte er sein Amt nieder, um sich politisch zu betätigen. Er wurde in den US-Senat gewählt − was letztmals die Staatslegislative von Tennessee tat. Nach dem 17. Verfassungszusatz fiel dieses passive Wahlrecht künftig dem Volk zu. Auf diesem Weg wurde Shields dann 1918 bestätigt; 1924 jedoch verfehlte er die Nominierung durch seine Partei, als er Lawrence D. Tyson unterlag. Während seiner Zeit im Senat war er Vorsitzender mehrerer Ausschüsse, unter anderem zwei Sitzungsperioden lang des Ausschusses für die Beziehungen zu Kanada.

James Shields kehrte nach Tennessee zurück, wo er in Knoxville wieder als Anwalt arbeitete. 1934 verstarb er auf dem Anwesen seiner Familie.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John K. Shields — John Knight Shields (* 15. August 1858 im Grainger County, Tennessee; † 30. September 1934 ebd.) war ein US amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. John Shields wurde auf Clinchdale, dem Anwesen seiner Familie, geboren, das sich… …   Deutsch Wikipedia

  • John K. Shields — John Knight Shields (August 15, 1858 ndash; September 30, 1934) was a Democratic United States Senator from Tennessee from 1913 to 1925.Shields was born at his family s estate Clinchdale , near the early pioneer settlement of Bean s Station,… …   Wikipedia

  • John Sparkman — John Jackson Sparkman (mitte) mit Harry S. Truman (links) und Adlai Stevenson (rechts) John Jackson Sparkman (* 20. Dezember 1899 nahe Hartselle, Morgan County, Alabama; † 16. November …   Deutsch Wikipedia

  • John Sylvester White — est un acteur américain né le 31 octobre 1919 à Philadelphie, Pennsylvanie (États Unis), mort le 11 septembre 1988 à Waikiki (Hawaii). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie …   Wikipédia en Français

  • Knight — Knighthood redirects here. For modern British honours, see Orders, decorations, and medals of the United Kingdom. For other nations, see State decoration. For other uses, see knight (disambiguation) and knights (disambiguation). Royal and noble… …   Wikipedia

  • John Woodvine — Infobox actor imagesize = 150px name = John Woodvine birthdate = Birth date and age|1929|7|21|df=y location = Tyne Dock, County Durham, EnglandJohn Woodvine (born 21 July 1929) is an English stage and screen actor who has appeared in more than 70 …   Wikipedia

  • Maurice Russell, knight — Sir Maurice Russell, a typecast not a portrait, displays the serious and dignified mien expected of the mediaeval knight, as for example portrayed in Chaucer s Canterbury Tales. Detail from Dyrham brass …   Wikipedia

  • St. John's Jesuit High School and Academy — Infobox Secondary school name = St. John s Jesuit High School and Academy native name = motto = Ad Maiorem Dei Gloriam (For the Greater Glory of God) established = 1965 and 2004 type = private, all male, college preparatory high school and middle …   Wikipedia

  • Shirley Knight — Shirley Enola Knight (* 5. Juli 1936 in Goessel, Kansas) ist eine US amerikanische Schauspielerin. Leben und Leistungen Knight debütierte als Schauspielerin am Ende der 1950er Jahre. Für ihre Rolle im Film Das Dunkel am Ende der Treppe (1960)… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der US-Senatoren aus Tennessee — Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Tennessee zeigt alle Personen auf, die jemals für diesen Staat im Senat waren, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird. Die Wahlen der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.