Joel


Joel

Joel bzw. Joël ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname auftritt. Da es sich um einen Namen aus der Bibel handelt, wird er in vielen christlichen Ländern als Vorname verwendet und entsprechend unterschiedlich ausgesprochen.[1] Im Deutschen wird Joel auf der ersten Silbe betont und so ausgesprochen, wie man ihn schreibt, /joel/.[2][3]

Die weibliche Form (franz. Herkunft) ist Joelle bzw. Joëlle.[2]

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Joel stammt aus dem Aramäischen und Hebräischen und bedeutet „Jahwe ist Gott.“. „Jo“ steht für „Jahwe“ oder „der Herr“, „el“ ist der Name des höchsten kanaanäischen Gottes (sh. Beth el = Haus des El) und bedeutet ebenfalls „Herr“ oder „Gott“.

Namenstag

Der Namenstag von Joel ist der 13. Juli.

Bekannte Namensträger

Vorname

Familienname

Biblische Personen

  • Joel, Sohn Petuels, Prophet und Autor des gleichnamigen biblischen Buchs Joel

Außerdem gibt es weitere Personen dieses Namens in der Bibel, die aber nur jeweils einmal erwähnt werden:

  • ein Vorfahre des Propheten Samuel (1Chr. 6,21)
  • ein Nachkomme Rubens und Vater des Shemaya (1Chr. 5,4)
  • ein Offizier von König David, Bruder eines Nathan (1Chr. 11,38)
  • Familienoberhaupt der Leviten in Gerschon zur Zeit Davids (1Chr. 15,7), Vermutlich identisch mit Joel dem Sohn Ladans, dem Aufseher über die Tempelschätze (1Chr. 26,21f)
  • Joel der Sohn Pedayas, Fürst in Manasse zur Zeit Davids (1Chr. 27,20)
  • ein Fürst der Gaditer in Baschan zur Zeit Jotams und Jerobeams (1Chr. 5,12)
  • ein Fürst in Simeon zur Zeit Hiskias (1Chr 4,35)
  • ein Levit zur Zeit Hiskias (2Chr. 29,12)
  • ein Israelit, der sich von einer heidnischen Frau trennte (Esra 10,43)
  • Joel, der Sohn Sichris, nach der Gefangenschaft Vorsteher der Benjaminiten in Jerusalem (Neh. 11,9)

Einzelnachweise

  1. http://de.forvo.com/word/joel/
  2. a b Rosa und Volker Kohlheim: Duden. Lexikon der Vornamen. Mannheim: Duden 1998, S.144.
  3. Emil Dönges: Kleine Namenskonkordanz. Dillenburg: CV 1994, S.28.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joël — Joel bzw. Joël (aus dem franz.) ist ein männlicher Vorname. Die weibliche Form ist Joelle bzw. Joëlle. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 Biblische Personen …   Deutsch Wikipedia

  • Joel — • Profile of the Old Testament prophet and analysis of the book bearing his name Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Joel     Joel     † …   Catholic encyclopedia

  • JOEL — (Heb. יוֹאֵל; YHWH is God ), the second book in the minor prophets . The superscription of the book names the prophet Joel son of Pethuel as the author. No indication of the author s life, time, or place of residence is given, and the name of the …   Encyclopedia of Judaism

  • Joel — may refer to: * Joel (prophet), a Biblical prophet and the author of the Book of Joel * Joel (given name), origin of the name including a list of people with the first name * Joel son of Samuel, firstborn son of the prophet Samuel.Joel is the… …   Wikipedia

  • Joel — Joël Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Joël est un prénom d origine hébreu (יואל, Jéhovah est Dieu). Comme patronyme Joël, prohète hébreu et auteur du livre de Joël Billy Joel, pianiste,… …   Wikipédia en Français

  • Joel — 1 Joel 2 Joel 3 …   The King James version of the Bible

  • Joel — m Biblical name, composed of two different Hebrew elements, Yah(weh) and El, both of which mean ‘God’; the implication of the name is that the Hebrew God, Yahweh, is the only true god. This is a common name in the Bible, being borne by, among… …   First names dictionary

  • Joël — (v. 400 av. J. C.) un des 12 petits prophètes juifs. Le Livre de Joël décrit une invasion de sauterelles, puis annonce l effusion de l Esprit Saint sur tous les juifs et le Jour de Yahvé, accompagné de prodiges cosmiques …   Encyclopédie Universelle

  • Joël —   [ joːɛl], Karl, Philosoph, * Hirschberg (heute Jelenia Góra) 27. 3. 1864, ✝ Walenstadt (Kanton Sankt Gallen) 23. 7. 1934; seit 1897 Professor in Basel. Joël versuchte unter dem Einfluss von F. W. J. Schelling und dem deutschen Idealismus in… …   Universal-Lexikon

  • Joel — masc. proper name, from Heb. Yoh el, name of a minor Old Testament prophet, lit. the Lord is God; the same name as ELIJAH (Cf. Elijah) (q.v.) but with the elements reversed. But the personal name that became common in Devon and Cornwall and the… …   Etymology dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.