Joaquin Almunia


Joaquin Almunia
Joaquín Almunia

Joaquín Almunia Amann [xɔaˈkin alˈmuni̯a] (* 17. Juni 1948 in Bilbao) ist ein spanischer Politiker. Seit 2004 ist er Mitglied der Europäischen Kommission und darin für das Ressort Wirtschaft und Währung zuständig.

Nach dem Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Deusto in Bilbao absolvierte er ein Postgraduiertenstudium in Paris. Anschließend arbeitete er als Assistenzprofessor und Professor für Arbeitsrecht an der Universität Alcalá de Henares und später an der Harvard University.

Im Jahre 1974 war er bei der PSOE-nahen Gewerkschaft UGT tätig. Nach seinem Einzug ins spanische Parlament 1979 für den PSOE war er von 1982 bis 1986 Minister für Arbeit und von 1986 bis 1991 Minister für öffentliche Verwaltung in der Regierung von Felipe González.

1991 schied Almunia aus Regierung und Parlament aus und arbeitete zunächst wieder an der Universität. 1994 kehrte er zurück ins Parlament und wurde 1997 Generalsekretär des PSOE (was etwa einem deutschen Parteichef entspricht). Als solcher war er auch PSOE-Spitzenkandidat bei den spanischen Parlamentswahlen 2000, bei der er jedoch eine schwere Wahlniederlage gegen die Partido Popular unter Regierungschef José María Aznar erlitt. Almunia trat daher noch am Wahlabend zurück, sein Nachfolger als Generalsekretär des PSOE wurde José Luis Rodríguez Zapatero.

Am 26. April 2004 wurde Almunia auf Vorschlag des inzwischen zum spanischen Regierungschef gewählten Zapatero europäischer Kommissar für Wirtschaft und Währung in der Kommission Prodi. Er war Nachfolger von Pedro Solbes, der seinerseits zum spanischen Wirtschaftsminister ernannt wurde. In der Kommission Barroso, die seit dem 18. November 2004 im Amt ist, behielt Almunia sein Ressort.

Joaquín Almunia hat zwei Kinder.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joaquín Almunia — en 2007 Mandats Vice président de la Commission européenne Commissai …   Wikipédia en Français

  • Joaquin Almunia — Joaquín Almunia Joaquín Almunia Chef de l opposition au Congrès des députés espagnol 14 mai 1999 12 mars 2000 …   Wikipédia en Français

  • Joaquín Almunia — Vicepresidente y comisario europeo de Competencia …   Wikipedia Español

  • Joaquín Almunia — Amann [xo.aˈkin alˈmunja] (* 17. Juni 1948 in Bilbao) ist ein spanischer Politiker. Seit 2004 ist er Mitglied der Europäischen Kommission und darin seit 2010 für das Ressort Wettbewerb zustän …   Deutsch Wikipedia

  • Joaquín Almunia — Infobox Officeholder | name =Joaquín Almunia order =European Commissioner for Economic Financial Affairs term start =April 24, 2004 term end = predecessor =Pedro Solbes successor =Incumbent order3 =Minister of Public Administrations of Spain term …   Wikipedia

  • Joaquín Almunia Amann — Joaquín Almunia Joaquín Almunia Chef de l opposition au Congrès des députés espagnol 14 mai 1999 12 mars 2000 …   Wikipédia en Français

  • Joaquín Almunia Amann — (Bilbao, 17 de junio de 1948). Político español. Estudió derecho y ciencias económicas en la Universidad de Deusto. Completó estudios de posgrado en la Escuela Práctica de Estudios Superiores en Paris y el programa de “Senior managers in… …   Enciclopedia Universal

  • Joaquin — Joaquín ist ein spanischer männlicher Vorname. Die deutsche Form des Namens ist Joachim; zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe dort. Namensträger sind u.a.: Joaquín Almunia (* 1948), spanischer Politiker Joaquín Balaguer (1906–2002),… …   Deutsch Wikipedia

  • Joaquín Leguina — Presidente de la Comunidad de Madrid …   Wikipedia Español

  • Almunia — may refer to:*Joaquín Almunia, a Spanish politician and current European Commissioner for Economic and Financial Affairs *Manuel Almunia, a Spanish football goalkeeper currently playing for Arsenal *Almunia de San Juan, a municipality in the… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.