Jelle Vanendert


Jelle Vanendert
Jelle Vandendert bei den Vier Tagen von Dünkirchen 2010

Jelle Vanendert (* 19. Februar 1985 in Neerpelt) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Jelle Vanendert begann seine Karriere 2004 bei dem belgischen Radsport-Team Jartazi Granville. Von 2005 bis 2007 fuhr er für das Continental Team Bodysol-Win for Life-Jong Vlaanderen. Beim Fleche Ardennaise wurde er 2005 Vierter. 2006 gewann er das belgische Eintagesrennen GP Waregem. Bei der Straßen-Radweltmeisterschaft in Salzburg wurde Vanendert im Straßenrennen der U23-Fahrer Fünfter. 2008 gehörte Vanendert zum französischen Team Française des Jeux, für das er mit der Vuelta a España seine erste große Rundfahrt absolvierte. Seit 2009 fährt er für Silence Lotto bzw. Omega Pharma-Lotto und nahm unter anderem am Giro d’Italia 2009, der Vuelta a España 2010 und der Tour de France 2011 teil.

Bei der Tour de France 2011 attackierte Vanendert auf der 12. Etappe nach Luz Ardiden gemeinsam mit Samuel Sánchez, musste den Spanier kurz vor dem Ziel aber ziehen lassen und wurde Zweiter. Auf der 14. Etappe nach Plateau de Beille konnte er sich von der Favoritengruppe absetzen, während diese sich belauerte, und errang den Etappensieg vor Sánchez. In der Folge trug er vier Tage lang das Gepunktete Trikot für den Führenden in der Bergwertung. Die Tour beendete er auf dem 20. Platz in der Gesamtwertung und dem dritten Platz in der Bergwertung.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

2006
2007
2011

Platzierungen bei den Grand Tours

Grand Tour 2008 2009 2010 2011
Pink jersey Giro - WD - -
Yellow jersey Tour - - - 20
red jersey Vuelta 101 - WD -

WD = Aufgabe

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jelle Vanendert — lors des …   Wikipédia en Français

  • Jelle Vanendert — Información personal Nombre completo Jelle Vanendert Fecha de nacimiento 19 de febrero de 1985 País …   Wikipedia Español

  • Jelle Vanendert — Cyclist infobox ridername = Jelle Vanendert fullname = Jelle Vanendert nickname = dateofbirth = birth date and age|1985|02|19 country = BEL height = 1.84 m weight = 62 kg currentteam = Française des Jeux discipline = Road role = Rider ridertype …   Wikipedia

  • Vanendert — Jelle Vanendert (* 19. Februar 1985) ist ein belgischer Radrennfahrer. Jelle Vandendert begann seine Karriere 2004 bei dem belgischen Radsport Team Jartazi Granville. Seit 2005 fährt er für das Continental Team Bodysol Win for Life Jong… …   Deutsch Wikipedia

  • Jelle — ist ein männlicher; selten auch weiblicher; Vorname, für den es zwei verschiedene etymologische Erklärungen gibt[1][2]: Westerlauwers: Wertvoll; gemeinsame Wortwurzel mit Geld. Südniederlande: Kurzform zu Guilelmus (Wilhelm). Träger Jelle de Bock …   Deutsch Wikipedia

  • 14e étape du Tour de France 2011 — Article principal : Tour de France 2011. Tour de France 2011 14e étape …   Wikipédia en Français

  • Tour de France 2011 — Tracé …   Wikipédia en Français

  • 12e étape du Tour de France 2011 — Article principal : Tour de France 2011. Tour de France 2011 12e étape …   Wikipédia en Français

  • Vuelta a España 2008/18. Etappe — Ergebnis der 18. Etappe Erster ESP Imanol Erviti GCE 3:53:17 h Zweiter …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de Francia 2011 — 2010 << Tour de Francia 2011 >> 2012 Clasificaciones 21 etapas, 3452 km General …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.