Italienischer Fußball-Supercupsieger


Italienischer Fußball-Supercupsieger

Liste der italienischen Supercupsieger

Jahr Sieger
1988 AC Mailand
1989 Inter Mailand
1990 SSC Neapel
1991 Sampdoria Genua
1992 AC Mailand
1993 AC Mailand
1994 AC Mailand
1995 Juventus Turin
1996 AC Florenz
1997 Juventus Turin
1998 Lazio Rom
1999 AC Parma
2000 Lazio Rom
2001 AS Rom
2002 Juventus Turin
(in Tripolis)
2003 Juventus Turin
(in New York)
2004 AC Mailand
2005 Inter Mailand
2006 Inter Mailand
2007 AS Rom
2008 Inter Mailand

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Italienischer Fußball-Supercupsieger/Serie C — 2006 Spezia Calcio 2005 Rimini Calcio 2004 AC Arezzo 2003 FBC Treviso 2002 Ascoli Calcio 2001 FC Modena 2000 AC Siena Siehe auch Fußball in Italien Italienische Pokalwettbewerbe …   Deutsch Wikipedia

  • Italienischer Fußball — Fußball (italienisch: Calcio) ist in Italien die populärste Sportart. Offiziell spielen über 1,2 Millionen Italiener in etwa 16.000 Mannschaften Fußball, darunter knapp 5000 Profis. Jährlich werden etwa 500.000 Spiele in einer der Dutzenden Ligen …   Deutsch Wikipedia

  • Italienischer Pokalsieger — Im italienischen Fußball werden zwei nationale Pokalwettbewerbe ausgespielt, die Coppa Italia (auch TIM Cup genannt), der italienische Pokal, sowie die Supercoppa italiana, der italienische Supercup. Wesentlicher Unterschied zu den Wettbewerben… …   Deutsch Wikipedia

  • Supercoppa Italiana (Fußball) — Im italienischen Fußball werden zwei nationale Pokalwettbewerbe ausgespielt, die Coppa Italia (auch TIM Cup genannt), der italienische Pokal, sowie die Supercoppa italiana, der italienische Supercup. Wesentlicher Unterschied zu den Wettbewerben… …   Deutsch Wikipedia

  • Campionato Primavera — Fußball (italienisch: Calcio) ist in Italien die populärste Sportart. Offiziell spielen über 1,2 Millionen Italiener in etwa 16.000 Mannschaften Fußball, darunter knapp 5000 Profis. Jährlich werden etwa 500.000 Spiele in einer der Dutzenden Ligen …   Deutsch Wikipedia

  • Coppa Italia Primavera — Fußball (italienisch: Calcio) ist in Italien die populärste Sportart. Offiziell spielen über 1,2 Millionen Italiener in etwa 16.000 Mannschaften Fußball, darunter knapp 5000 Profis. Jährlich werden etwa 500.000 Spiele in einer der Dutzenden Ligen …   Deutsch Wikipedia

  • Ancelotti — Carlo Ancelotti Spielerinformationen Geburtstag 10. Juni 1959 Geburtsort Reggiolo, Italien Größe 180 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Gattuso — Gennaro Gattuso Spielerinformationen Voller Name Gennaro Ivan Gattuso Geburtstag 9. Januar 1978 Geburtsort Corigliano Calabro,  …   Deutsch Wikipedia

  • Gennaro Ivan Gattuso — Gennaro Gattuso Spielerinformationen Voller Name Gennaro Ivan Gattuso Geburtstag 9. Januar 1978 Geburtsort Corigliano Calabro,  …   Deutsch Wikipedia

  • Panucci — Christian Panucci Spielerinformationen Geburtstag 12. April 1973 Geburtsort Savona, Italien Größe 180 cm …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.