Jean Craighead George


Jean Craighead George

Jean Craighead George (* 2. Juli 1919 in Washington, D.C.) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Berühmt wurde sie durch das Werk Julie von den Wölfen, das mehrfach ausgezeichnet wurde.

In dem Buch wird von einem Mädchen erzählt, das eine Zeit lang mit der Natur im Einklang lebt. Im Laufe ihres Abenteuers erkennt sie, wie grausam der Mensch ist und entschließt sich wie ein Eskimo zu leben. Als sie erfährt, dass ihr tot geglaubter Vater noch am Leben ist, sucht sie ihn auf, erkennt jedoch, dass der Mensch, den sie kannte, doch gestorben ist.

Das Buch erhielt 1973 die Newbery Medal und 1975 den Deutschen Jugendbuchpreis.

Werke (Auswahl)

  • 1948: Vulpes the red fox (mit Ehemann John L. George, von der Autorin illustriert)
  • 1971: Who really killed cock robin? (dt. Rotkehlchen hat gesungen)
  • 1972: Julie of the wolves (dt. Julie von den Wölfen)
  • 1975: Hook a fish, catch a mountain (dt. Angle dir einen Berg)
  • 1976: Going to the sun (dt. Aufstieg zur Sonne)
  • 1979: River Rats, Inc. (dt. Der Eidechsenjunge im Grand Canyon)
  • 1980: The cry of the crow (dt. Morgens ruft die Krähe)
  • 1982: Journey Inward (Autobiographie)
  • 1983: The talking earth (dt. Stimme aus den grossen Sümpfen)
  • 1987: Water sky (dt. Der Ruf des weißen Wals)
  • 1989: Shark beneath the reef (dt. Haie am Riff)
  • 1992: The missing 'gator of Gumbo Limbo (dt. Vermisst im Gumbo Limbo)
  • 1994: Julie (dt. Julie - Neue Freundschaften)
  • 1997: Julie's wolf pack (dt. Julies Wolfsrudel)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jean Craighead George — (b. 2 July 1919 in Washington, D.C.) is an American author. She lives in Chappaqua, New York. [ [http://cbcbooks.org/cbcmagazine/meet/jean craighead george.html Jean Craighead George] ] Jean Craighead George has written over eighty popular books… …   Wikipedia

  • George — ist ein englischer und deutscher Vorname, siehe George (Name). George ist der Familienname folgender Personen: Anju Bobby George (* 1977), indische Leichtathletin Bill George (1929–1982), US amerikanischer Footballspieler Bobby George (* 1945),… …   Deutsch Wikipedia

  • Newbery Medal — Awarded for ... for the most distinguished contribution to American literature for children. Presented by Association for Library Service to Children …   Wikipedia

  • US-amerikanische Kinder- und Jugendliteratur — Amerikanische Schulkinder wählen in der kleinen Bibliothek ihrer Grundschule Bücher aus (1938)[1] Die amerikanische Kinder und Jugendliteratur umfasst alle literarischen Arbeiten, die für ein Publikum von Kindern und Jugendlichen geschaffen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Julie of the Wolves — Infobox Book | name = Julie of the Wolves title orig = translator = image caption = The cover of the 1973 1974 edition of Julie of the Wolves. author = Jean Craighead George illustrator = John Schoenherr cover artist = Wendell Minor country =… …   Wikipedia

  • Julie von den Wölfen — (engl. Julie of the Wolves) ist ein Jugendroman der amerikanischen Autorin Jean Craighead George aus dem Jahr 1972. Es gibt zwei Fortsetzungen, Julie – Neue Freundschaften (engl. Julie) und Julies Wolfrudel (engl. Julie s Wolf Pack). Der Roman… …   Deutsch Wikipedia

  • Amerikanische Kinder- und Jugendliteratur — Amerikanische Schulkinder wählen in der kleinen Bibliothek ihrer Grundschule Bücher aus (1938)[1] Die amerikanische Kinder und Jugendliteratur umfasst alle literarischen Arbeiten, die für ein Publikum von Kindern und Jugendlichen geschaffen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Geo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • My Side of the Mountain —   …   Wikipedia

  • Deutscher Jugendbuchpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.